Suche

AlumniNews April 2012


Aktuell

Beim Company Speed Dating am 13. April heißt es: In 15 Minuten zum Praktikum, zur Abschlussarbeit oder gar zum ersten Job nach dem Studium! Mitmachen können Studierende mit dem begehrten MINT-Fachrichtungen. Teilnehmende Unternehmen sind neben Global Playern regionale Unternehmen und Existenzgründungen aus und ein Kernkompetenzzertrum der Universität.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/jan-maerz/2012_055/
www.uni-augsburg.de/einrichtungen/career-service/companyspeeddating/

Als neues Angebot für Eltern von studieninteressierten SchülerInnen am SchülerInfoTag 2012 am 28. April 12 steht erstmals eine Veranstaltung auf dem Programm, die sich speziell an die Eltern richtet. Aus Elternperspektive werden alle mit der Entscheidung für ein Studium zusammenhängenden Fragen betrachtet.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/jan-maerz/2012_058/

 

Weiterbildung

siehe AlumniNews-Special Weiterbildung oder direkt auf der Webseite des ZWW. Alumni erhalten auf die Seminare 10% Ermäßigung.
www.zww.uni-augsburg.de/kursangebot.html


Forschung

Die grundlegende Verknüpfung von Information und Wärme erforschte der Physiker Dr. Eric Lutz zusammen mit Kollegen aus Lyon und Kaiserslautern. Sie zeigen in "Nature" die ultimative Grenze für numerisches Rechnen und irreversibles Löschen von Information. Die Ergebnisse der sind nicht nur von theoretischer, sondern auch von praktischer Relevanz. In der Computerindustrie werden die Mikrochips immer kleiner, die Wärmeproduktion in diesen allerdings zu einem immer größeren Problem. Die Hypothese (Landauer) ist, dass die Wärme nach unten beschränkt ist und Erics Team bewiest, dass diese auch tatsächlich erreicht werden kann.
www.uni-augsburg.de/de/upd/2012/jan-maerz/2012_049/

Mit 2 Millionen Euro aus dem EU-Culture-Programm fördert die EU das neue Projekt "EuroVision - Museums Exhibiting Europe", bei dem Wissen­schaft­lerInnen und Museumsfachleute aus ganz Europa zusammenarbeiten, koor­di­niert wird es von Prof. Susanne Popp. Da die Geschichtsdidaktik vor dem Hinter­grund zunehmender Integrationsherausforderungen immer mehr an Bedeu­tung gewinnt, unterstreicht das Projekt das Potenzials des Museums als Forum des interkulturellen Dialogs.
www.uni-augsburg.de/de/upd/2012/jan-maerz/2012_045/

Im Hochgebirgsworkshop zur Hydro-Klimatologie von Gebirgsräumen dis­kutierten in der Umweltforschungsstation Schneefernerhaus auf Einladung von Augsburger Geographen Experten aus ganz Deutschland Probleme an der Schnitt­stelle von Hydrologie und Klimatologie in Hochgebirgsräumen.
www.uni-augsburg.de/de/upd/2012/jan-maerz/2012_046/

Gedächtnis, Erinnern und Vergessen im Kontext soziologischer Theorien befassten sich WissenschaftlerInnen der DGS-Sektion Wissenssoziologie auf einer Tagung, zu der Dr. Oliver Dimbath und PD Dr. Peter Wehling an die Uni Augsburg eingeladen hatten.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/jan-maerz/2012_052/

 

Auszeichnungen

Mit dem Ehrendoktor der Uni Rennes 1 wurde Prof. Dr. Bernhard Fleischmann, dem langjährigen Inhaber des Lehrstuhls für Produktion und Logistik von der bretonischen Partneruni als wissenschaftlicher Wegweiser auf dem Gebiet des Supply Chain Management und Vater der erfolgreichen Augsburg-Rennes-Studiengänge ausgezeichnet.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/jan-maerz/2012_053/

Die beiden besten Ideen beim Wettbewerb "UniGestalten" der Jungen Akademie und des Stifterverbandes kommen aus Augsburg: das Podcast-Projekt "student.stories" errang Platz 1, das Online-Werkzeug "Demokratix" kam auf Platz 2. Es wurden 462 eingereicht.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/jan-maerz/2012_057/

