Suche

Woche der Vielfalt 2015


DDT2015_Logo

Bereits zum zweiten Mal beteiligte sich die Universität Augsburg am Dienstag, dem 9. Juni 2015, an den bundesweiten Aktionen rund um den Deutschen Diversity Tag. In einer Posterausstellung präsentierten Studierende eigene Projekte zum Thema „kulturelle Diversität“, eine Mitmachaktion zeigte die kulturelle Vielfalt der ganzen Universität.


In Kürze sehen Sie hier einige Bilder und Ideen, sowie Näheres zur Posterausstellung vom Diversity Tag.

Programm:

Dienstag, 9. Juni 2015, 11 bis 15 Uhr
vor der Mensa, Gebäude M (Lageplan)

  • Posterausstellung „Kulturelle Vielfalt“
  • Mitmachaktion „Mapping (Cultural) Diversity“ – Meinungen, Wurzeln, Sprachen

In der Posterausstellung zeigen Studierende eigene Arbeiten oder Projekte, die sie im Rahmen von Lehrveranstaltungen der Ethnologie, Pädagogik, Geschichte oder Sportwissenschaft erstellt haben.

"Was bedeutet Vielfalt? Wo wird Vielfalt an der Uni Augsburg erlebt und wie kann sie weiter gefördert werden?" Die Antworten zu diesen Fragen vom letzten Jahr werden nun präsentiert und wieder sind Sie gefragt - teilen Sie uns Ihre Erfahrungen und Wünsche mit und werden Sie ein Teil der sichtbaren Vielfalt der Universität.

Im Rahmen einer Mitmachaktion liegt der diesjährige Fokus auf der kulturellen/ethnischen Vielfalt: Unter dem Motto „Mapping cultural diversity“ können Universitätsangehörige ihren Herkunftsort auf einer Weltkarte markieren. Eine interaktive Sammlung der an der Universität vertretenen Muttersprachen soll zeigen, wie bunt die Sprachenvielfalt an der gesamten Universität ist.


9. Juni bis 12. Juni
Bereich der Alten Cafeteria, Gebäude D, Ebene 2 (Lageplan)

  •  Posterausstellung „Kulturelle Vielfalt“

Die Posterausstellung mit Arbeiten oder Projekten von Studierenden der Ethnologie, Pädagogik, Geschichte oder Sportwissenschaft ist während der laufenden Woche im Bereich vor der Alten Cafeteria zu sehen.


Hier finden Sie die dazugehörige Pressemitteilung.