Suche

AlumniNews November 2012


Aktuell

VERANSTALTUNGSREIHEN - 16 öffentliche Ver­an­staltungs­reihen und Ring­vor­le­sun­gen starteten wieder zum WiSe2012/13. Ei­ne neue Ver­an­staltungs­rei­he, die die Uni­ver­si­tät und zusammen mit der Volks­hoch­schule Augs­burg künf­tig re­gel­mäßig im Zeug­haus an­bie­ten wird ist  das "Studi­um gene­rale" mit dem Se­mester­the­ma "Re­vo­lutionen". 
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_167/
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_162/

WISSENSCHAFTSSPONSERING - Wie in der Ju­ristischen Fa­kult­ät schon seit ge­raumer Zeit gibt es künf­tig auch im Hör­saal­zen­trum Wirt­schafts­wissen­schaften ei­nen "Sonn­tag & Part­ner Hör­saal". Darüber hin­aus auch einen "Andreas Schmid Logis­tik Hör­saal". Die ent­sprechen­den Spon­so­ring­ver­träge wer­den am 31. Okto­ber 2012 un­ter­zeich­net.
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_173/

STUDENTISCHE ENGAGEMENT - "Bil­dung durch Ver­ant­wor­tung" ist eine Initiative  sich Stu­dieren­de aller Studienrichtungen in zahl reiche Pro­jek­te ein­bringen und für ihre berufliche Zukunft wie auch vorallem für ihre persönliche Entwicklung wertvolle Zusatzkenntinsse und Erfahrungen erwerben können. 
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_171/

STUDIENREISE - Gewöhnungsbedürftiges und nachdenklich Stimmendes haben Augsburger Jura-Studierende  bei einer Studienreise ins japanische Rechtssystem erlebt, die sie u. a. ins Landgericht von Tokyo, in den Obersten Gerichtshof Japans, in das Gefängnis von Fuchu und an die niedrigen Tische japanischer Studentenkneipen führte.
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_176/

 

Forschung

MOBILE KOMMUNIKATION - Zum Nutzen des Verbrauchers ein offenes Produktinformationssystem zu entwickeln, ist das Ziel des Verbundprojektes OPDIS, für dessen wissenschaftliche Begleitung die Augsburger Forschungsgruppe wi-mobile vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz knapp eine Viertelmillion Euro zur Verfügung gestellt bekommt.
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_174/

KOMMUNIKATIONSWISSENSCHAFTEN - Die Deutsche For­schungs­ge­mein­schaft för­dert das Pro­jekt "Fern­seh­ge­schichten und so­ziale Rea­li­tät", das von Frau Prof. Biland­zic ge­lei­tete wird.  und an ein lau­fen­des DFG-Pro­jekt anschließt, in dem be­reits mo­ra­lische Muster in er­folg­reichen Gen­res des Fern­se­hens un­ter­sucht wur­den.
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_156/

RECHTSWISSSENSCHAFTEN - Pro­fessores aus den Unis Kra­kau und Augs­burg beleuchteten im Okto­ber das hoch­aktuelle The­ma "Die Rolle des Rechts in Zei­ten der wirt­schaft­lichen Kri­se" aus zivil­recht­licher, straf­recht­licher, öffent­lich-recht­licher und rechts­philo­so­phischer Sicht. Plattfform war das 8. Kra­kauer-Augs­bur­ger rechts­wissen­schaft­liche Sym­po­sium, das alle 2 Jahre aus­ge­tragenen wird. 
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_164/

FREMDSPRACHEN - "Fremd­sprachen an der Schule - tra­di­tions­be­wusst, aber auch mul­ti­me­dial" war Titel einer Ta­gung imd Oktober, auf der sich rund 1.000 Fremd­sprachen­lehrer­Innen aus allen Schul­arten des GMF-Lan­des­ver­bands Ba­yern in 90 Ver­an­stal­tun­gen  über ak­tuelle Ent­wick­lun­gen auf dem Fremd­sprachen­sek­tor in­for­miert und über die Sprachen­poli­tik in Deut­schland dis­ku­tiert haben.
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_155/

 

Uni & Studium

Über 18.000 Stu­dierende verzeichnet erst­mals die Uni­ver­si­tät Augs­burg in ihrer Ge­schichte. Gut 2 Wochen nach einem rei­bungs­losen Se­mesterstart freut man sich nach wie vor über beste Studien­be­din­gun­gen, denn  die Aus­bau­zie­le wurden zeitgerecht erreicht. Die Prä­si­den­tin Prof. Sa­bine Doe­ring-Man­teuffel be­begrüßte sehr herz­lich alle Stu­dieren.
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_170/
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_163/

Den Bei­tritt Bay­erns zum "Nation­alen Pakt für Frau­en in MINT-Be­rufen" be­sie­gelte Wissen­schafts­minister Heu­bisch im Oktober, dessen Ziel u.a. die Motivation und Förderung von Frauen in MINT-Studiengängen ist. Die Uni­ver­si­tät Augs­burg war prädestiniert für diesen Akt, denn exemplarisch zeigte Prof. Ulm, Dekan der MathNat-Fakultät, welche Maßnahmen im Bereich Mathematik bereits etabliert sind. 
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_157/

Mit der JUSTINA fand im Okto­ber 2012 erst­mals eine Karriere­messe spe­ziell für Stu­dieren­de  der Rechts­wissen­schaften auf dem Capus statt, die kom­pakt an ei­nem Tag wert­volle In­for­ma­tionen und Kon­takte für den er­folg­reichen Be­rufs­ein­stieg ver­mittelte. So­wohl die stu­den­tischen Be­sucher wie auch die Ver­tre­ter der Aus­steller wa­ren be­gei­stert. 
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_160/

Gäste aus Indonesien erwartet der Augsburger Geschichtsdidaktik-Lehrstuhl: Zehn Studentinnen und Studenten der State University of Jakarta werden sich hier zum Auftakt ihrer 12-tägigen DAAD-Studienreise durch Deutschland drei Tage lang über schulische und außerschulische Geschichtsvermittlung informieren.
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/okt-dez/2012_175/

 

Weiterbildung

Finance Ex­perts Speaker Series - Dies­mal be­grüßen wir Herrn Prof. Dr. Max Otte von der Uni­ver­si­tät Graz, der zum The­ma „Von der Fi­nanz- zur Euro­krise: Wie in Zeiten der Krise Ver­mö­gen ge­sichert und Un­ter­nehmens­fi­nan­zierung ge­währ­leistet wer­den können“ re­feriert. Ei­ne Teil­nahme am Vor­trag ist nur nach An­mel­dung mög­lich un­ter.
Termin: 15. No­vem­ber 2012 fin­det um 18.30 Uhr.
www.zww.uni-augsburg.de/fess

