Suche

AlumniNews Mai 2010



Aktuell

SERVICE – Gerne haben wir für Sie 2 weitere Rubri­ken ins Alumni-On­line-Angebot aufgenommen. Alle Berichte zu Forschungs­projekte aus den bis­herigen AlumniNews haben wir für Sie zum Wieder­finden über­sicht­lich nach Fakul­täten gegliedert. All die­jenigen, die sich für eine Zusam­men­arbeit oder weitere Infor­mationen zu den Forschungs­projekten interes­sieren, finden so leicht den Zugang und Ansprech­partner.
www.uni-augsburg.de/alumni/aktuell/
Für alle, die gerne bei Studien & Um­fragen mit­wirken möchten, haben wir die Themen und Links auf der Webseite gepostet.
www.uni-augsburg.de/alumni/engagement/studien/

ABSOLVENTENFEIER – Am 15.05 feiern die WiWi-Absol­venten ihren Ab­schluss im „Drei-Mohren“. Bereits seit 15 Jahren organi­siert der Alumni­verein der Wiwi Fakul­tät AWiStA die Feier, zu der Familie, Freun­de und Bekann­te der Absolvent­Innen herz­lich einge­laden sind.
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2010/pm2010_063.shtml  | www.awista.net

PROJEKT – Der Career Service startet  wieder das Projekt „Do it!“, indem Studie­rende ehren­amt­lich in gemein­nützigen Projek­ten tätig sind. Davon profi­tieren Hilfs­organi­sa­tionen und Studie­renden, die erlerntes Wis­sen anwenden und wich­tige Erfahr­ungen in Sozial­kompetenz sam­meln können. Neben enga­gierten Studie­renden wer­den im­mer auch soziale Ein­rich­tungen gesucht, die am Projekt teil­nehmen möchten.
www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_072/

VERÖFFENTLICHUNG – Der 21. Band der  "Docu­menta Augustana" des Insti­tuts für Euro­päische Kultur­geschichte ist er­schie­nen. Thema der Buch­ausgabe ist die Kor­respon­denz der Augs­burger Patrizier­familie Endorfer aus den Jahren 1620 – 1627.
www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_073/

FÖRDERUNG – Eva Haberstock, Doktor­andin der Kunst­geschich­te, erhielt für ihr Disser­tations­vorhabens um den Augs­burger Archi­tekten Elias Holl ein Stipen­dium der Lang­ner`schen Stiftung. Sie mach­te bereits viele bis­her unbe­kann­te Quel­len von Holl zugäng­lich und erweitert die Erkennt­nisse über die Ge­schich­te der europä­ischer Bau­kunst.
www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_079/

 

Weiterbildung

Die Reihe "Business-Kommuni­kation kompakt" trainiert Kommuni­kation par excellence mit allen (non-)ver­balen Aspek­ten sehr intensiv in 5 Modulen.
www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_068/

Die 4teilige Zertifikats­reihe "Krisen­management" för­dert die unbedingt notwen­dige Fähig­keit zur Reflexion, Innova­tion und Ver­änderung. Modul­themen sind Ent­scheidungs­prozesse und Persönlich­keit,* *Change-Manage­ment und Chancen­realisierung im Unter­nehmens­netzwerk sowie Erfolgs­faktor Resilienz als Addon.
www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_070/

Die Zertifikatsreihe "IAS/IFRS Accountant" beleuchtet die wesent­lichen Frage­stellungen, Inhalte und Standards der interna­tionalen Rechnungs­legung extrem praxisorientiert mit zusätzlichen Fallstudien und Rechenbeispielen:
www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010__081/

Bei der Qualifizierung zum "Rating Analyst" finden durch die Kooper­ation mit dem Schweizer­ischen Insti­tut für Banken & Finanzen der Uni St. Gallen die Module teils in Augs­burg, teils in St. Gallen statt und die Teil­nehmer profi­tieren von beiden Erfahrungs­schätzen.
www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_085/

alle Weiterbildungsangebote des ZWW an der UniA unter
www.zww.uni-augsburg.de/produktpalette

 