 

Uni & Studium

In der 1. Liga der Hochschulmensen spielt nun die Augsburger Uni-Mensa auf dem Campus. Nach einer zweijährigen und 20,6 Mio. Euro teuren General­sa­nierung wurde sie mit einem völlig neuen Küchenkonzept Ende März 12 wieder­eröffnet.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/jan-maerz/2012_056/

Musikvermittlung und Konzertpädagogik ist ein neuer ein­jähr­iger Master­studiengangs, der mit dem Wintersemester 12/13 am  Leopold-Mozart-Zentrum starten wird. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 31. Mai 12.
www.uni-augsburg.de/upd/2012/jan-maerz/2012_054/

 

Termine

Mo, 16.04.2012 17:15 Uhr - PHYSIKALISCHES KOLLOQUIUM – “The Ubiquitous SQUID: From Cosmology to Medicine”, Prof. John Clarke (Uni of California, Berkeley), Veranstalter: Institut für Physik, Ort: HZ-Physik (T), HS 1004
www.physik.uni-augsburg.de/events/pk/

Do, 19.04., 18.15 Uhr - RINGVORLESUNG "DER LECH - GESCHICHTE UND ZUKUNFT", Der Lech - "ein seer streng laufend und reißend wasser": Der Konflikt zwischen Wildfluss und Kulturlandschaft, Dr. Eberhard Pfeuffer, Ort: HZ Physik(T), HS 1004, Veranstalter: Lehrstuhl für Bayerische und Schwäbische Landesgeschichte und Wissenschaftszentrum Umwelt (WZU)
www.wzu.uni-augsburg.de/download/flyer/flyer-lechvorlesung-ss-12.pdf

Mo, 23.04., 14.00 Uhr - VORTRAGSREIHE "UMWELTSCHUTZ HEUTE - TEIL III: NATUR, LANDSCHAFT UND MENSCH" - Große Eingriffe in Natur und Landschaft", Claus Kumutat, Präsident des Bayerischen Landesamtes für Umwelt (LfU), Ort: Bayerisches Landesamt für Umwelt, Bürgermeister-Ulrich-Str. 160, Augsburg, Veranstalter: Bayerischen Landesamtes für Umwelt (LfU) und Wissenschaftszentrum Umwelt (WZU)
www.wzu.uni-augsburg.de/download/flyer/LfU_WZU_Flyer-SS-12.pdf

Mo, 23.04.2012 17:15 Uhr - PHYSIKALISCHES KOLLOQUIUM – „Energiezukunft Deutschland: Chancen und Herausforderungen“, Prof. Petra Denk (FH Landshut), Veranstalter: Institut für Physik, Ort: HZ-Physik (T), HS 1004
www.physik.uni-augsburg.de/events/pk/

Di, 24.04., 17.15 Uhr - MATHEMATISCHES KOLLOQUIUM – Thema wird noch bekanntgegeben, Dr. Emanuel Scheidegger, Uni Freiburg, Ort: Institut für Mathematik (L1), Raum 2004, Veranstalter: Institut für Mathematik
www.Math.Uni-Augsburg.DE/Math-Net/VK/docs/2012/04/24_Di_17_00.html

Di, 24.04., 18.15 Uhr - ALTERTUMSWISSENSCHAFTLICHES KOLLOQIUM - Lehrjahre in Ägypten. Ägyptisches im frühen griechischen Quaderbau, Prof. Dr. Wolf Koenigs (München), Ort: Großes HZ (D), HS III, Veranstalter: Prof. Dr. Valentin Kockel (Klassische Archäologie und Prof. Dr. Gregor Weber (Alte Geschichte)
www.philhist.uni-augsburg.de/de/ringvorlesungen/altertum_kolloquium/sommer_12.html

