Suche

K. Marlene Schick-Witte


Universität Luxemburg, Universität Potsdam, Universität des Saarlandes, Université de Lorraine

Schick-Witte

Kurzvita

2016: Zertifizierung zur Organisationsberaterin (Universität Jena)

2015/ 2016: Deutsch-Dozentin für geflüchtete Frauen (Frauenzentrum „Towanda“ e.V. Jena, ÜAG gGmbH Jena)

2015: Dozentin für das Fach Deutsch (WBS TRAINING AG, Berlin)

seit 2014: freiberufliche Konzeption und Leitung von Workshops und Seminaren (u.a. als Trainerin für Hochschuldidaktik an diversen Universitäten und Hochschulen, aber auch im Sozialbereich)

 2014-2015: Mitarbeiterin und Coach im „jobpoint LEIPZIGER WESTEN“ für Stellenrecherche, Arbeitsmarktintegration, Vermittlung/ Bewerbungstraining/ Beratung von Arbeitssuchenden und Kooperation mit Arbeitgebern

2013: Abschluss Master of Arts, Literatur-, Sprach-, Kultur- und Theaterwissenschaften (Studium in Deutschland, Frankreich und Luxemburg)

2006-2009: Schauspieltraining, -unterricht und –ausbildung

Außerdem: Bewerbungstraining für Schüler (an öffentl. Schulen), Durchführung theaterpädagogischer Projekte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (u.a. als Mitarbeiterin am Schauspiel Leipzig, aber auch in Luxemburg und Berlin), künstlerische Leitung des Studenten-Theaterfestivals der Großregion „GrAFiTi 2013“ in Luxemburg sowie der internationalen Theatergruppe „edudrame“

 

 

Seminare an der Qualitätsagentur

-          Spontanität und Kreativität in der Lehre