Suche

ECIDISI



Enterprise Content Integration: Documentation, Implementation and Syndication using Intelligent Metadata

Das Ziel von ECIDISI ist es, anhand eines fiktiven unternehmerischen Szenarios den Forschungsbereich Requirements Engineering aus zwei unterschiedlichen Sichten zu analysieren und zu vertiefen: zum einen aus der Sicht eines Entwicklungs-Ingenieurs in einer Software-Entwicklungs-Abteilung und zum anderen aus der Sicht eines technischen Redakteurs der Dokumentationsabteilung. Anhand dieser Sichten sollen die konkret auftretenden Probleme herausgearbeitet werden, die im Unternehmen zum Alltag gehören und unterschiedliche vorhandene Modellierungsmethoden systematisch untersucht und getestet werden. Davon ausgehend soll eine Methodik entwickelt und implementiert werden, die es erlaubt, die unterschiedlichen Sichten und Ziele abzubilden und die entsprechend modellierte Dokumentation effektiv in den weitergehenden Prozessen auszuschöpfen. Desweiteren wird untersucht inwiefern eine Unterstützung des Requirements Engineering durch semantische Technologien möglich ist.
Als Ergebnis des Projektes entstand ein technischer Bericht sowie weitere Publikationen.

Projektbeteiligte