Mi, 25.04., 18.15 Uhr - THEORIEN DER LITERATUR VI - Medienanthropo­lo­gie,  Dr. K. Ludwig Pfeiffer (Siegen),  Ort: Großes HZ (C), HS II, Veranstalter: Prof. Dr. Günter Butzer (Vergleichende Literatur­wissen­schaft/­Europäische Literaturen) und Prof. Dr. Hubert Zapf (Amerikanistik)
www.philhist.uni-augsburg.de/de/ringvorlesungen/theorien_der_literatur/theorien_der_literatur_sose_2012.pdf

Do, 26.04., 8.15 Uhr - GIRLS' UND BOYS' DAY - Orientierungs­veran­stal­tungen mit vielfältigem Programm für Mädchen und Jungen, Veranstalter: Das Frauenbüro der  Uni Augsburg
Kontakt: frauenbuero@zbe.uni-augsburg.de
www.uni-augsburg.de/einrichtungen/frauenbeauftragte/GirlsDay/  - www.uni-augsburg.de/einrichtungen/frauenbeauftragte/BoysDay/

Mo, 30.04., 14.00 Uhr - VORTRAGSREIHE "UMWELTSCHUTZ HEUTE - TEIL III: NATUR, LANDSCHAFT UND MENSCH" - Naturschutzrecht - ein ge­fähr­liches oder gefährdetes Rechtsbiotop?, Christian Tausch, Ort: Bayerisches Landesamt für Umwelt, Bürgermeister-Ulrich-Str. 160, Augsburg, Veranstalter: Bayerischen Landesamtes für Umwelt (LfU) und Wissenschaftszentrum Umwelt  (WZU)
www.wzu.uni-augsburg.de/download/flyer/LfU_WZU_Flyer-SS-12.pdf

Mo, 30.04., 16.00 Uhr - GASTVORTRAG - Tom Roberts, Pittsburgh, Ort: Zentrum für Kunst u. Musik (G),   Raum 2006, Veranstalter: Dr. Eberhard, LMZ, und Dr. Post, Partnerschafts­beauf­trag­ter Pittsburgh/Augsburg der  Uni Augsburg

Mo 30.04., 17:15 Uhr - PHYSIKALISCHES KOLLOQUIUM „Zur Einzel­sprach­enabhängigkeit von Wissenschaft“,  Prof. Dr. Winfried Thielmann (TU Chemnitz), Veranstalter: Institut für Physik, Ort: HZ-Physik (T), HS 1004
www.physik.uni-augsburg.de/events/pk/

Mo, 30.04., 18.15 Uhr - COLLOQUIUM AUGUSTANUM: "DER MENSCH IST FREI GEBOREN!" JEAN-JACQUES ROUSSEAU (1712-1178) ZUM 300. Ge­burtstag", Athen - Sparta - Rom: Rousseau und die Antike, Prof. Dr. Heinrich Schlange-Schöningen (Saarbrücken), Ort: Großes HZ (C), HS III, Veranstalter: Institut für Europäische Kulturgeschichte
Kontakt: Dr. Stefan Paulus, stefan.paulus@iek.uni-augsburg.de

 

Terminvorschau

Do, 3.05., 18.15 Uhr - RINGVORLESUNG "DER LECH - GESCHICHTE UND ZUKUNFT" , Wälder, Holzeinschlag und Flößer am Lech, Prof. Lothar Schilling, Ort: HZ Physik(T), HS 1004, Veranstalter: Lehrstuhl für Bayerische u. Schwäbische Landesgeschichte und Wissenschaftszentrum Umwelt (WZU)
www.wzu.uni-augsburg.de/download/flyer/flyer-lechvorlesung-ss-12.pdf

Do, 3.05., 19.00 Uhr - VORTRAGSREIHE "FASZINATION MATHEMATIK UND PHYSIK", Der Einfluss David Hilberts auf die moderne Mathematik, Prof. Hanke (Differentialgeometrie), Ort: Zeughaus; Zeugplatz 4, Reichlesaal (R 116), Veranstalter: Institut für Mathematik u. Institut füt Physik mit Unter­stüt­zung durch: Generali Versicherungen München, Eurocopter Deutsch­land GmbH Donauwörth, Mathematisch-Physikalischen Verein der Uni Augs­burg e. V. und durch einen anonymen Spender
www.math.uni-augsburg.de/pages/de/faszination/#201205

