Suche

Organische Feldeffekt-Transistoren: Strukturelle und dynamische Eigenschaften



Entwicklung von ambipolaren organischen Feldeffekt-Transistoren für den Einsatz in komplementären elektronischen Schaltungen und als Phototransistoren

Ähnlich wie in der Siliziumtechnologie wird die Entwicklung von komplementärer Logik auch in der Polymerelektronik als Meilenstein für den Aufbau von robusten, verlustarmen Digitalschaltungen angesehen. Dabei stellt die Verwendung von ambipolaren Materialien gegenüber diskreten p- und n-Kanal-Transistoren ein alternatives Konzept zur Realisierung einer komplementären Logik mit organischen Feldeffekt-Transistoren dar, das im Rahmen dieses Projekts verfolgt werden soll.

Projektbeteiligte