Suche

AlumniNews August 2012


Aktuell

VERANSTALTUNG - Der Poli­tik­wissen­schaft­ler Prof. Weller ist als stell­ver­tre­ten­der Vor­sitz­en­der der Ar­beits­ge­mein­schaft Frie­dens- und Kon­flikt­for­schung (AFK) Or­gani­sator und Mo­dera­tor der Po­diums­dis­kussion "Frie­den schaffen mit deut­schen Waffen?", bei der die deut­sche Rüstungs­ex­port­poli­tik The­ma sein wird. Mit ver­tre­ten sind Ex­per­ten des Aus­wärti­gen Am­tes und des Bun­des­ministeriums für Wirt­schaft und Tech­no­lo­gie. 6. August, 19.30 Uhr im Film­saal des Augs­bur­ger Zeug­hauses.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_132/

VER­AN­STALTUNG - Die Gra­du­ier­ten­ta­gung "Ein biss­chen Frie­den" als Beitrag zum Rahmen­pro­gramm des dies­jähri­gen Augs­bur­ger Ho­hen Frie­dens­fest organisierten die Nach­wuchs­wissen­schaft­ler P. Baur (Ge­schich­te) und Dr. Hart­mann (Kunst­ge­schichte/Bild­wissen­schaft) mit Un­ter­stüt­zung zahl­reicher uni­ver­si­tärer und außer­uni­versi­tärer Ein­rich­tun­gen. Sie setzt sich vom 3.-5. August mit 15 Vor­trä­gen aus un­ter­schied­lichen Per­spek­ti­ven mit dem Wunsch nach Frie­den und sei­nen Mani­festations­for­men in der ´80er Jahren aus­ein­an­der­setzen.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_131/

VERANSTALTUNG - Das Institut für Sport­wissen­schaft bie­tet  neuer­dings in seinem Hoch­seil­gar­ten auch das "Team Familie" an. Das sind rund fünf Stun­den an einem Sams­tag oder Sonn­tag, in de­nen sich "Va­ter-Mutter-Kind" (samt Oma, Opa, Tan­te, On­kel etc.) im Hoch­seil­ge­wirr des Sport­zen­trums fallen und auf­ein­an­der ver­lassen können. Nächste Ge­legen­heit: 9. Sep­tem­ber.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_133/

 

Auszeichnung

PREISVERLEIHUNG - Die 20 besten aus 61 eingereichten heraus­ragen­den Ab­schluss­arbei­ten von Gym­nasias­tInnen  für den MRM-Preis der Uni­Augs­burg wurden am 20. Juni bei feier­lich prä­miert. Im Rahmen­pro­gramm er­fuhren die Teil­nehmer­Innen alles Wissens­werte zum Insti­tut für Materials Ressour­ce Manage­ment (MRM) sowie zum seit dem WS 2011/2012 neuen Studien­gang Wirt­schafts­ingenieur (WING).
www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_113/

PREISVERLEIHUNG - Her­vor­ragen­de Mathe­matik-, Phy­sik- und Geo­gra­phie-Seminar­arbei­ten von Abi­turienIinnen schwä­bischer Gym­nasien wur­den am 13. Juli mit Fach­preisen der Dr. Hans Rie­gel-Stif­tung an der UniA aus­ge­zeich­net. Ziel der Stif­tung ist, junge Talente im mathe­ma­tisch-natur­wissen­schaft­lichen Bereich zu för­dern und ihnen früh­zei­tig den Kon­takt zur Uni­ver­si­tät und zu ent­sprechen­den För­der­mög­lich­keiten zu ver­mitteln.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_119/

