Suche

Teilnahme an der Aktion Stadtradeln - Augsburg radelt für ein gutes Klima


Auf Initiative des Arbeitskreises Nachhaltigkeit und in enger Kooperation mit dem Arbeitskreis Gesundheit hat die Universität Augsburg im Jahr 2012 erstmals an der Aktion „Stadtradeln“ teilgenommen.

Durch die vom Klima-Bündnis gesteuerte Kampagne wurden im Zeitraum vom 07.07. - 27.07.2012 die individuell täglich mit dem Rad gefahrenen Kilometer erfasst und anschließend die entsprechende Ersparnis an ausgestoßenem CO2 errechnet.

An der Aktion Stadtradeln nahmen in Augsburg 143 verschiedenen Teams teil, u.a. auch das Team Uni Augsburg.

Insgesamt konnten mit allen Teilnehmern im Einzugsbereich Augsburgs 346.000 km (Platz 4 der bundesweiten Wertung) erradelt werden. Dies entspricht umgerechnet einer CO2 Ersparnis von 49.900 kg CO2.

Der Beitrag des Teams Uni Augsburg hierbei betrug 6.595 km und eine CO2-Ersparnis von 950 kg CO2.

Parallel zum Team der Uni stellten die Geographen ein eigenes Team auf, das 2.192,2 km und damit 315,8 kg CO2 erreichte.

Weiter Informationen können über den beigefügten Link abgerufen werden:

http://www.stadtradeln.de/augsburg2012.html


Der Arbeitskreis Nachhaltigkeit bedankt sich nochmals bei allen Teilnehmern und freut sich auf eine positive Teilnahme an zukünftigen Aktionen.