Suche

Dr. Klaas Macha


Universität Tübingen

 

Kurzvita

Nach dem Studium der Volks- und Betriebswirtschaftslehre (Abschluss Diplom-Volkswirt an der Universität Bonn), sowie der Bildungs- und Erziehungswissenschaften an den Universitäten Bonn und Köln, promovierte Klaas Macha am Zentrum für Ökonomische Bildung der Universität Siegen (ZöBiS) mit einer wirtschaftsdidaktischen Dissertation zum Doktor der Wirtschaftswissenschaften (Dr. rer. pol.).

Sein beruflicher Werdegang umfasst Tätigkeiten als wissenschaftlicher Mitarbeiter am ZöBiS, als wissenschaftlicher Koordinator der Forschungsstelle Lehr-/Lernforschung und als Geschäftsführer der Geschäftsstelle Bildungsforschung im Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (alle Universität Siegen).

Danach folgte die Vertretung des Lehrstuhls für Ökonomische Bildung und ihre Didaktik an der Universität Magdeburg, sowie seit dem Wintersemester 2015/16 die Vertretung des Lehrstuhls für Ökonomische Bildung und Wirtschaftsdidaktik an der Universität Tübingen.

 

 

Seminare an der Qualitätsagentur

-          Wirtschaftsdidaktik