Suche

Kann ich mein Fach oder meinen Lehramtsstudiengang wechseln, wenn ich noch traditionell (nach der Prüfungsordnung von 2003/„alte LPO“) studiere?


Die Lehramtsprüfungsordnung I vom 13.3.2008 sieht einen Wechsel aus einem traditionellen in einen modularisierten Lehramtsstudiengang nicht vor.
Wenn Ihre Leistungen beim Studiengangwechsel im Wesentlichen anerkannt werden können (z. B. von Lehramt Gymnasium zu Lehramt Realschule), ist die Fortsetzung des Studiums nach bisherigen Recht ohne große Einschränkungen möglich.
Sie müssen bitte jedoch unbedingt beachten, dass das Staatsexamen nach bisherigem Recht nur noch bis zum Prüfungstermin Wintersemester 2016/2017 abgelegt werden kann.

Wenn beim Studiengangwechsel nicht ausreichend viele Leistungen angerechnet werden können, müssen Sie mit einem modularisierten Lehramtsstudiengang neu beginnen. Ihre bisherigen Leistungen, können ggf. – wenn Sie über entsprechende Nachweise verfügen – anerkannt werden. Das Anerkennungsverfahren läuft über das Prüfungsamt mit einem Vordruck den Sie bei Studis – Lehramt – Information finden.

Für die Anerkennung Ihrer Leistungen ist generell das Prüfungsamt der Universität Augsburg zuständig.

Einstieg in höheres Semester "Alte LPO" Studiengangwechsel