Forschung

FORSCHUNG – Beim EU-Projekt „Innovations in Mathematics Education on European Level" (InnoMathEd), Leitung Prof Ulm (Didaktik der Mathematik) konferieren alle Partner­organi­sationen im Mai, um über dessen Weiter­entwicklung und wie man den Erwerb von Schlüssel­kompe­tenzen bei Kindern und Jugend­lichen fördern und die Nutzung von Computern im Mathematik­unter­richt opti­mieren soll. Bisher wurden bei zahl­reichen Fort­bildungen in ganz Europa Lehrer­innen und Lehrer im Umgang mit digitalen Techno­logien geschult – die EU würdigte das Projekts mit Bestnoten.
www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_082/

FORSCHUNG – Die Fach­tagung „Buben abgehängt?“ beschäftigte sich mit der partiellen Benachteiligung von Jungen in unserer Gesell­schaft. Das Gender­zentrum der UniA und das Kompetenz­zentrum Familie der Stadt Augsburg disku­tierten mit weiteren Forscher­Innen und Fach­kräften, über die Bildungs­benach­teiligung von Jungen in Schulen und was dagegen unter­nommen werden kann.
www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_067/

FORSCHUNG – Das Promotionskolleg "Heterogenität und Bildungserfolg" des Zentralinstituts für didaktische Forschung und Lehre (ZdFL) und des Kompetenz­zentrum Kultur- und Bildungswissenschaft (KKB) zielt auf eine struk­turierte Doktoranden­ausbildung und möchte zu einer gerechteren Ver­teilung von Bildungs­chancen im deutschen Bildungs­system beitragen.
www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_076/

Termine und Veranstaltungen

Mo, 3. Mai, 17.15 Uhr - PHYSIKALISCHES KOLLOQUIUM - Electrical and mechanical control of optically active nanostructures; Dr. Hubert Krenner (UniA); Ort: HSZ Physik, HS 1004;
seminar.physik.uni-augsburg.de/vp/view/pk/

Di, 4. Mai, 17.15 Uhr - MATHEMATISCHES KOLLOQUIUM - Wird noch bekanntgegeben; Prof. Voigt, TU Dresden; Ort: Mathematik, Raum 2004;
www.Math.Uni-Augsburg.DE/Math-Net/VK/docs/2010/05/04_Di_18_00.html

Di, 4. Mai, 18.15 Uhr - ALTERTUMSWISSENSCHAFTLICHES KOLLOQUIUM - Waldgirmes (Hessen) - eine römische Stadt­gründung in der Germania; Dr. Rasbach (Frankfurt); Ort: HSZ, HS III; Veranstalter: LSt. Geschichte, Klass. Archäologie, Klass. Philologie;
www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_077/

Do, 6. Mai, 12.15 Uhr - GASTVORTRAG - New Developments of Environmental Policy and Environmental Criminal Law in the People's Republic of China; Referent: Prof. Shizhou Wang (Peking); Ort: Jura, HS 1010; Veranstalter: Prof. Rotsch (LSt. Straf-, Strafprozessrecht);

Do, 6. Mai, 18.45 Uhr - INFORMATIONSVERANSTALTUNG - ENB-Master­studiengang Finanz- & Informations­management (FIM) präsentiert sich qualifi­zierten Studien­interes­sentInnen; Ort: Kernkompetenz­zentrum Finanz- & Informationsmanagement, Raum 1201/1202;
 www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_065

Do, 6. Mai, 19.00 Uhr - VORTRAGSREIHE "FASZINATION MATHEMATIK UND PHYSIK" - Makro - Mikro - Nano: Techno­logie der Zukunft oder Hype? Referent: Prof. Wixforth (LSt. Experimentalphysik I); Ort: Reichlesaal, Raum 116), Zeughaus, Augsburg Veran­stalter: Instutite der Mathematik u. Physik;
hansjoerg.kielhoefer@math.uni-augsburg.de

