Suche

Bekanntmachung zum Freigabeantrag


Grundsätzlich muss für jeden Einsatz automatisierter Verfahren, mit denen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt werden (z.B. durch Speicherung in einer WORD-Datei oder durch Veröffentlichung auf einer Website), ein Freigabeantrag gestellt werden.

Um den bürokratischen Aufwand zu minimieren, stelle ich auf meiner Website zwei Download-Formulare zur Verfügung. Sie enthalten Eingabefelder für alle erforderlichen Angaben. Ein Formular ist für allgemeine Zwecke bestimmt. Speziell für Informationszwecke können sie ein vereinfachtes Formular verwenden. In beiden Fällen ist dem Antrag das weitere Formular „Anlage zum Freigabeantrag“ beizufügen.

Nähere Informationen können den Bearbeitungshinweisen entnommen werden

Ist die von Ihnen beantragte Datenverwendung datenschutzrechtlich zulässig, werde ich sie via E-Mail so bald als möglich freigeben.

Bitte beachten Sie:

Ohne vorherige Freigabe ist die Datenverarbeitung rechtswidrig!