Suche

Regionaler Klimawandel im Mittelmeerraum.



Regionaler Klimawandel im Mittelmeerraum. Entwicklung neuartiger statistischer Abschätzungen des Klimawandels im Mittelmeerraum unter Fokussierung auf Instationaritäten in den Prädiktor- Prädiktand- Beziehungen.

In diesem Forschungsprojekt sollen neuartige regionale bis lokale Abschätzungen des Klimawandels im Mittelmeerraum entwickelt werden. Statistische Regionalabschätzungen werden erheblich durch Instationaritäten in den Beziehungen zwischen großskaliger atmosphärischer Zirkulation und den lokalen Klimagrößen erschwert. Die Analyse von Instationaritäten soll daher explizit in die statistische Modellerstellung eingehen. Somit wird ein neuer Weg im Rahmen des statistischen Downscalings beschritten mit dem Ziel, hochwertige regionale bis lokale Abschätzungsergebnisse des anthropogen verstärkten Treibhauseffektes zur Verfügung zu stellen. Die Modelle werden zudem durch detaillierte Untersuchungen der Abschätzungsunsicherheiten erweitert.

Projektbeteiligte