Sa, 8. Mai, 11.00 Uhr - KINDERUNIVERSITÄT AUGSBURG - "Drachenblut und Elfenbein, Lapislazuli und Walnuss­schalen". Prof. Kirchner, Kunst­pädagogik; Ort: HSZ, HS I; Veran­stalter: Profs. Kaufhold,  Reif, Weber, Pressestelle, Augs­burger Allge­meine, Augs­buger Puppen­kiste, BR-alpha, Bücher Pustet, GEOlino, Stadt Augsburg, Stadt­sparkasse Augsburg, Stadtwerke Augsburg;
www.kinderuni-augsburg.de

Sa, 8. Mai, 20.00 Uhr - GASTVORTRAG - Gerichtsbarkeit in der osmanischen Zeit in Istanbul - Das Rechtsinstitut "Kadi"; Prof. Ortayli (Präsident Topkapi Palast-Museums, Istanbul); Ort: Jura, HS 1001; Veranstalter: Prof. Rosenau, Deutsch-Türkischen Kultur­verein (ATEF);
Kontakt: erhan.temel@jura.uni-augsburg.de

Mo, 10. Mai, 18.15 Uhr - "PRAECEPTOR GERMANIAE" - VORTRAGSREIHE IM "COLLOQUIUM AUGUSTANUM" - "Habe Mut Dich Deines Verstandes zu bedienen!" Melanchthon - Praeceptor Germaniae zwischen Humanis­mus und Reformation; Referent: Prof. Seubert (Bamberg); Ort: HSZ, HS III; Veranstalter: Europ. Kulturgeschichte;

Di, 11. Mai, 17.15 Uhr - MATHEMATISCHES KOLLOQUIUM - Mirror symmetry for the two-torus; Referent: Dr. Herbst; Ort: Mathematik, Raum 2004;
www.Math.Uni-Augsburg.DE/Math-Net/VK/docs/2010/05/11_Di_19_00.html

Di, 11. Mai, 18.00 Uhr - CAREER SERVICE VORTRAG: Professionell und erfolgreich bewerben; Ort: Jura, Raum 1010; Veranstalter: Career Service & Alumni-Netzwerk;
Anmeldung: Alumni unter careerservice@uni-augsburg.de; Studierende im digicampus
www.uni-augsburg.de/career-service/veranstaltungen/SS_10/downloads_SS10/professionell_bewerben.pdf

Di, 11. Mai, 18.00 Uhr
- VORTRAGSREIHE "PRÜFUNG UND CONTROLLING" - Vergütungs­systeme im Spannungs­feld regulatorischer Anfor­derungen und sinnvoller Anreizwirkungen; Dr. Koch (Stern Stewart & Co. GmbH); Ort: WiWi, HS 1003; Veranstalter: Gesellschaft f. Prüfung u. Controlling an der Universität Augsburg e. V.;
www.wiwi.uni-augsburg.de/bwl/schultze

Mi, 12. Mai, 17.30 Uhr - RINGVORLESUNG "KANADA UND EUROPA: GESCHICHTE UND POLITIK TRANSATLANTISCHER BEZIEHUNGEN" - Kanada, Groß­britannien und Europa: Geschich­te einer beson­deren Beziehung? Dr. Dolata-Kreutzkamp (London); Ort: Phil-Soz, Raum 2105; Veranstalter: Institut f. Kanada-Studien;
www.uni-augsburg.de/institute/kanada/ | www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_080/

Mi, 12. Mai, 18.15 Uhr - RINGVORLESUNG "THEORIEN DER LITERATUR V" - Literatur und Psychosomatik - Referentin: Prof. Schmaus; Ort: HSZ, HS II; Veranstalter: Prof. Butzer, LSt. Vergl. Litwiss./ Europ. Lit, Prof. Zapf, LSt. Amerikanistik;
www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_077/

Mo, 17. Mai, 17.15 Uhr - PHYSIKALISCHES KOLLOQUIUM - The time scale problem in molecular simulations: pressure-induced structural transformations in nanocrystals; Prof. Dellago (Wien); Ort: HSZ Physik, HS 1004;
seminar.physik.uni-augsburg.de/vp/view/pk/

