Suche

Leitfaden zulassungsbeschränkte Studiengänge höheres Fachsemester


Informationen über die Vergabe von Studienplätzen in zulassungsbeschränkten Studiengängen im höheren Fachsemester 

Falls Sie einen Hochschulwechsel beabsichtigen, erhalten Sie hier nähere Informationen: Informationen Hochschulwechsel

Die Bewerbung für ein höheres Fachsemester eines zulassungsbeschränkten Studienganges erfolgt in 6 Schritten:

1. Schritt: Online-Bewerbung

Bewerbungsschluss:

15. Januar (für das kommende Sommersemester) - 24:00 Uhr (Ausschlussfrist)

15. Juli  (für das kommende Wintersemester) - 24:00 Uhr (Ausschlussfrist)


  • Für die immatrikulationsrechtliche Einstufung in ein höheres Fachsemester eines zulassungsbeschränkten Studiengangs benötigen Sie eine bestimmte Anzahl an Leistungspunkten.
     
  • Die Bewerbung für ein höheres Fachsemester eines zulassungsbeschränkten Studiengangs erfolgt online über das Bewerberportal der Universität Augsburg. Eine weitere Registrierung ist nicht erforderlich.
     
  • Am Ende der Online-Bewerbung wird automatisch der Antrag auf Zulassung generiert; drucken Sie den Antrag bitte aus, und legen Sie diesen bei der Einschreibung (= Immatrikulation - vgl. 6. Schritt) vor. Eine Übersendung des Antrags ist vor der Einschreibung nicht notwendig [den Antrag können Sie sich im Nachhinein auch jederzeit über ihren Bewerberaccount im Bewerbungsportal der Universität Augsburg ausdrucken]. 

2. Schritt: Studienorientierungsverfahren
In allen Lehramtsstudiengängen ist die Teilnahme an einem Studienorientierungsverfahren (Career Counselling) verpflichtend.
3. Schritt: Übersendung von Unterlagen
  • Ihre Bewerbungsunterlagen müssen der Studentenkanzlei bis 15. Januar bzw. 15. Juli - 24.00 Uhr (Ausschlussfrist) zugegangen sein (das Datum des Poststempels ist nicht ausschlaggebend).
  • Hinweis zur nachzureichenden Notenbescheinigung:
    Eine Notenbescheinigung, die auch die Leistungen des Wintersemesters 2017/2018 beinhaltet, ist bis spätestens 23. März 2018 bei der Studentenkanzlei nachzureichen.
4. Schritt: Zulassungs-/Ablehnungsbescheide

Die Zulassungs- und Ablehnungsbescheide für die höheren Fachsemester der zulassungsbeschränkten Studiengänge werden ab Anfang April bzw. Anfang Oktober postalisch zugestellt.

5. Schritt: Online-Immatrikulation
In einem weiteren Schritt müssen sich zugelassene Studenten online über das Bewerbungsportal der Universität Augsburg immatrikulieren [zur Nacherfassung weiterer Bewerberdaten].
6. Schritt: Immatrikulation

Mit dem Zulassungsbescheid wird Ihnen der Termin für die Immatrikulation benannt. Falls Sie sich an diesem Termin nicht einschreiben (immatrikulieren), wird der Studienplatz an andere Bewerberinnen und Bewerber vergeben und der Anspruch auf den Studienplatz verfällt.

 zurück zur Bewerbung