Suche

Heinz Maier-Leibniz Preis


Der Heinz Maier-Leibnitz-Preis wird seit 1977 an junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Anerkennung herausragender Leistungen vergeben. Die Preise sind mit 16.000 Euro dotiert und sollen die ausgezeichneten Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler darin unterstützen, ihre wissenschaftliche Laufbahn weiterzuverfolgen.
Bitte beachten Sie die Frist zur Einreichung von Vorschlägen.
Die Frist zur Einreichung von Vorschlägen
endet regelmäßig am 31. August für die Preisverleihung des Folgejahres.



Die Vorschläge sind über die Universitätsleitung einzureichen, weshalb um frühzeitige Zusendung gebeten wird.

Weitere Informationen zum Heinz Maier-Leibnitz-Preis können Sie auch unter
http://www.dfg.de/foerderung/programme/preise/leibnitz-preis/index.jsp
nachlesen.