IAS/IFRS Accountant (Univ.) - Der neue "IAS/IFRS Accoun­tant (Univ.)" ver­mittelt Ihnen an 2 zu­sätz­lichen Ta­gen noch mehr pra­xis­re­levantes Wissen! Ler­nen Sie in 6 Mo­du­len die we­sent­lichen Fra­ge­stellungen, In­halte und Stan­dards der inter­nationalen Rech­nungs­le­gung. Die pra­xis­orientierte Wissens­ver­mittlung an­hand von Fall­stu­dien und Rechen­bei­spielen ver­deut­licht ent­scheiden­de As­pek­te und hilft Ih­nen, Sicher­heit bei der An­wen­dung der neu­en Bi­lan­zierungs­stan­dards zu ge­winnen.
Start der Herbst-Zer­ti­fi­zierung: 15. No­vem­ber 2012.
www.zww.uni-augsburg.de/ias

Die Ju­ristische Wei­ter­bil­dung am ZWW bie­tet im WiSe 2012/2013 wie­der ein breit­ge­fächer­tes An­ge­bot an Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen an. Wie ge­wohnt ist es uns ge­lun­gen, ein Pro­gramm zu­sammen­zu­stellen, das für die ein­zel­nen Fach­an­walt­schaf­ten in­ter­essante The­men mit ak­tuellen Pro­blem­fel­dern ver­bin­det. Da­ne­ben wird es ein Se­mi­nar zu Kanz­lei­manage­ment & An­walts­pra­xis und erst­mals ein Grund­la­gen­semi­nar zum The­ma „Me­diation“ so­wie zum The­ma „Steu­ern des An­walts“ ge­ben.
www.zww.uni-augsburg.de/recht/

 

Weiterbildungs-Vorschau:

Der der im Ok­to­ber ge­star­te­te Zer­ti­fi­kats­kurs "Com­plian­ce Offi­cer (Univ.)" war über­bucht. Für alle Inter­essen­ten wei­sen wir da­her auf den näch­sten Kurs mit Start am 08. März 2013 hin.
www.zww.uni-augsburg.de/recht/compliance_officer_univ.html

Inter­essiert Sie außer­dem das Thema Com­plian­ce? Dann be­suchen Sie doch un­sere Doppel­zer­ti­fi­zier­ung zum „Risk- und Com­plian­ce Offi­cer (Univ.)“.
Infos unter www.zww.uni-augsburg.de/rco

Zu­dem wird am 28. Feb. 2013 wird der Zer­ti­fi­kats­kurs „Medi­cal De­vice Regu­la­tory Affairs Ba­sic-Course” be­ginnen.
www.zww.uni-augsburg.de/recht/grundkurs_medizinprodukterecht.html

„Last but not least“ startet  un­ser Zer­ti­fi­kats­kurs “Me­dia­tor (Univ.)” am 22. März 2013 in sei­ne zweite Run­de. Er stellt ins­be­son­dere im Hin­blick auf das neue Me­dia­tions­ge­setz eine wei­tere inter­essante Mög­lich­keit der Fort­bil­dung dar.
www.zww.uni-augsburg.de/recht/mediator_univ.html

 

Termine

Mo, 5. Nov. - 19.15 Uhr: PHILO­SO­PHISCHE GAST­VOR­TRÄ­GE: “Dark Ecology and the Question Con­cer­ning Na­ture: Poli­ti­ci­zing the Great Out­doors”, Prof. Sean J. McGrath (Me­mo­rial Uni, New­found­land / Cana­da), Ort: Hör­saal­zen­trum (C), HS IV, Ver­an­stal­ter: Prof. Voigt (Philo­so­phie mit Schwer­punkt ana­ly­tische Philo­so­phie und Wissen­schafts­theo­rie) in Zu­sammen­ar­beit mit dem In­sti­tut für Ka­na­da-Stu­dien und dem Wissen­schafts­Zentrum­Umwelt (WZU)
www.wzu.uni-augsburg.de/download/PDF-allg/Vortrag_McGrath.pdf

Mo, 5. Nov. - 20.15 Uhr: ESG-REIHE "SEMESTER­THEMA": „Profiling in Deutsch­land“, Dirk Schin­ke, Kri­minal­haupt­kommissar, Poli­zei­präsi­dium Mün­chen, Oper­ative Fall­ana­lyse Ba­yern, Ort: ESG-Ca­fe­te, Salo­mon-Id­ler-Straße 14
www.uni-augsburg.de/esg/thema.html

Mo, 5. Nov, 17:15 Uhr, PHY­SI­KALISCHES KOLLO­QUIUM, Alu­minium-based, High­ly Porous and Cry­stalline Frame­work Com­pounds: Syn­the­ses – Struc­tu­res – Sorp­tion Pro­per­ties, Prof. Dr. Norbert Stock (CAU Kiel), Ort: Phy­sik-HZ (T), Raum: 1004 
www.physik.uni-augsburg.de/events/pk/

Mo, 5. Nov., 18.00 Uhr - JOBTALK - Alumni berich­ten aus der Pra­xis: Berufs­feld Wer­bung und Me­dia­pla­nung, Dagmar Koutschan, Mediaplanerin, Mediaplus Gruppe für innovative Media, Christoph Riedl, Grafiker/Konzepter/Programmierer, creationell GmbH & Co. KG, Oliver Vogt, Verlagsleiter, vmm wirtschaftsverlag, Ort: Prä­si­diums­ge­bäude (A1), Raum 3032, Ver­an­stal­ter: Career Ser­vice, An­mel­dung erforderlich im digicampus.
www.uni-augsburg.de/career-service/studierende/jobtalk/

Di, 6. Nov., 18.15 Uhr - ALTER­TUMS­WISSEN­SCHAFT­LICHES KOLLO­QUIUM: "Aus­strahlu­gen des Helle­nis­mus" - Helle­ni­sierung in Pal­myra? Alte und neue archäo­lo­gische For­schungen in der syrischen Kara­wanen­stadt, Prof. Schmidt-Colinet (Wien/Mün­chen), Ort: Großes Hör­saal­zen­trum (C), HS III, Ver­an­stal­ter. Prof. Kockel (Klassische Archäo­lo­gie) und Prof. We­ber (Alte Ge­schichte)
www.philhist.uni-augsburg.de/de/ringvorlesungen/altertum_kolloquium/index.html

