Suche

Kolloquium Kunst- und Kulturgeschichte


Kolloquium Kunst- und Kulturgeschichte

Öffentliche Vortragsreihe Im Rahmen des Promotionsprogramms

Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften der Universität Augsburg

 

10.11.11 Das Europa der Europäischen Ethnologie. Wissenschaftsgeschichtliche Anmerkungen zu Internationalisierungsprozessen im 20. Jahrhundert

Prof. Dr. Friedemann Schmoll

(Europäische Ethnologe/Volkskunde, Universität Augsburg)

 

24.11.11 Historische Klangräume als ästhetische Gegenwart. Historische Musikinstrumente und ihre Nutzung in Forschung und Aufführungspraxis

Prof. Dr. Franz Körndle

(Musikwissenschaft, Universität Augsburg)

 

08.12.11 Bramantes Tempietto als Zeichen der Kreuzigung Petri

Prof. Dr. Hubertus Günther

(Kunstgeschichte, Universität Zürich)

 

15.12.11 Wettermachen als Delikt. Schadenszauberei und Klimawandel in der Frühen Neuzeit

Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel

(Europäische Ethnologe/Volkskunde, Universität Augsburg)

zugleich Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Hexerei und Hexenverfolgung. Interdisziplinäre Annäherungen"

18-20 Uhr, Hörsaal 1010, Juristische Fakultät

 

19.01.12 Musik im Kontext der Augsburger Reichstage

Moritz Kelber M.A.

(Musikwissenschaft, Universität Augsburg)

 

02.02.12 Eintopf vom Band - Sex on the Beach. Ein Paradigmenwechsel in der

Mensagestaltung

Stefan Hartmann M.A.

(Kunstgeschichte/Bildwissenschaft, Universität Augsburg)

Donnerstag, 18.15 – 19.45 Uhr

 

Hörsaal 2106, Gebäude D, Universitätsstr. 10, 86159 Augsburg