Promotionskolleg
leiste_unten

Suche

Dr. Verena Schurt


ZLbiB

E-Mail: verena.schurt@zlbib.uni-augsburg.de
Telefon: +49 821 598 - 5527
Telefon (weitere): +49 821 598 - 5522 (Sekretariat)
Fax: +49 821 598 - 145522
Raum: 1044, Gebäude D
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Hausanschrift: Universitätsstr. 10
86159 Augsburg



Curriculum Vitae

  • Studium der Pädagogik (Schwerpunkt Elementarpädagogik) an der Universität Augsburg
  • Diplom in Pädagogik an der Universität Augsburg (2002)
  • Ab 2002 wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt "Schulkultur, Geschlechtersegregation und Mädchensozialisation" an der Universität Augsburg
  • Promotion zum Dr. phil. im Fachgebiet Erziehungswissenschaft an der Universität Augsburg (2009)
  • Auszeichnung der Dissertationsschrift zur Frage der Entdramatisierung oder Dramatisierung von Geschlecht im Kontext der Mädchenschule mit dem Universitätspreis der Gesellschaft der Freunde der Universität Augsburg (2010).
  • Ab 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentralinstitut für didaktische Forschung und Lehre (Koordination des von der Hans-Böckler-Stiftung finanzierten Promotionskollegs „Heterogenität und Bildungserfolg“)
  • 2011 – 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Pädagogik der Kindheit und Jugend an der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg
  • Seit März 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentralinstitut für didaktische Forschung und Lehre
Forschungsinteressen
  • Geschlechterforschung, Gender Studies
  • Frauen- und Männerforschung
  • Empirische Schul- und Unterrichtsforschung
  • Professionelles Handeln von Lehrkräften
  • Heterogenität und Bildungs(miss)erfolg
  • Interkulturelle und gendersensible Pädagogik
  • Interkulturelle Genderkompetenz

Publikationen, Vorträge und Präsentationen