Mi, 7. Nov., 15.45 Uhr - AUGS­BURGER GRUND­SCHUL­GE­SPRÄCHE - Freie Wal­dorf­schule Augs­burg, Isa­bella Geier mit Team, Ort: Phil.-Soz. Fa­kul­tät (C), Raum 2105, Ver­an­stalter: Prof. Hartinger, Lehr­stuhl für Grund­schul­pä­da­go­gik und Grund­schul­di­dak­tik
Kontakt: irmtraud.fraidl@phil.uni-augsburg.de

Mi, 7. Nov., 17.30 Uhr - INTERDIS­ZI­PLI­NÄRES LIN­GUISTI­SCHES KOLLO­QUIUM (ILKA), Marta De­gani (Verona) und Alex­ander Onys­ko (Bo­zen), Ort: Phil-Ge­bäu­de (Ge­bäu­de D),  Raum 1011, Ver­an­stal­ter: Die Lehr­stühle und Pro­fessu­ren der Deut­schen, Eng­lischen und Ro­mani­schen Sprach­wissen­schaft
www.philhist.uni-augsburg.de/ringvorlesungen/ilka/downloads/ilka_programm_WS_12_13.pdf

Mi, 7. Nov., 17.30 Uhr - PRAXIS­KOLLO­QUIUM MEDIEN­BE­RUFE – „Jour­na­lis­mus 2015“, Chri­sti­an Ja­ku­betz , Ort: Phil-Soz. Fa­kul­tät (D), Raum 2106, Ver­an­stal­ter: In­stitut für Me­dien und Bil­dungs­tech­no­lo­gie (imb)

Mi 7. Nov., 18.15 Uhr - AN­TRITTS­VOR­LESUNG / RING­VOR­LESUNG "GROSSE WER­KE DER LITER­ATUR": Mi­guel de Cer­van­tes, "Rin­conete y Cor­ta­dillo" / Nic­laus Uhlen­hart, "Historia von Isaac Winckel­fel­der und Jobst von der Schneidt", Prof. Hanno Ehr­licher, Ort: Hör­saal­zen­trum (C), HS III
www.philhist.uni-augsburg.de/de/ringvorlesungen/grosse_werke/#literatur

Do, 8. Nov., 17.00 Uhr - STU­DIUM GE­NERALE "RE­VO­LU­TIONEN": „Die in­dustrielle Re­vo­lution und ihre so­zialen Fol­gen“, Prof. em. Theo Stammen, UniA, Ort: Film­saal des Zeug­hauses, Zeug­platz 4, Augs­burg, Ein­tritt: 5 Euro, Ver­an­stal­ter: Uni­ver­si­tät und Volks­hoch­schule Augs­burg
Kontakt: Prof. Meilhammer, elisabeth.meilhammer@phil.uni-augsburg.dehttp://www.revolution.vhs-augsburg.de www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/pm2012_167.shtml

Do 8. Nov., 17.30 Uhr - PSYCHO­LOGISCHES FOR­SCHUNGS­KOLLO­QUIUM: „ Lern- und Leistungs­mo­ti­va­tion im Vor­schul­al­ter: Zur Kon­zep­tion ei­nes For­schungs­vor­habens“, Dipl. Päd. Caro­lin Schloz, Lehr­stuhl für Psycho­lo­gie, Ort: Phil.-Soz. Fa­kul­tät (D), Raum 2103, Ver­an­stal­ter: Prof. Dre­sel, (Lehr­stuhl für Psycho­lo­gie)  &  Prof. Zoelch, Pro­fessur für Psycho­lo­gie
www.philso.uni-augsburg.de/lehrstuehle/psychologie/forschung/seminar/

Do, 8. Nov., 18.15 Uhr - SOZIO­LOGISCHE GAST­VORTRÄGE - Ver­schwindet die Paar­beziehung? Eine Be­fragung von Stu­dierenden zu ih­rem Lie­bes­le­ben, Prof. Müller-Schnei­der (Uni­Ko­blenz-Lan­dau), Ort: Phil.-Soz. Fakultät (D), HS 2106, Ver­an­stal­ter: Prof. Keller, Lehr­stuhl für So­zio­logie II
Kontakt: brigitte.ploner@phil.uni-augsburg.de

Do, 8. Nov., 18.15 Uhr - KOLLO­QUIUM KUNST UND KUL­TUR­GE­SCHICHTE - Seelisch un­mög­lich? - Der Wie­der­auf­bau Augs­burgs nach den Zer­störungen im Zwei­ten Welt­krieg, Gre­gor Nag­ler, M.A. Kunst­ge­schichte/Bild­wissen­schaft, Ort: Großes Hör­saal­zen­trum (C), HS III, Ver­an­stal­ter: Gra­du­ierten­schule für Gei­stes- und So­zial­wissen­schaften (GGS)
Kontakt: Stefan.Hartmann@phil.uni-augsburg.de  -  www.philhist.uni-augsburg.de/de/ringvorlesungen/kuk/

Mo, 12. Nov, 17:15 Uhr, PHYSIKALISCHES KOOLQUIUM, Materialien für das 21. Jahrhundert: Kommt der Kohlenstoff aus CO2? Prof. h.c. Bernhard Rieger (TU München) , Ort: Physik-HZ (T), Raum: 1004 
www.physik.uni-augsburg.de/events/pk/

Mo, 12. Nov. 2012, 18.15 Uhr - COLLO­QUIUM AU­GU­STANUM - Auf­regung in Augs­burg. Ein Re­vo­lutions­flug­blatt von 1793, Prof. Eybl (Wien), Ver­an­stal­ter: In­stitut für Euro­päische Kul­tur­ge­schichte
www.uni-augsburg.de/de/institute/iek/Colloquium_Augustanum/

Di, 13. Nov., 14.00 Uhr – GAST­VORTRAG - Re­ferent: Prof. Maley (Leeds Metro­po­litan Uni­ver­sity) Ort: Großes Hör­saal­zen­trum (D), HS I, Ver­an­stalter: Prof. Tha­ler, Lehr­stuhl für Di­dak­tik des Eng­lischen
Kontakt:  manuela.pusskeiler@phil.uni-augsburg.de

Di, 13. Nov., 15.00 Uhr - IN­FOR­MA­TIONS-/PO­DIUMS­VER­AN­STAL­TUNG: "Study and stay in Ba­va­ria" - Dis­kussions­run­de mit dem Bayerischen Staats­minister für Wissen­schaft, For­schung und Kunst über beruf­liche Mög­lich­kei­ten für aus­län­dische Stu­dierende bzw. Ab­sol­ventInnen in Bayern, Ort: WiWi-Hör­saal­zen­trum (K), Ver­an­stal­ter: Die Bayerische Staats­ministerien für Wissen­schaft, For­schung und Kunst und für Wirt­schafts, Infra­struk­tur, Ver­kehr in Zu­sammen­ar­beit mit der UniA im Rah­men des 21. AIESEC Fir­menKon­taktGe­sprächs
Kontakt: Dr. Tamm, sabine.tamm@aaa.uni-augsburg.de
www.stmwivt.bayern.de/fachkraeftestrategie/study-and-stay-in-bavaria/  - 
www.aiesec.org/cms/__GERMANY/AIESEC%20AUGSBURG/AIESEC_in_LC/fkg/