PREISVERLEIHUNG - Der Dies Aca­de­mi­cus, mit dem die Uni­ver­si­tät am 13. Juli den Ab­schluss des Aka­de­mischen Jah­res 2011/12 fei­erte, war wie ge­wohnt der Rah­men für die Wür­di­gung heraus­ra­gen­der wissen­schaft­licher Qualifikations­ar­beiten. Mit dem För­der­preis des Be­zirks Schwa­ben bzw. mit den Uni­ver­sitäts­prei­sen der Ge­sell­schaft der Freunde der Uni­ver­si­tät Augs­burg wurden sechs Disser­ta­tionen aus­ge­zeichnet - je­weils 2 aus der Ju­ristischen und aus der Philo­so­phisch-Sozial­wissen­schaft­lichen so­wie je­weils 1 aus der Katho­lisch-Theo­logischen und aus der Philo­lo­gisch-Histo­rischen Fa­kul­tät.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_125/

PREISVERLEIHUNG - Neben dem bun­des­weit erstmals verliehenen Cor­nel­sen Stiftungs­preis "Zu­kunft Schu­le - Offene Lern­formen im Zeit­al­ter der Stan­dardi­sierung" hat das Pro­jekt "Drama­päda­gogik - Sprach­för­derung und inter­kulturelles Ler­nen in hetero­genen Lern­gruppen" jetzt auch noch regionale An­er­kennung er­fahren. Im Juli wurde dem Lehr­stuhl für Deutsch als Zweit- und Fremd­sprache, der St. Georg-Mittel­schule in Augsburg und dem Theater­päda­go­gischen Zen­trum des "Jungen The­aters Augs­burg" als den Trägern dieses Ko­operations­pro­jekts der dies­jährige Augs­bur­ger "SPAR­DA Inno­va­tions­preis für kulturelle Bil­dung" samt einer Prämie von 1500 Euro über­reicht.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_124/

 

Forschung

POLITIKWISSENSCHAFT - Über die Euro­päische Ressourcen­poli­tik vor dem Hinter­grund der welt­weiten Roh­stoff­lage, die sich in den zurück­liegen­den Jah­ren drama­tisch ver­än­dert hat so­wie den hieraus re­sul­tieren­den an­stehen­den Heraus­forderun­gen , sprach auf Ein­ladung des Instituts für Materials Ressource Ma­nage­ment (MRM) Rein­hard Büti­kofer, stell­ver­tretender Fraktions­vor­sitzen­der der Frak­tion Die Grü­nen/Euro­päische Freie Allianz im Euro­päischen Parla­ment, am 5. Juli an der Uni­ver­si­tät Augs­burg.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_112/

GESCHICHTE - Mit rund 300.000 Eu­ro för­dert die EU das auf 2 Jahre an­ge­leg­te Pro­jekt "EHISTO - Euro­pean History Cross­roads as Path­ways to Inter­cul­tural and Me­dia Edu­ca­tion", das sich an­hand populär­wissen­schaft­licher Ge­schichts­ma­ga­zine mit Fra­gen der Ver­ant­wortung der Medien­öffent­lich­keit und der his­torischen Bil­dung für die Ver­mitt­lung inter­kul­tureller und medien­kri­tischer Kom­pe­ten­zen aus­ein­an­der­setzt. Ko­ordi­niert wird die­ses Pro­jekt von Prof. Su­sanne Popp, Lehr­stuhl für Di­dak­tik der Ge­schichte.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_128/

STEUERRECHT - Zwei pro­minen­te Gäste präg­ten das 2. Steuer­rechts­sym­po­sium, das das Augs­bur­ger Fo­rum für Steuer­recht e. V. in Zu­sammen­ar­beit mit der Juristischen Ge­sell­schaft Augs­burg e. V. im Juli im Rah­men der "Augs­bur­ger Steuer­ge­spräche" ver­an­staltete. Haupt­referen­ten wa­ren Her­mann-Ulrich Vis­korf, Vize­präsi­dent des Bundes­finanz­hofs, und Prof. Dr. Klaus-Die­ter Drüen, In­ha­ber des Lehr­stuhls für Unter­nehmens­steuer­recht an der Hein­rich-Heine-Uni­Düssel­dorf sowie Rich­ter am Finanz­gericht Düssel­dorf.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_121/

 

