Suche

Beteiligte Wissenschaftler/innen


Philipp Baur, M.A.

c/o Lehrstuhl für die Geschichte des europäisch-transatlantischen Kulturraums (GETK)

PhBaur

Dissertationsprojekt: Populärkultur und nuklearen Bedrohung der 1980er Jahre. Weitere Infos hier.

 

Benedikt Brilmayer, M.A.

c/o Lehrstuhl für Musikwissenschaft

BBriSW

Dissertationsprojekt: Oskar Sala: Interpret, Instrumentenbauer, Komponist
Weitere Informationen unter Forschungsprojekte.

 

c/o Monika Demmler

Lehrstuhl für Amerikanistik

Monika_Demmler

Dissertationsprojekt: Blues, Jazz und Hip-Hop in afroamerikanischer Prosa-Fiktion
Weitere Informationen unter Forschungsprojekte.

 

Dr. Daniel Mark Eberhard

c/o Lehrstuhl für Musikpädagogik

eberhard

Universitäre Arbeitsbereiche im Kontext von Populärkultur:

  • Didaktik, Praxis und Geschichte der Populären Musik
  • Initator des Studiengangs "Vertiefungsrichtung Jazz/Pop/Medien" am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg
  • seit WS 2002/2003 Leitung der Uni Big Band Augsburg

Außeruniversitär: professionelle Musiker- und Arrangeurtätigkeit, siehe www.daniel-eberhard.de

Habilitationsprojekt: Musikalische Identität und schulischer Musikunterricht

 Hartmann_Web

Dr. Stefan Hartmann

c/o Lehrstuhl für Kunstgeschichte/Bildwissenschaft und Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften (GGS)

Popkultur-Forschung: Popkulturelle Darstellungen von Geschichte und Kulturen, Banknoten-Fakes, Street Art

Dissertation: "Martin Kippenberger und die Kunst der Persiflage" (nähere Informationen unter Forschungsprojekte).

 

Prof. Dr. Bernhard Hofmann

Lehrstuhl für Musikpädagogik

hofmann

Universitäre Arbeitsbereiche im Kontext von Populärkultur:

  • Didaktik, Praxis und Geschichte der Populären Musik
  • Konzertprojekte mit Studierenden
  • seit WS 2012/2013 Leitung der Uni Big Band Augsburg

Außeruniversitär: professionelle Musiker- und Arrangeuertätigkeit

 

Ina Jeske, M.A.

c/o Lehrstuhl für Europäische Ethnologie/Volkskunde

Ina_Jeske

Dissertationsprojekt: "Zu weiß für die Schwarzen und zu schwarz für die Weißen." Rap als Ausdrucksform afrodeutscher Identitätskonstruktionen.
Weitere Informationen unter Forschungsprojekte.

 

Marie-Christine Knapp, M.A.

c/o Lehrstuhl für Vergleichende Literaturwissenschaft

Foto_Marie-Christine_Knapp

Dissertationsprojekt: "Never trust in Hollywood". Performanz und Identitässtifung im amerikanischen Blockbuster-Kino der Postmoderne.

 

Dr. Anna Magdalena Ruile

c/o Europäische Ethnologie/Volkskunde

Ruile_2_SW_Web

Dissertation: Kulturunternehmen HipHop. Von der Szene zum Beruf.
Weitere Infos unter Forschungsprojekte.

 

Dr. Michaela Schmid

c/o Lehrstuhl für Pädagogik

Michaela-2-sw-WEB

Forschungsschwerpunkt: u.a. Popularisierung erziehungswissenschaftlichen Wissens (v.a. Analyse von Erziehungsratgebern in historischer und systematischer Perspektive)

 

Adrian Schüller, M.A.

c/o Lehrstuhl für Vergleichende Literaturwissenschaft

Schueller

Freier Autor, Dozent, Musiker und Musikjournalist

Seit 2007 Lehrbeauftragter mit Schwerpunkt Kulturtheorie und –geschichte der Rockmusik am Lehrstuhl für Vergleichende Literaturwissenschaft

In Arbeit: Die Geburt des Rock’n’Roll aus dem Leib der Literatur (Monographie)

 

Dr. Tom C. Vogt

c/o Institut für Medien und Bildungstechnologie

picture-108

Dozent und Projektleiter: www.5DDAugsburg.de

Forschungsinteressen: Spracherwerb durch Musikvideos, Interkulturelle Kommunikation, Participatory Action Research, social creativity, Demokratie 2.0

 

Assoziierte Mitglieder:

Jun.-Prof. Dr. R. Matthias Hastall

Christian Thiel, Universität der Bundeswehr München