Suche

Edition althochdeutscher Griffelglossen


Das Projekt ist im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Universität Zürich (vertreten durch PD Dr. Andreas Nievergelt) und Dr. Markus Schiegg am Projekt „Althochdeutsche Glossen-Wiki“ entstanden. Ziel ist die Veröffentlichung von Neufunden an ahd. Griffelglossen (die zu den ältesten Quellen des Deutschen überhaupt zählen) im Rahmen einer Buchpublikation, an der alle drei Beteiligten als Autoren und Mitherausgeber tätig werden.

Projektbeteiligte