Uni & Studium

PROJEKT - Das Pro­jekt "i-liter­acy" des Instituts für Me­dien und Bil­dungs­tech­no­lo­gie (imb) geht in die nächste Runde: Im Stu­dien­gang "Me­dien und Kommuni­ka­tion" er­folg­reich er­probt, soll das DFG-ge­för­der­te Pro­jekt des imb-Me­dien­la­bors studien­beitrags­finan­ziert nun auch Stu­dieren­den an­derer Studien­gänge zu Gute kommen und wird von anderen Unis und Hoch­schulen mittler­weile auch genutzt. Zen­trales An­liegen des Pro­jektes ist die be­darfs­gerechte Ver­mitt­lung von In­for­mations­kom­pe­tenz.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_111/

JUBILÄUM - Mit einer be­sonders dicken 20. Ausgabe feierte eMAG, das von Stu­dierenden im Sprachen­zen­trum er­stellte eng­lisch­spra­chige Ma­ga­zin, sein 10-jäh­riges Be­stehen. Jen­seits der be­kann­ten Ru­bri­ken be­fasst sich die aktuelle eMAG-Aus­gabe mit dem Ti­tel- und Schwer­punkt­thema "Sto­ries" und war­tet mit einer bun­ten Mischung unter­schied­lichster Ge­schichten auf.
http://www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_115/

VERANSTALTUNG - En­ga­gierte Ak­teure aus der Uni­und aus der Re­gion Augs­burg be­trafen sich sich am 10. Juli an der  Uni­Augs­burg zum Sommerfest der Initia­tive "Bil­dung durch Ver­ant­wor­tung". Ho­hes bürger­schaft­liches Enga­ge­ment zeichnet die Region und auch viele Studierende aus und so konnten regionale Non-Profit-Organi­sa­tionen und stu­dentische Initia­tiven span­nende Pro­jek­te sich vor­stellten und zur Mit­arbeit ein­laden.
http://www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_118/

VERANSTALTUNG - Zum 10. Mal ging es am 13. Juli auf drei Fuß­ball­fel­dern des Sport­zen­trums der Uni­ver­si­tät Augs­burg um den WiKi­Cup 2012. Zwölf Frei­zeit­mann­schaf­ten aus Wi (wie Wirt­schaft bzw. Wissen­schaft) und Ki (wie Kirche) traten in 30 Gruppen­spie­len, 5 Elf­meter-Duellen und ei­nem Fi­nale gegen­ein­an­der an. Das Tur­nier wur­de tra­di­tionell vom Vor­jahres­sieger - dies­mal der Augs­bur­ger All­ge­mei­nen - ge­mein­sam mit dem Sport­zen­trum aus­ge­richtet. Spen­den und Start­gelder kamen dabei der "Kar­tei der Not" zu­gute.
http://www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_123/

ABSOLVENTEN­FEIER - Am 20. Juli lud der Master­studien­gang "Sozial­wissen­schaft­liche Kon­flikt­for­schung" seinen 1. Abschlußjahrgang zur feier­lichen Ver­ab­schie­dung seiner ersten Ab­sol­ventinnen und Ab­sol­ven­ten. Im Mittel­punkt der Ver­an­staltung stand der Fest­vor­trag des be­kannten Frank­fur­ter Frie­dens- und Kon­flikt­for­schers Prof. em. Dr. Brock mit dem The­ma "Schutz­ver­ant­wortung ver­sus Friedens­pflicht". Es ging vor allem um die Frage, wie sich die "Re­spon­si­bility to Pro­tect" u.a. gegen­über der Oppo­si­tion in Sy­rien zu den in der Char­ta der Ver­ein­ten Natio­nen ver­an­ker­ten Re­geln von nationaler Sou­veräni­tät und Be­schluss­fassun­gen im UN-Sicher­heits­rat ver­hält.
http://www.uni-augsburg.de/upd/2012/juli-sept/2012_127/

