Suche

Wie funktioniert die Bibliotheksfunktion der CAMPUS CARD?


Jede persönliche CAMPUS CARD der Universität Augsburg kann nach einmaliger Registrierung in den Bibliotheken der Universität und der Hochschule Augsburg als Bibliotheksausweis genutzt werden. Weitere Informationen dazu finden Sie auf den Seiten zum Studierendenausweis, Beschäftigtenausweis und Gästeausweis

Externe Gäste können von Universität oder Hochschule auf Antrag einen Bibliotheksausweis erhalten.

Mit Ihrer auf der Karte aufgedruckten Bibliotheksnummer können Sie im Online-Katalog (OPAC) Bücher, Zeitschriften und andere Medien recherchieren und zur Nutzung bestellen.

Diese Bibliotheksnummer ist außerdem im Kartenchip Ihrer CAMPUS CARD gespeichert und kann von den Kartenlesegeräten an/in Ausleih- und Rückgabetheken bzw. -automaten für Bibliotheksservices genutzt werden.

Außerdem benötigen Sie eine persönliche CAMPUS CARD oder eine CAMPUS CARD-Bezahlkarte, um an den Kopiergeräten auf dem Gelände von Universität oder Hochschule Augsburg (also auch in den Bibliotheken) kopieren und drucken zu können.

Wichtig:
Falls Ihre CAMPUS CARD bei Einsatz in einer der beiden Bibliotheken nicht funktioniert, kann dies daran liegen,

  • dass Sie sie noch nicht für die Nutzung dort registriert haben (dies muss einmalig, aber in beiden Bibliotheken getrennt erfolgen) oder
  • dass Ihr Bibliothekskonto deaktiviert wurde (möglicher Grund z.B. Mahnsperre, Gültigkeitsdatum des Bibliotheksausweises abgelaufen) oder
  • dass Ihre CAMPUS CARD gesperrt wurde (möglicher Grund z.B. Exmatrikulation, Vertragsende).


Weitere Informationen zum Einsatz der CAMPUS CARD in den Bibliotheken finden Sie auch auf den Seiten der Universitätsbibliothek hier oder der Bibliothek der Hochschule Augsburg hier.