Bachelorstudiengang Physik - Studienplan

trennlinie
1. Sem. 2. Sem. 3. Sem. 4. Sem. 5. Sem. 6. Sem.
Physik 1
Mechanik,
Thermodynamik
4+2
(8 LP)
Physik 2
Elektrodynamik,
Optik
4+2
(8 LP)
Physik 3
Atom-, Molekül-
und Kernphysik
4+2
(8 LP)
Physik 4
Festkörperphysik

4+2
(8 LP)
Physik 5
Wahlvorlesung
(Exp. Physik)
4 (6 LP)
WAP2
2 (4 LP)
Theor. Physik 4
Theor. Physik 4
Feldteheorie
4+2
(10 LP)
Theor. Physik 3
Thermodynamik
Statistik
4+2
(10 LP)
Math.
Konzepte 1


4+2
(8 LP)
Math.
Konzepte 2


4+2
(8 LP)
Theor.
Physik 1

Höhere Mechanik,
Quantenmech. Teil 1
4+2
(8 LP)
Theor.
Physik 2

Quantenmech. Teil 2

4+2
(10 LP)
Bachelor-Arbeit

(Abschlussarbeit,
drei Monate)
(12 LP)
Fortgeschrittenen-
Praktikum


8
(12 LP)
Analysis 1

4+2
(8 LP)
Analysis 2

4+2
(8 LP)
Anfänger-
Praktikum, Teil 1


6
(8 LP)
Anfänger-
Praktikum, Teil 2

oder Projektpraktikum
6
(8 LP)
Chemie 1
oder
Informatik 1


4+2
(8 LP)
Chemie 2
oder
Informatik 2


4+2
(8 LP)
Chemie. Praktikum
oder Informatik
Wahlvorlesung

4
(6 LP)
Wahlvorlesung
Numerische
Verfahren

2+2
(6 LP)
WAP1a oder WAP1b
2
(4 LP)

Quelle: Prüfungsordnung

WAP1a oder WAP1b

Angeboten wird hier unter anderem:
  • Einführung in LaTeX

Physik 5 Wahlvorlesung

Angeboten wird hier unter anderem:
  • Physik der Gläser
  • Angewandte Optik

WAP2

Angeboten wird hier unter anderem:
  • Seminar über Physikalische Grundlagen der Energieversorgun
  • Seminar über Spezielle Probleme der Quantentheorie
  • Spezielle Probleme der Festkörperphysik

Anfänger-Praktikum

Jeweils 12 Versuche [Infos und Anmeldung]

Fortgeschrittenen-Praktikum

7 Versuche in der Vorlesungszeit und 5 elektronik Versuche im Block in der zweiten Woche der Semesterferien. [Infos und Anmeldung]