Mo, 7.05., 14.00 Uhr - VORTRAGSREIHE "UMWELTSCHUTZ HEUTE - TEIL III: NATUR, LANDSCHAFT UND MENSCH", Rohstoffabbau in Bayern, Dr. Klaus Poschlod, Ort: Bayerisches Landesamt für Umwelt, Bürgermeister-Ulrich-Str. 160, 86179 Augsburg, Veranstalter: Bayerischen Landesamtes für Umwelt (LfU) und Wissenschaftszentrum Umwelt (WZU)
www.wzu.uni-augsburg.de/download/flyer/LfU_WZU_Flyer-SS-12.pdf

Mo 7.05.2012 17:15 Uhr - PHYSIKALISCHES KOLLOQUIUM – „Die Physik der Quark-Flavours“„, Prof. Gerhard Buchalla (LMU München), Veranstalter: Institut für Physik, Ort: HZ-Physik (T), HS 1004
www.physik.uni-augsburg.de/events/pk/

Di, 8.05., 17.15 Uhr - MATHEMATISCHES KOLLOQUIUM – "Gradienten-Strukturen und geodätische Konvexität für Markov-Ketten und Reak­tions-Diffusions-Systeme", Prof. Alexander Mielke, Weierstraß-Institut Berlin, Ort: Institut für Mathematik (L1), Raum 2004, Veranstalter: Institut für Mathematik
www.math.uni-augsburg.de/Math-Net/VK/docs/2012/05/08_Di_19_00.html

Di, 8.05., 18.15 Uhr - ALTERTUMSWISSENSCHAFTLICHES KOLLOQIUM - Das Wirtshaus als Lebensraum: "Kneipenszenen" aus Pompeji, Prof. Stefan Ritter (München), Ort: Großes HZ (D),  HS III, Veranstalter: Prof. Kockel (Klassische Archäologie und Prof. Dr. Weber (Alte Geschichte)
www.philhist.uni-augsburg.de/de/ringvorlesungen/altertum_kolloquium/sommer_12.html

Mi, 9.05., 18.15 Uhr - THEORIEN DER LITERATUR VI - Der Souverän betritt die Bühne. Carl Schmitts Soziologie der Begriffe als Herausforderung der Literatursoziologie,  Prof. Till R. Kuhnle (Limoges), Ort: Großes HZ (C), HS II, Veranstalter: Prof. Butzer (Vergleichende Literaturwissenschaft/­Euro­pä­ische Literaturen) und Prof. Zapf (Amerikanistik)
www.philhist.uni-augsburg.de/de/ringvorlesungen/theorien_der_literatur/theorien_der_literatur_sose_2012.pdf

Do, 10.05., 18.15 Uhr - ANTRITTSVORLESUNG - Wissenschaft und Gesellschaft, Prof.  Keller, (Soziologie mit Schwerpunkt Allg. Soziologie und Wissenssoziologie), Ort: Phil.-Soz. Fakultät (D),  HS 2106, Veranstalter: Der Dekan der Phil.-Soz. Fakultät
Anmeldung: irmgard.weiss@phil.uni-augsburg.de - http://idw-online.de/de/news448777

Do, 10.05., 18.15 Uhr- RINGVORLESUNG "DER LECH - GESCHICHTE UND ZUKUNFT" - Isar und Lech - Geschichten von Naturschützern und Moder­ni­sierern, Prof. Marita Krauss, Ort: HZ Physik(T), HS 1004, Veranstalter: Lehrstuhl für Bayerische u. Schwäbische Landesgeschichte und Wissen­schafts­zentrum Umwelt (WZU)
www.wzu.uni-augsburg.de/download/flyer/flyer-lechvorlesung-ss-12.pdf

Do, 10.05., 19.00 Uhr - FESTAKT - Feierliche Verleihung der Deutschlandstipendien - Programm wird noch bekannt gegeben.
Kontakt: Dr. Gabriele Höfner, gabriele.hoefner@praesidium.uni-augsburg.de -
www.uni-augsburg.de/alumni/engagement/foerdern