Mo, 17. Mai, 18.00 Uhr - CAREER SERVICE: JOBTALK am Montag - Alumni berichten aus der Praxis: Arbeiten in der Unternehmens-It-Beratung; Kurt Rindle (Informatik, MBA), Executive Consultant, IBM Deutschland GmbH, Christian Kamm (Wi-Mathe), Geschäftsführer, QAware GmbH, Oliver Tomschick (Wiwi/Wi-Informatik), Marketing & Salesconsultant, mantro.net GmbH; Ort: inno-cube, Raum 101; Veranstalter: Career Service & Alumni-Netzwerk;
www.uni-augsburg.de/career-service/studierende/jobtalk/MPI_und_WiWi/

Di, 18. Mai, 8.30 Uhr - WORKSHOP - Erfolgreiche Personal­führung; Elisabeth Berchthold; Ort: SGL Carbonum, Raum wird ausge­schildert; Veranstalter: Die Gleich­stellungs­beauftragte;
Kontakt: gleichstellung@zv.uni-augsburg.de

Di, 18. Mai, 17.15 Uhr - MATHEMATISCHES KOLLOQUIUM - Wird noch bekanntgegeben; Prof. Dolzmann( Regensburg); Ort: Mathematik, Raum 2004;
www.Math.Uni-Augsburg.DE/Math-Net/VK/docs/2010/05/04_Di_20_00.html

Di, 18. Mai, 18.15 Uhr - ALTERTUMSWISSENSCHAFTLICHES KOLLOQUIUM - Phan­tasie und Präzision: Die Tier­dars­tel­lungen des Artemidor-Papyrus; PD Dr.Grüner (München); Ort: HSZ, HS III; Veranstalter: LSt. Alte Geschichte, Klass. Archäologie, Klass. Philologie;
www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_077/

Mi, 19. Mai, 17.30 Uhr - INTERDISZIPLINÄRES LINGUISTISCHES KOLLOQUIUM AUGSBURG - dbo@ema 1.1. intuitiv durch den daten­dschungel eines 100-jährigen lexi­kogra­phischen groß­projekts; Eveline Wandl-Vogt (Wien); Ort: Phil, Raum 4056; Veranstalter: Vertreter  Romanische, Englische u. Dt. Sprachwiss.;

Mi, 26. Mai, 17.30 Uhr - RINGVORLESUNG "KANADA UND EUROPA: GESCHICHTE UND POLITIK TRANSATLANTISCHER BEZIEHUNGEN" - Kanada und Deutschland - Bildungs­systeme im Vergleich; Sebastian Schweizer; Ort: Phil-Soz, Raum 2105; Veranstalter: Institut für Kanada-Studien;
www.uni-augsburg.de/institute/kanada/ | www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_080/

Mi, 26. Mai, 18.15 Uhr - RINGVORLESUNG "THEORIEN DER LITERATUR V" - "Frühmorgens im Spielcasino". Theorie eines literarischen Realismus; Referent: Prof. Geppert; Ort: HSZ, HS II; Veranstalter: Prof. Butzer, LSt. Vergl. Lit.wiss./ Europ. Lit., Prof. Zapf, LSt. Amerikanistik;

Do, 27. Mai, 19.15 Uhr - VORTRAGSREIHE "CHINA - GESELLSCHAFT UND WIRTSCHAFT IM UMBRUCH" - Wiederauf­stieg zur Welt­macht: die sicherheits­poli­tische Stel­lung Chinas im 21. Jahr­hundert; Dr. Bockhold; Ort: Jura, HS 1012; Veranstalter: UniA, Deutsch-Chinesische Gesell­schaft Augsburg, Förder­verein zur Förderung der deutsch-chine­sischen Zusammen­arbeit Landkreis Unter­allgäu, Stadt­spar­kasse Augsburg, Hanns Seidel Stiftung;
Kontakt:  h.bisle-mueller@sz.uni-augsburg.de

Mo, 31. Mai, 17.15 Uhr - PHYSIKALISCHES KOLLOQUIUM - Neutronenstrahlen: Eine Sonde zur Messung von dyna­mischen Prozes­sen in stark korrelierten Elektronen­systemen; Prof. Böni (München); Ort: HSZ Physik, HS 1004;
seminar.physik.uni-augsburg.de/vp/view/pk/