Weiterbildung

Finanzwirtschaftlichen Weiter­bil­dung - Brin­gen Sie Ihre Unter­nehmens­finan­zen in Schwung und sichern Sie Ihr Unter­neh­men fi­nan­ziell ab! Be­suchen Sie im Her­bst Kur­se zu den The­men:
- RiskManager (Univ.): der 11tä­gige Zer­ti­fi­kats­kurs feiert sein 5jähri­ges Jubi­läum!
- Compliance Officer (Univ.): sichern Sie Ihr Unter­neh­men vor Com­pliance-Risi­ken ab!
- Risk- und Com­pliance Officer (Univ.): der neue Zer­ti­fi­kats­kurs zu zwei hoch­aktu­ellen The­men.
- Finanz-Mana­ger (Univ.): opti­mieren Sie das Finanz­manage­ment im Unter­neh­men!
- Be­teiligungs­con­troller (Univ.): der neue Zer­ti­fi­kats­kurs zum The­ma M&A.
- IAS/IFRS Accoun­tant (Univ.): in 8 Tagen zum Spe­zia­listen der inter­nationalen Rech­nungs­le­gung.
- Finanz- und Risiko­mana­ger im Ge­sund­heits­wesen (Univ.): Ex­perti­se speziell für die Ge­sund­heits­branche.
www.zww.uni-augsburg.de/finance  

Management Seminar Programm
-
Change Mana­ger (Univ.): Start am 10. Okto­ber 2012 - Ler­nen Sie Ver­änderun­gen professionell auf for­ma­ler und Pro­zess­ebene  um­zu­setzen.
- Train the trainer:   Start am 05. Okto­ber 2012 - Ler­nen Sie die Kunst des nach­hal­ti­gen Ver­mittelns und Leh­rens.
- BWL kompakt: Start am 10. Okto­ber 2012 - Ver­schaffen Sie sich einen fun­dier­ten Über­blick über die Be­triebs­wirt­schaft oder frischen Sie Ihr bisher er­wor­benes be­triebs­wirt­schaft­liches Wissen wieder auf.
- Strategischer Manager (Univ.): Start am 20. Sept­em­ber 2012 - Be­herr­schen Sie For­mu­lierung, Be­wer­tung und Im­ple­men­tierung von Stra­te­gien.
www.zww.uni-augsburg.de

Juristische Weiter­bil­dung - Wie ge­wohnt ist es uns ge­lun­gen, Ihnen ein breit­ge­fächer­tes Pro­gramm präsen­tieren zu können, das für die ein­zel­nen Fach­an­walt­schaf­ten inter­essante The­men mit aktu­ellen Pro­blem­fel­dern ver­bin­det. Da­neben wird es ein Se­minar zu Kanz­lei­manage­ment & An­walts­praxis geben. Eben­so können wir erst­mals ein Grund­lagen­semi­nar zum The­ma „Me­dia­tion“ so­wie „Die Steuern des An­walts“ an­bie­ten.
www.zww.uni-augsburg.de/recht

Po­sition Your­self! - MBA Un­ter­nehmens­führung - Das Ziel des be­rufs­be­glei­ten­den MBA Un­ter­nehmens­führung ist es, die Teil­nehmer auf hö­here Manage­ment­posi­tionen vor­zu­be­reiten. Die­ser Kurs um­fasst eine zwei­jährige Aus­bil­dung an der Uni­ver­si­tät Augs­burg, so­wie ei­nen 7wöchi­gen Auf­ent­halt in den USA. Es wird auf eine praxis­orien­tier­te Ver­mitt­lung von öko­no­mischer Fach- und Führungs­kom­pe­tenz so­wie inter­nationa­ler Kom­pe­tenz großen Wert ge­legt. Der MBA Unter­nehmens­führung ist inter­national mit dem FIBAA-Pre­mium-Sie­gel (2009) akkre­di­tiert. Ein Infor­mations­abend fin­det am 17. Au­gust ab 19 Uhr statt, um den Stu­dien­gang nä­her vor­zu­stellen und all Ihre auf­kommen­den Fra­gen zu klä­ren. - Der näch­ste Stu­dien­start ist im Jan­uar 2013.
http://www.mba-augsburg.de

