Suche

Professursekretärin/Professursekretär, Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät


An der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg ist an der Professur für Soziologie/Sozialkunde (Herr Prof. Dr. Schneider) zum 1. Mai 2018 eine Stelle für eine / einen

Professursekretärin / Professursekretär

im Umfang von 50 v. H. der regelmäßigen Arbeitszeit in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen.                   

Zu den Aufgaben der Stelleninhaberin / des Stelleninhabers gehören neben der verantwortlichen Organisation des Sekretariatsbetriebs die Mitarbeit bei der Verwaltung von Personalangelegenheiten und Finanzen der Professur, externe und hausinterne Korrespondenzen, das Lektorieren von Texten, die Betreuung von Studierenden sowie lehrstuhlbetriebener Websites, die Verwaltung der Studien- und Prüfungsangelegenheiten (z.B. Digicampus und STUDIS), die Unterstützung beim Erstellen von Lehr- und Prüfungsmaterialien, bei der Organisation von Lehre und wissenschaftlichen Tagungen sowie und bei der Organisation von Drittmittelprojekten.

Einstellungsvoraussetzung ist eine einschlägige Verwaltungs- oder Sekretariatsausbildung. Das Vorhandensein von entsprechender Berufserfahrung ist von Vorteil. Wichtig sind ein freundliches und professionelles Auftreten, eigenständiges und sorgfältiges Arbeiten, Kommunikations- und Organisationsgeschick sowie Diskretion und Loyalität. Vorausgesetzt wird die Bereitschaft, sich in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten. Innerhalb des Aufgabengebiets sind für den Schriftverkehr grammatikalische und orthographische Sicherheit sowie EDV-Kenntnisse der aktuellen MS-Office-Produkte (Word, Excel, Outlook, Powerpoint) erforderlich. Gute Kenntnisse der englischen Sprache wären von Vorteil.

Die erforderliche Qualifikation ist bereits in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen.

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 6 TV-L.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) richten Sie bitte bis spätestens

26. Februar 2018

an

Universität Augsburg, Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät, z.Hd.v. Herrn Prof. Dr. Werner Schneider, Universitätsstr. 10, 86135 Augsburg.

Die Bewerbungsunterlagen können nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Bitten fügen Sie daher keine Originalurkunden etc. der Bewerbung bei. Die Aufbewahrung von Bewerbungsunterlagen für sechs Monate wird zugesichert, so dass die Möglichkeit der Abholung oder der Rücksendung bei Vorlage eines frankierten Rückumschlags besteht.