Mi, 14. Nov.,  17.30 Uhr - INTER­DIS­ZI­PLI­NÄRES LIN­GUIS­TISCHES KOLLO­QUIUM (ILKA), Claudia Cla­ridge (Uni­ver­si­tät Duis­burg-Essen), Ort: Phil-Ge­bäude (D), Raum 4056,  Ver­an­stal­ter: Ver­tre­ter der Ro­manischen, Eng­lischen und Deut­schen Sprach­wissen­schaft an der Uni­ver­si­tät Augs­burg
www.philhist.uni-augsburg.de/ringvorlesungen/ilka/downloads/ilka_programm_WS_12_13.pdf

Mi 14. Nov, 17.30 Uhr - PRAXIS­KOLLO­QUIUM MEDIEN­BERUFE: „Wie werde ich Krisen­kommuni­kations­bera­ter?", Her­bert Stoffels (Stoffels Kommuni­kation, Ham­burg), Ort: Phil-Soz. Fa­kul­tät (D), Raum 2106, Ver­an­stal­ter: Insti­tut für Me­dien und Bil­dungs­tech­no­lo­gie (imb)

Do, 15. Nov. , TAG DER MITTEL­ALTER­FOR­SCHUNG 2012, Eu­ro­pa und der Is­lam im Mittel­al­ter, Ver­an­stal­ter: Lehr­stuhl für Mittel­alter­liche Ge­schichte, Pro­gramm:  10.00 Uhr  (TEIL I): „ Die mus­li­mische Ex­pan­sion im früh­mittel­alter­lichen Eu­ro­pa. Auf­takt zur "Con­viven­cia" oder zur "Kon­fron­ta­tion der Kul­turen?, Prof. K. P. Jan­krift, Mün­ster, und „Bau­en im Zei­chen des Dschi­had. Archi­tek­tur in Ägyp­ten und Sy­rien zur Zeit Sala­dins“, Prof. L. Korn, Bam­berg, Ort: Großes Hör­saal­zen­trum (C), HS II,
16.00 Uhr: (TEIL II) „ Christ­lich-Mos­le­mische Be­geg­nun­gen im Zei­chen der Kreuz­züge“, Prof. Kauf­hold, und „Der Fall von Kon­stan­tin­opel 1453 und die Reak­tion des Abend­landes“, PD. Krü­ger,  Ort: Ro­ko­ko­saal der Re­gierung von Schwa­ben, Fron­hof 10, Augs­burg,
18.15 Uhr (TEIL III: ABEND­VORTRAG), „Das ara­bische Er­be in Eu­ro­pa“, Prof. Dag Hasse, Würz­burg, Ort: Ro­ko­ko­saal der Re­gierung von Schwa­ben, Fron­hof 10, Augs­burg
http://mittelalter-augsburg.de/home/home/flyer12.pdf

Do, 15. Nov., 17.30 Uhr - PSYCHO­LO­GISCHES FOR­SCHUNGS­KOLLO­QUIUM: "Eig­nung von hoch-in­ferenten Beob­achter­ratings zur Messung von Unter­richts­qualität", Anna-Katha­rina Prae­to­rius, Lehrstuhl für Psy­cho­lo­gie, Ort: Phil.-Soz. Fa­kul­tät (D), Raum 2103, Ver­an­stal­ter: Prof. Dre­sel & Prof. Zoelch (Psy­cho­lo­gie)
www.philso.uni-augsburg.de/lehrstuehle/psychologie/forschung/seminar/

Do, 15. Nov., 19.30 Uhr - LÄNDER­ABEND Neuseeland: Aus­ländische Studierende stellen ihr Hei­mat­land vor, Ort: KHG, Her­mann-Köhl-Straße 25, Ver­an­stal­ter: Aka­de­misches Aus­lands­amt in Zu­sammen­ar­beit mit der ESG und KHG
www.aaa.uni-augsburg.de/veranstaltungen/

Fr, 16. Nov., 12.00 Uhr - 7. BRIDGING THE GAP-TA­GUNG - "Ener­gie­wen­de - die mo­derne Gret­chen­frage", Ort: Fo­rum Mün­chener Rück­ver­sicherungs-Ge­sell­schaft AG, Königin­straße 107, Mün­chen, Ver­an­stal­ter: ENB-Stu­dien­gang Fi­nance and In­for­ma­tion Manage­ment (Uni­ver­si­tät Augs­burg / TU Mün­chen)
www.bridgingthegap.de/

Fr, 16. Nov., 18.30 Uhr – GRADUIERUNGS­FEIER, Der MIPLC-Studien­gang "In­tellec­tu­al Pro­per­ty and Com­pe­ti­tion Law" ver­ab­schie­det sei­nen 9. Jahr­gang, Pro­gramm: Be­grüßung durch Prof. Kort (Juristische Fa­kul­tät), Gruß­wor­te von Prof. Tu­ma (Vize­prä­si­dent), Prof. Drexl (Vor­sitzen­der des MIPLC Mana­ging Board), Prof. Di Catal­do (Uni­ver­si­tê de­gli Stu­di di Catania), Da­ria Kim (für die MIPLC-Alum­ni), Rück- und Aus­blick Yuko Mat­suya und Terrence Fern­bach (für die Stu­dieren­den des 9. Jahr­gangs) so­wie Gra­du­ierung durch Prof. Hell­wege (De­kan der Ju­ris­tischen Fa­kul­tät) und Ver­leih­ung des Oehm-Prei­ses durch Prof. Dr. Jo­sef Drexl und an­schließen­dem Em­pfang; Ort: Juris­tische Fa­kul­tät (H), Ver­an­stal­ter: Mu­nich In­tellec­tual pro­per­ty Law Cen­ter (MIPLC)
Kontakt: julia.pracht@miplc.de
Das MIPLC und der von ihm an­ge­botene inter­nationale LL.M.-Auf­bau­studien­gang "In­tellectu­al Pro­per­ty and Com­pe­tition Law" sind ein Ge­mein­schafts­pro­jekt der Max-Planck-Ge­sell­schaft, der Uni­ver­si­tät Augs­burg, der TU Mün­chen und der Ge­orge Washing­ton Uni­ver­sity.
www.miplc.de/