Mo, 31. Mai, 18.00 Uhr - CAREER SERVICE: JOBTALK am Montag - Alumni berichten aus der Praxis: Berufsfeld Journalismus; Verena Reuter, Radio IN; Sascha Borowski, Augs­burger Allge­meine, Jenny Nina Roller, Tango Film GmbH; Ort: inno-cube, Raum 101; Veranstalter: Career Service & Alumni-Netzwerk;
www.uni-augsburg.de/career-service/studierende/jobtalk/geisteswissenschaftler/

 

Ausstellungen

Di, 4. Mai, 18.00 Uhr - ERÖFFNUNG;
Mi, 5. Mai bis Mi, 16. Juni - AUSSTELLUNG - "Art'n'Vielfalt" - 16 Absolventinnen und Absolven­ten des Lehrstuhls für Kunstpädagogik zeigen Werke aus ihrer Studienzeit ; Ort: Standort Schillstraße 100, Foyer; Veranstalter: LSt. Kunstpädogogik;
www.philso.uni-augsburg.de/lehrstuehle/kunstpaed/ausstellungen/2010_03_examen/

Mi, 5. Mai, 18.00 Uhr - ERÖFFNUNG;
Do, 6. Mai bis  Sa, 17. Juli - AUSSTELLUNG - Enblemata - "Wie viel Text verträgt ein Bilderbuch? Eine Ausstellung zur barocken Sinneskunst"; erarbeitet von Germanistik­studierenden zeigt die A. schöne und einschlägige Emblem­bücher aus dem Oettingen-Wallersteinscheinschen Sonderbestand; Ort: Zentral­bibliothek, Ausstellungs­halle; Veranstalter: UB Augsburg, LSt. Neuere Dt. Litwiss.;
www.bibliothek.uni-augsburg.de/ausstellungen/archiv_2010/emblemata.htm | /www.uni-augsburg.de/upd/2010/2010_074/

 

Konzerte

Das Leopold-Mozart-Zentrum veranstaltet eine Vielzahl von Konzerten - neben Augsburg gibt es weitere Veranstaltungorte.
Eine Auswahl im Folgenden, den Gesamtüberblick finden Sie unter
 www.philso.uni-augsburg.de/lmz/

Mo, 3. Mai, 19.30 Uhr - PREISTRÄGERKONZERT des "Siegfried-Gschwilm-Klavierwettbewerbes 2010"; Ort: Rokokofestsaal, Regierung v. Schwaben, Fronhof 10, A.;

Mi, 5. Mai, 17.00 Uhr - 17-UHR-KONZERT - 30 Minuten Kammermusik mit Dozenten und Studierenden des LMZ; Ort: UBib;

Sa, 8. Mai, 19.30 Uhr - KONZERT - Klavierabend Ae Jin Park, Werke von Mozart, van Beethoven, Chopin; Ort: KulturForum Oberalteich, Klosterhof 1, 94327 Bogen;

So, 9. Mai, 12.05 Uhr - AUGSBURGER MOZARTFEST - MOZART UND ITALIEN - Mittagskonzert; Augsburger Vokal­ensemble, Studierende der Klarinetten­klasse; Ort: Maximilian­museum, Philippine-Welser-Straße 24, A.;

Mo, 10. Mai, 19.30 Uhr - KONZERT - Künstlerische Abschluss­prüfung der Elementaren Musik­pädagogik; Ort: Zeughaus, Zeugplatz 4, A.;

Do, 13. Mai, 12.05 Uhr - AUGSBURGER MOZARTFEST - MOZART UND ITALIEN - Mittagskonzert mit Quartetto cordiale; Ort: Schaezlerpalais, Maximilianstraße 46; A.;

So, 16. Mai, 19.30 Uhr - KONZERT - Konzert zum Schumann-Jahr; Ort: Rokokofestsaal der Regierung von Schwaben, Fronhof 10, A.;

So, 30. Mai, 19.00 Uhr - KONZERT - Abschlusskonzert des Meisterkurses Klavier; Ort: LMZ, Konzertsaal; Maximilianstr. 59, A.;