Suche

Peter Kraut M.A.


Stellvertretender Leiter des Fachbereichs Musik an der Hochschule der Künste Bern

Im Museum der Klänge

Seit vielen Jahren hören wir Klänge und Musik im Museum, in der Ausstellung, in einer Installation, mithin in einem skulpturalen Setting und nicht in konzertanter Form. Dabei geht immer wieder vergessen, dass sich Klänge ganz anders verhalten als Bilder oder Objekte, dass sie andere Rezeptionsweisen voraussetzen, dass sie der Zeit eine eigene Logik aufdrängen und auch raumakustische Bedingungen benötigen, die in Museen oft nur schwierig zu erreichen sind. Der Vortrag beleuchtet Stationen und Werke, Fragestellungen und Lösungsansätze, die im Zusammenhang mit dem klingenden Museum wichtig sind. Ob wir das nun Sound Art, "Son & Lumière", Bilderklänge & Klangbilder nennen, ist nicht entscheidend. Vielmehr geht es darum zu fragen, wie sich Raum, Objekt, Sound und Kontext zueinander verhalten und im besten Fall gegenseitig bereichern.


10. Januar 2018, 18.15 – 19.45 Uhr, Universität Augsburg
(Gebäude C, Hörsaal III)