Do, 10.05., 19.00 Uhr - VORTRAGSREIHE "INKLUSION - WEG IN EINE NEUE GESELLSCHAFT" - Inklusive Bildung - Vision und konkretes Hand­lungs­programm für jede Schule?,  Prof. Andreas Hinz (Uni Halle, Leiter des Arbeitsbereiches Allgemeine Rehabilitations-/Inte­gra­tions­pädagogik), Ort: Großes HZ (C), HS IV, Veranstalter: Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Grund­schuldidaktik in Zusammenarbeit mit "FISS - Forum für inklusive Strukturen an Schulen" und mit "elwela. gemeinsam leben - gemeinsam lernen Augsburg und Schwaben e. V."
Kontakt: pius.thoma@phil.uni-augsburg.de - www.fiss-inklusion.de

Sa, 12.05., 11.00 Uhr - KINDER UNI AUGSBURG - „Muss Strafe sein?“, Prof. Rosenau (Strafrecht), Ort: Großes HZ (C), HS I (mit Übertragung für die er­wach­senen Begleitpersonen in den HS II), Veranstalter: Prof. Kaufhold, Prof. Weber, Vizepräsident Prof. Dr. Wolfgang Reif in Verbindung mit der Pressestelle
www.kinderuni-augsburg.de

 

Ausstellungen

bis 10. April - Unter unserem Himmel, die traditionelle Jahres­retrospektive der DozentInnen des Lehr­stuhls für Kunst­pädagogik steht diesmal im Zeichen des Umzugs des Lehr­stuhls auf den Campus. Zu sehen sind gra­fische Skizzen, Aquarelle, Porträts, eine Installation, Fotografien und hölzerne Skulpturen; Ort:Ausstellungs­halle der Zentral­bibliothek der UB Augsburg, (E) Mo - Fr von 8.30-24.00 Uhr, Sa von 9.30-24.00 Uhr
www.presse.uni-augsburg.de/unipressedienst/2012/pm2012_019.shtml

bis 14. April - Amerikanisches Leben in Augsburg, Mehr als 10 Jahre nach dem Abzug der letzten US-Streitkräfte aus Augsburg haben Studierende in Archiven, bei Verbänden und Privatpersonen nach fotografischen Spuren dieser "Vergangenheit" gesucht. Die Ausstellung lädt dazu ein, dieses halbe Jahrhundert Revue passieren zu lassen.
Veranstalter: Institut für Europäische Kulturgeschichte, Lehrstuhl für die Geschichte des europäisch-transatlantischen Kulturraums und Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte in Verbindung mit der Neuen Stadtbücherei Augsburg und mit Unterstützung durch die Gesellschaft der Freunde der Uni Augsburg e. V. und der Augsburger Gesellschaft für Stadtentwicklung und Immobilienbetreuung GmbH (AGS)
Ort: Neue Stadtbücherei Augsburg, Ernst Reuter-Platz, Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10.00 - 19.00 Uhr, Sa. 10.00 - 15.00 Uhr
Kontakt: Dr. Stefan Paulus, Institut für Europäische Kulturgeschichte, stefan.paulus@iek.uni-augsburg.de
http://idw-online.de/pages/de/news467345
www.uni-augsburg.de/institute/iek/veranstaltungen/AiA_Ausstellung.html - www.uni-augsburg.de/institute/iek/scripts/AIA-Ausstellung-Flyer-c-web.pdf

 

Konzerte

Das Leopold-Mozart-Zentrum ver­anstaltet eine Vielzahl von Konzerten in Augsburg und weiteren Veranstaltungs­orten sowie Workshops. Gelistet ist nur eine Auswahl aus dem gesamten Angebot:
www.philso.uni-augsburg.de/lmz/

Mo, 30.04., 19.30 Uhr - CD-RELEASE-KONZERT - Ort: Konzertsaal des Leopold-Mozart-Zentrums Maximilianstr. 59, Augsburg, Veranstalter: Dr. Daniel M. Eberhard, Leopold-Mozart-Zentrum, Dr. Klaus D. Post, Partnerschaftsbeauftragter Pittsburgh/Augsburg der Uni Augsburg