So, 18. Nov., 19.00 Uhr - AUGS­BUR­GER HOCH­SCHUL­GOTTES­DIENSTE „Heile Welt - Alles Har­mo­nie?“,  Prof. Timmer­mann (Musik­thera­peut), Ort: Pfarr­saal St. Moritz, Mo­ritz­platz, Augs­burg, Ver­an­stal­ter: Uni­versi­tät und Hoch­schule Augs­burg in Ko­opera­tion mit der ESG und KHG
www.uni-augsburg.de/esg/spirituelles.html

Mo, 19. Nov., 17.15 Uhr - PHYSI­KA­LISCHES KOLLO­QUIUM / VOR­STELLUNGS­VOR­TRAG „Wellen in der At­mosphäre - Wechsel­wirkun­gen und Kopplungs­mecha­nis­men", Dr. Sa­bine Wüst (DLR), Ort: Phy­sik-Hör­saal­zentrum (Ge­bäu­de K), Uni­versi­täts­straße 1, HS 1004, Ver­an­stal­ter: Institut für Phy­sik
www.physik.uni-augsburg.de/kolloquium/

Mo, 19. Nov., 18.00 Uhr - JOBTALK - Alumni berich­ten aus der Pra­xis: Berufs­feld Be­ra­tung, Coa­ching, Trai­ning, Christine Laubmeier, Evangelische Beratungsstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche, Ehe-, Partnerschafts- und Lebensfragen, Diakonisches Werk Augsburg e.V., Robert Otto, Trainer/Coach, personalpotenzial, Silvia Buonamico, Lehrgangsleiterin, Deutsche Angestellten Akademie, Ort: Prä­si­diums­ge­bäude (A1), Raum 3032, Ver­an­stal­ter: Career Ser­vice, An­mel­dung im digicampus erforderlich.
www.uni-augsburg.de/career-service/studierende/jobtalk/

Mo, 19. Nov, 18.15 Uhr - SO­ZIO­LO­GISCHE GAST­VOR­TRÄGE: „Glau­ben, Deu­ten, Mit-Er­le­ben - Wie kann man wissen, was man von dem weiß, was ein Mensch im soge­nann­ten Wach­koma 'weiß'?“, Prof. Hitz­ler, Lehr­stuhl für All­ge­mei­ne So­zio­lo­gie, TU Dort­mund, Ort: Phil.-Soz. Fa­kul­tät (D), HS 2106, Ver­an­stal­ter: Prof. Keller, Lehr­stuhl für So­zio­lo­gie II

Mo 19. Nov, 18.15 Uhr - COLLO­QUIUM AU­GUSTA­NUM: „Von Water­gate zur SEC. Die Ge­schichte der Korrup­tions­be­kämpf­ung in den USA, 1972-2012", Prof. Berg­hoff (Washington) , Ver­an­stal­ter: Insti­tut für Euro­päische Kul­tur­ge­schichte

Mo 19. Nov., 19.15 Uhr - ESG-REIHE "SEMESTER­THE­MA": „Rechts­me­di­zin - Bin­de­glied zwischen Recht und Me­di­zin“, Prof. Dr. med. Erich Milt­ner (Insti­tut für Rechts­medi­zin im Uni­klini­kum Ulm), Ort: ESG-Cafe­te, Salo­mon-Id­ler-Straße 14
www.uni-augsburg.de/esg/thema.html

Di, 20. Nov., 17.15 Uhr - MATHE­MA­TISCHES KOLLO­QUIUM - The­ma: "Wech­sel­sei­tig kata­ly­tisches Ver­zwei­gen", Prof. Klen­ke, Jo­hannes Gu­ten­berg-Uni Mainz, Ort: Insti­tut für Mathe­ma­tik (L1), Uni­ver­si­täts­straße 14, Raum 2004, Ver­an­stal­ter: In­sti­tut für Mathe­ma­tik
www.math.uni-augsburg.de/Math-Net/VK/docs/2012/11/20_Di_47_00.html

Di 20. Nov., 18.15 Uhr - ALTER­TUMS­WISSEN­SCHAFT­LICHES KOLLO­QUIUM: "AUS­STRAHLUN­GEN DES HELLE­NIS­MUS": „Griechen­freunde - Griechen­feinde: Zum Ver­hält­nis der Ar­sa­ki­den zu ih­ren grie­chi­schen Un­ter­ta­nen", Prof. Wie­se­hö­fer (Kiel), Ort: Hör­saal­zen­trum (C), HS III, Ver­an­stal­ter. Prof. Kockel (Klassische Archäo­lo­gie) und Prof. We­ber (Al­te Ge­schichte)
www.philhist.uni-augsburg.de/de/ringvorlesungen/altertum_kolloquium/index.html

Mi, 21. Nov., 15.45 Uhr - AUGS­BUR­GER GRUND­SCHUL­GE­SPRÄCHE: „Franz-von-Assisi-Schule Augs­burg, eine March­ta­ler Plan Schu­le“, Bir­git Con­ra­dy, Uta Ber­ger, Su­sanne Heick-Heil­scher, Jo­sef Er­hart, Ort: Phil.-Soz. Fa­kul­tät (C), Raum 2105, Ver­an­stal­ter: Prof. Har­tin­ger, Lehr­stuhl für Grund­schul­pä­da­go­gik und Grund­schul­di­dak­tik
Kontakt: irmtraud.fraidl@phil.uni-augsburg.de

Mi 21. Nov., 17.30 Uhr - PRAXIS­KOLLOQUIUM MEDIEN­BERUFE: „Me­dien­for­schung“, Ca­mille Zu­bayr (Er­stes Deut­sches Fern­se­hen), Ort: Phil-Soz. Fa­kul­tät (D), Raum 2106, Ver­an­stal­ter: In­stitut für Me­dien und Bil­dungs­tech­no­lo­gie (imb),

Mi 21. Nov, 18.15 Uhr - RING­VOR­LESUNG "GROSSE WER­KE DER LIT­ERA­TUR": „Äso­pische Fa­beln“, Prof. Spinner, Ort: Großes Hör­saal­zen­trum (C), HS III, Ver­an­stal­ter: Prof. But­zer (Lehr­stuhl für Ver­gleichen­de Lit­era­tur­wissen­schaft / Euro­päische Litera­tu­ren) und Prof. Zapf (Lehr­stuhl für Ameri­kanis­tik)

Do, 22. Nov. , 17.00 Uhr - STU­DIUM GENERALE "REVOLU­TIONEN": „Von Revo­lu­tionen, die keine sind - Wa­rum der ara­bische Frühling nicht zu mehr Frei­heit führt“, Ste­phanie Döt­zer, Freie Au­to­rin, Ort: Film­saal des Zeug­hau­ses, Zeug­platz 4, 86150 Augs­burg, Ein­tritt: 5 Euro, Ver­an­stal­ter: Uni­ver­si­tät und Volks­hoch­schule Augs­burg
Kontakt: Prof. Meilhammer, elisabeth.meilhammer@phil.uni-augsburg.de
www.revolution.vhs-augsburg.de
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/pm2012_167.shtml