Alle In­for­ma­tionen zum ge­sam­ten Kurs­an­ge­bot des Zen­trums für Wei­ter­bil­dung und Wissens­trans­fer der Uni­ver­si­tät Augs­burg fin­den Sie unter www.zww.uni-augsburg.de/kursangebot.html. Für Rück­fra­gen ste­hen Ih­nen die Mit­ar­bei­ter der ein­zel­nen Be­reiche und das Se­kre­ta­riat für or­gani­sa­torische Fra­gen ger­ne zur Ver­fü­gung.


Termine

Im August – dem traditionellen Urlaubs­monat – stehen neben den unter "Aktuell" genannten Veranstaltungen - keine Ter­mine an und mit der Uni­ver­si­tät Augs­burg an.

Noch bis Mi, 24. Oktober - DOPPEL­AUS­STELLUNG - "Schill-out" (mit Staats­examens- und Ma­gister­ab­schluss­arbeiten) und "Land­schaft und Fabrik" (mit Ergeb­nissen von Ex­kur­sionen nach Um­brien, man­roland und zur Augs­bur­ger Ab­fall­ver­wertung AVA), Ort: Zen­trum für Kunst und Mu­sik (G), Öff­nungs­zei­ten: Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr, Ver­an­stal­ter: Lehr­stuhl für Kunst­päda­go­gik
Kontakt Sekretariat: petra.walter@phil.uni-augsburg.de

Terminvorschau

So, 9. Sept, 14.00 Uhr - TAG DES OFFENEN DENK­MALS - Fund­stücke, Dr. Roth-Bojad­zhiev führt durch den aus den frühen 1960er Jah­ren stammen­den und seit 2003 unter Denk­mal­schutz stehen­den Ge­bäude­kom­plex "Schill­straße" der ehe­mali­gen PH Augs­burg (bis 1972) und der UniA, Ort: Schill­straße 100, Augs­burg, Ver­an­stal­ter: Lehr­stuhl für Kunst­päda­go­gik
Kontakt: petra.walter@phil.uni-augsburg.de

So, 16. - Mi, 19. Sept. - WISSEN­SCHAFT­LICHE TA­GUNG - 19. Sympo­sium Deutsch­didak­tik: "Sprach­lich-litera­rische Viel­falt wahr­nehmen, auf­grei­fen, för­dern", Ort: UniA, Ver­an­stalter: Prof. Mai­wald, Lehr­stuhl für Didak­tik der deut­schen Sprache und Litera­tur, für das Sym­po­sium Deutsch­didak­tik e. V.
Kontakt Sekretariat: deutschdidaktik@phil.uni-augsburg.de

Do, 27. Sept., 19.00 Uhr - WEITER­BIL­DUNG AM DONNERS­TAG - "Die Psycho­lo­gie des Über­zeu­gens in Ihrem beruf­lichen All­tag erfolg­reich nutzen", Dr. Thomas, Ort: Juristische Fakul­tät (H), Ver­an­stal­ter: Zen­trum für Weiter­bildung und Wissens­trans­fer
Kontakt: service@zww.uni-augsburg.de

Fr, 28. Sept., 17.30 Uhr - VOR­TRAG -  pm forum augs­burg - "Ein No-Bud­get-Pro­jekt im sozialen Be­reich, nur mit Frei­willi­gen und ohne klassische Pro­jekt­pla­nung". Ein Vor­trag von Sebastian Koch im "Grand­hotel" Augs­burg.


Konzerte

Das Leo­pold-Mozart-Zentrum ver­an­staltet eine Viel­zahl von Kon­zerten in Augs­burg und weiteren Ver­an­staltungs­orten.  Das neue An­ge­bot ab Oktober wird nach der Sommerpause publiziert.
www.philso.uni-augsburg.de/lmz/