Do 22. Nov, 17.30 Uhr - PSYCHO­LO­GISCHES FOR­SCHUNGS­KOLLO­QUIUM: „Immer schön locker blei­ben? Stress­be­wäl­ti­gung von Kin­dern und Ju­gend­lichen: Ver­änderun­gen über die Zeit und Ein­fluss­fakto­ren“, Prof. Eschen­beck, Päd. Hoch­schule Wein­gar­ten, Päd. Psycho­lo­gie, Ort: Phil.-Soz. Fa­kul­tät (D), Raum 2103, Ver­an­stal­ter: Prof. Dre­sel, Lehr­stuhl für Psycho­lo­gie  &  Prof. Zoelch, Pro­fessur für Psy­cho­lo­gie
www.philso.uni-augsburg.de/lehrstuehle/psychologie/forschung/seminar/

Do 22. Nov., 18.00 Uhr – Jobtalk - Alumni berich­ten aus der Pra­xis: “Ar­bei­ten in For­schung & Ent­wick­lung”,Dr. Michael Krispin, Research Scientist, Siemens AG, Benedikt Gleich, wissenschaftlicher Mitarbeiter, fim/Ressourcenmanagement, UniA, Dr. Georg Reuther, Infineon Technologie AG,  Ort: In­for­ma­tik (Ge­bäude N), Raum 1057, Ver­an­stal­ter: Career Service
www.uni-augsburg.de/career-service/studierende/jobtalk/MPI_und_WiWi/

Do 22. Nov., 18.15 Uhr - KOLLO­QUIUM KUNST UND KUL­TUR­GE­SCHICHTE: „In Our Sphere of Life. Mo­des of So­cial In­cor­po­ra­tion Among the Ger­man-Spea­king Immi­grants in Yu­ca­tan, 1876-1914”, Al­ma Du­ran-Merk, M.A. (Euro­päische Ethno­lo­gie/Volks­kun­de, Uni­ver­si­tät Augs­burg), Ort: Hör­saal­zen­trum (C), HS III, Ver­an­stal­ter: Gra­duierten­schu­le für Gei­stes- und So­zial­wissen­schaf­ten (GGS)

Do 22. Nov., 19.00 Uhr – PREIS­VER­LEIHUNG: Ver­leihung des DAAD-Prei­ses für her­vor­ragen­de Lei­stungen aus­län­discher Stu­dieren­der an deut­schen Hoch­schulen 2012 und Eh­rung der aus­ländi­schen Ab­solvent­Innen und Ab­sol­ven­ten des Prü­fungs­jahr­gan­ges 2011/12, Ort: Phy­sik-Hör­saal­zen­trum (T), HS 1001, Ver­an­stal­ter: Die Uni­ver­si­täts­leitung und das Aka­demische Aus­lands­amt

Sa, 24. Nov. , 10.00 Uhr - KINDER­UNI AUGS­BURG: Aus­gabe der kosten­lo­sen Ein­lass­kar­ten für die Kin­der­vor­lesun­gen am 8. Dez.  und am 26. Jan­uar 2013, Ort: Bücher Pus­tet, Karo­linen­straße 12, 86159 Au­gs­burg.  Die Kar­ten wer­den ab 10.00 Uhr aus­ge­ge­ben, so­lan­ge der Vor­rat reicht.
www.kinderuni-augsburg.de

Di, 27. Nov., 09.00 Uhr - EXKURSION: Hilti Deutschland GmbH, Ort: Kaufering, Veranstalter: Career Service
www.uni-augsburg.de/einrichtungen/career-service/studierende/veranstaltungen/exkursionen.html

Di, 27. Nov., 17.15 Uhr - MATHE­MA­TISCHES KOLLO­QUIUM- The­ma: "In­volu­tionen auf Mannig­faltig­kei­ten und lineare Co­des", Prof. Puppe (Uni Kon­stanz), Ort: In­stitut für Mathe­ma­tik (L1), Raum 2004
www.math.uni-augsburg.de/Math-Net/VK/docs/2012/11/27_Di_48_01.html

Di, 27. Nov., 18.00 Uhr - PCA-VORTRAGSREIHE: „Pra­xis der Er­stellung und Nut­zung von Kapital­fluss­rech­nun­gen deut­scher In­dustrie­unter­neh­men - dar­ge­stellt am Bei­spiel MAN“, Dr. Pe­ter Park (Mit­glied des Vor­stands, MAN Die­sel & Tur­bo SE), Ort: WiWi-Hör­saal­zen­trum (K), HW 1003, Ver­an­stal­ter: Prof. Schultze und PCA - Wissen­schaft­liche Ge­sell­schaft für Prü­fung und Con­tro­lling an der Uni­ver­si­tät Augs­burg e. V.

Di 27. Nov, 18.15 Uhr – GAST­VORTRAG: „Das Orakel­heilig­tum von Abai (Kala­podi): Neue Aus­gra­bun­gen in ei­nem der be­deutend­sten Hei­lig­tü­mer des an­tiken Grie­chen­land“, Prof. Dr. h. c. Nie­meier (Deut­sches Archäo­lo­gisches Insti­tut Athen), Ort: Hör­saal­zen­trum (C), HS III, Ver­an­stal­ter: Prof. Kockel (Klas­sische Ar­chäo­lo­gie) und Prof. Weber (Lehr­stuhl für Al­te Ge­schich­te)

Di 27. Nov., 20.15 Uhr - ESG-REIHE "SEMESTER­THEMA "Land­raub: Eine neue Art der Menschen­rechts­ver­letzung - Tan­sania als Bei­spiel“, Aneth Lwakatare, Men­schen­rechts­re­ferentin, Mission Eine Welt, Ort: KHG, Her­mann-Ühl-Straße 25, Ver­an­stal­ter: ESG in Ko­opera­tion mit der KHG
www.uni-augsburg.de/esg/thema.html

Mi, 28. Nov.,17.30 Uhr - PRAXIS­KOLLOQUIUM MEDIEN­BERUFE - „Mo­bi­les Ler­nen“, André Spang (Kaiserin Augusta Schule, Köln), Ort: Phil-Soz. Fa­kul­tät (D), Raum 2106, Ver­an­stal­ter: In­sti­tut für Me­dien und Bil­dungs­techno­lo­gie (imb)

Mi, 28. Nov.,18.15 Uhr - ANTRITTS­VOR­LESUNG / HISTORISCHE RING­VOR­LESUNG - "UN­RUHIGE ZEI­TEN: RE­VOLTE, AUF­STÄNDE, PRO­TEST": Kon­flikt-Stoff: Der Augs­bur­ger We­ber­auf­stand 1794“, PD Dr. Dau­ser (Ge­schichte der Frü­hen Neu­zeit), Ort: Hör­saal­zen­trum (C), HS II
www.philhist.uni-augsburg.de/ringvorlesungen/historische_ringvorlesungen/downloads/hist_rv_winter_12_13.pdf

Do, 29. Nov., 17.30 Uhr - PSYCHO­LO­GISCHES FOR­SCHUNGS­KOLLO­QUIUM: „Ab­so­lu­tes Ge­hör: Charak­teristika und Be­deu­tung für die Ge­dächt­nis­for­schung“, Prof. Kath­rin Schlemmer, Katho­lische Uni­ver­si­tät Eich­stätt-In­gol­stadt, Pro­fessur für Mu­sik­wissen­schaft, Ort: Phil.-Soz. Fa­kul­tät (D), Raum 2103, Ver­an­stal­ter: Prof. Dre­sel, Lehr­stuhl für Psycho­lo­gie & Prof. Zoelch, Pro­fessur für Psy­cho­lo­gie
www.philso.uni-augsburg.de/lehrstuehle/psychologie/forschung/seminar/

Do 29. Nov., 19.00 Uhr - VORTRAGS­REIHE "FASZI­NA­TION MATHE­MA­TIK UND PHY­SIK": „Deri­vate - Gottes Werk oder Teu­fels Bei­trag?“, Prof. Rath­ge­ber, (Wirt­schafts­infor­ma­tik / Fi­nanz- und In­for­mations­manage­ment), Ort: Zeug­haus; Zeug­platz 4, Reichle­saal (Raum 116), Ver­an­stal­ter: Insti­tut für Mathe­ma­tik und Insti­tut füt Phy­sik mit freund­licher Unter­stütz­ung durch die Genera­li Ver­sicherun­gen Mün­chen, die Euro­cop­ter Deut­sch­land GmbH, Do­nau­wörth, den Mathe­ma­tisch-Phy­si­ka­lischen Ver­ein der Uni­ver­si­tät Au­gs­burg e. V. und durch einen ano­ny­men Spen­der
www.math.uni-augsburg.de/faszination/2012/

Do 29. Nov., 19.30 Uhr – LÄNDER­ABEND: Ausländische Stu­den­tinnen und Stu­den­ten prä­sen­tieren ihr Hei­mat­land, Ort: ESG-Cafete, Salo­mon-Id­ler-Straße 14, Ver­an­stal­ter: Aka­de­misches Aus­lands­amt in Zu­sammen­ar­beit mit der ESG und KHG
www.aaa.uni-augsburg.de/veranstaltungen/

Fr, 30. Nov. , 17.00 Uhr - ZENTRALE PRO­MO­TIONS­FEIER: Die Uni­ver­si­tät Augs­burg ver­ab­schie­det die im Aka­demischen Jahr 2011/12 Pro­mo­vierten. Pro­gramm: Be­grüßung durch Prä­si­den­tin Prof. Doering-Man­teuffel, Ver­leihung des Mieczys­law-Pem­per-Prei­ses und der Wissen­schafts­prei­se der Stif­tung der Uni­ver­si­tät Augs­burg, Fest­vor­trag  'Habe nun, ach!' - Pro­mo­vieren im Wan­del der Zei­ten", Prof. Philipp Gas­sert (Lehr­stuhl für Ge­schichte des euro­päisch-trans­at­lan­tischen Kul­tur­raumes),  Über­reichung der Ur­kun­den an die Pro­mo­vier­ten des Aka­de­mischen Jah­res 2010/2011. - An­schließend Em­pfang, Ort: Hör­saal und Fo­yer der Juristischen Fa­kul­tät, Ver­an­stal­ter: Die Prä­si­den­tin der Uni­ver­si­tät Augs­burg

 

Terminvorschau

Mo, 3. Dez., 18.00 Uhr - JOBTALK - Alumni berich­ten aus der Pra­xis: Berufseinstieg als Trainee oder VolontärIn", Marie-Christine Knapp, PR Assistant, Stromberger PR, Sarah Rohrer, Trainee, Fleishmann-Hillard GmbH, Kilian Geiser, Volontär, Bayerischer Rundfunk, Ort: Prä­si­diums­ge­bäude (A1), Raum 3032, Ver­an­stal­ter: Career Ser­vice, An­mel­dung im digicampus
www.uni-augsburg.de/career-service/studierende/jobtalk/

3. Dez., 20.15 Uhr - VOR­TRÄGE IM AUGS­BUR­GER HOCH­SCHUL­KREIS: „Lern­mo­ti­va­tion im schulischen und im uni­ver­si­tären Kon­text: Ent­wick­lung, Struk­tur, kon­text­uelle Be­din­gun­gen und För­derung“, Prof. Dr. Markus Dre­sel, Lehr­stuhl für Psy­cho­lo­gie, Ort: Haus St. Ul­rich, Kappel­berg 1, Augs­burg, Ver­an­stal­ter: Prof. Voigt für den Augs­bur­ger Hoch­schul­kreis

Di, 4. Dez., 17.15 Uhr – MATHE­MA­TISCHES KOLLO­QUIUM: „Was Bell­man und Dijk­stra ver­bin­det: Von kür­zesten We­gen für in­ver­tier­te Pen­del“, Prof. Junge, TUM; Ort: Mathe­ma­tik Ge­bäu­de (L1)
www.math.uni-augsburg.de/Math-Net/VK/docs/2012/12/04_Di_49_00.html

Di, 4. Dez., 18.00 Uhr - PCA-VOR­TRAGS­REI­HE: „Ak­tuelles zur Prü­fung von Com­plian­ce Manage­ment-Sys­temen“, Sa­bine Scholz (Se­nior Mana­gerin, KPMG AG), Ort: WiWi-Hör­saal­zen­trum (K), HW 1003, Ver­an­stal­ter: Prof. Schultze und PCA - Wissen­schaft­liche Ge­sell­schaft für Prü­fung und Con­trolling an der Uni­ver­si­tät Augs­burg e. V.

Di, 4. Dez., 18.15 Uhr - ALTERTUMS­WISSEN­SCHAFT­LICHES KOLLOQUIUM: "AUS­STRAHLUN­GEN DES HELLENIS­MUS": „Im Schatten Per­ga­mons? Die "semi-hellenisierten" Klein­könig­reiche Bithy­nien, Pon­tos und Kappa­do­kien“, Dr. Michels (Aachen), Ort: Hör­saal­zen­trum (C), HS III, Ver­an­stal­ter. Prof. Kockel (Klassische Ar­chäo­lo­gie) und Prof. We­ber (Alte Ge­schichte)

Mi, 5. Dez., 8.00 Uhr - ÖKU­MENISCHE ADVENTS­AN­DACHT: Ort: Prä­sidiums­ge­bäu­de (Gebäude A), Uni­versitäts­straße 2, Senats­saal, Ver­an­stal­ter: Dr. Tho­mas Groll (KHG) und Re­gina von Haller-Beck­mann (ESG)
www.uni-augsburg.de/esg/spirituelles.html

Mi, 5. Dez, 15.45 Uhr - AUGSBURGER GRUND­SCHUL­GE­SPRÄCHE: „Lichten­stein-Rother-Grund­schule Augs­burg“, Ger­hard Horn­eber mit Team, Ort: Phil.-Soz. Fa­kul­tät (C), Raum 2105, Ver­an­stal­ter: Prof. Har­tin­ger, Lehr­stuhl für Grund­schul­päda­go­gik und Grund­schul­di­dak­tik
Kontakt: irmtraud.fraidl@phil.uni-augsburg.de

Mi, 5. Dez., 17.30 Uhr - INTERDIS­ZIPLIN­ÄRES LIN­GUISTISCHES KOLLO­QUIUM (ILKA), Monika Kir­ner (UniA), Ort: Phil-Ge­bäu­de (D), Raum 4056, Ver­an­stal­ter: Die Lehr­stühle und Professuren der Deutschen, Englischen und Ro­manischen Sprach­wissen­schaft
www.philhist.uni-augsburg.de/ringvorlesungen/ilka/downloads/ilka_programm_WS_12_13.pdf

Mi, 5. Dez., 17.30 Uhr - PRAXIS­KOLLO­QUIUM MEDIEN­BE­RUFE: „Unter­nehmens­kommuni­ka­tion", Swan­tje Be­nussi (Be­nussi Coa­ching, Mün­chen), Ort: Phil-Soz. Fakul­tät (D), Raum 2106, Ver­an­stal­ter: Institut für Me­dien und Bil­dungs­techno­lo­gie (imb),

Mi, 5. Dez., 18.15 Uhr - RINGVORLESUNG "GROSSE WERKE DER LITERATUR": James Joyce, "Finne­gans Wake", PD DR. Christoph Hen­ke, Ort: Hör­saal­zen­trum (C), Uni­ver­si­täts­straße 10, HS III, Ver­an­stal­ter: Prof. Dr. Gün­ter But­zer (Lehr­stuhl für Ver­gleichen­de Literatur­wissen­schaft / Euro­päische Litera­turen) und Prof. Dr. Hubert Zapf (Lehr­stuhl für Ameri­kanistik)

Do, 6. Dez., 17.00 Uhr - STUDIUM GENERALE "RE­VO­LUTIONEN": "Digitalisierung - eine Me­dien­re­vo­lution wie nach Guten­bergs Er­findung”. Ver­änderun­gen - Evo­lu­tion - Re­vo­lution in der Me­dien­welt, Prof. Go­der­bauer-March­ner, Uni der Bun­des­wehr Mün­chen, Ort: Film­saal des Zeug­hau­ses, Zeug­platz 4, Augs­burg, Ein­tritt: 5 Eu­ro, Ver­an­stal­ter: Uni­ver­si­tät und Volks­hoch­schule Augs­burg
Kontakt: Prof. Meilhammer, elisabeth.meilhammer@phil.uni-augsburg.de
www.revolution.vhs-augsburg.de/#/10 -
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/pm2012_167.shtml

Do, 6. Dez. 18.15 Uhr - KOLLO­QUIUM KUNST UND KUL­TUR­GE­SCHICHTE: ”Eine sicht­bare Ge­schichte der Kunst. Be­ziehun­gen zwischen illus­trier­tem Kunst­buch und Mu­seum“, Prof. Bicken­dorf (Kunst­ge­schichte/Bild­wissen­schaft), Ort: Hör­saal­zen­trum (C), HS III, Ver­an­stal­ter: Gra­du­ierten­schule für Gei­stes- und Sozial­wissen­schaf­ten (GGS)

Sa, 8. Dez.,11.00 Uhr – KINDERUNI: „Elektro­smog: Ich sehe was, was Du nicht siehst“, Prof. Dr. Alois Loidl, Phy­sik, Ort: Hör­saal­zen­trum (C), HS I (mit Live-Über­tra­gung in den be­nach­bar­ten "Eltern-"Hör­saal II, Ver­an­stal­ter: Prof. Kauf­hold, Prof. Reif und Prof. Weber in Zu­sammen­ar­beit mit der Presse­stelle und mit den Part­nern Augs­bur­ger All­ge­meine, Augs­bur­ger Puppen­kiste, BR-al­pha, Bücher Pustet, GEO­lino, Stadt Augs­burg, Stadt­spar­kasse Augs­burg und Stadt­werke Augs­burg
www.kinderuni-augsburg.de

So, 9. Dez., 19.00 Uhr - AUGSBURGER HOCH­SCHUL­GOTTES­DIENSTE ZUM SE­MESTER­THE­MA "HEI­LE WELT": „Glück-Se­lig­kei­ten“, Prof. Ober­dor­fer (Evan­ge­lischer Theo­loge mit Schwer­punkt Syste­ma­tische Theo­lo­gie), Ort: Pfarr­saal St. Mo­ritz, Mo­ritz­platz, Augs­burg, Veranstalter: Universität Augsburg und Hochschule Augsburg in Kooperation mit der ESG und KHG
www.uni-augsburg.de/esg/thema.html


Ausstellungen

"Amerika­nisches Le­ben in Augs­burg" hat im ver­gangen­en Früh­jahr zahl­reiche Be­sucher in die Neue Stadt­bücherei ge­lockt. Jetzt ist die er­folg­reiche Aus­stellung mit über 100 Fo­tos, die 50 Jah­re US-Mili­tär­prä­senz in Augs­burg doku­men­tie­ren, bis zum 23. No­vem­ber noch­mals in der Zen­tral­bib­lio­thek zu sehen.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/okt-dez/2012_169/


Konzerte

Das Leo­pold-Mozart-Zentrum ver­an­staltet eine Viel­zahl von Kon­zerten in Augs­burg und weiteren Ver­an­staltungs­orten. Ge­listet ist nur eine Auswahl aus dem ge­samten An­ge­bot:
www.philso.uni-augsburg.de/lmz/