Suche

Organic Phosphorescent Area Light (OPAL 2008)



Design und Optimierung der optischen Emissionseigenschaften von weißen organischen Leuchtdioden

Ziel des Projekts ist die Entwicklung von optimierten OLED-Strukturen auf der Basis niedermolekularer Materialien für Anwendungen in der Beleuchtungstechnik. Durch die Kombination aus numerischen Simulationen und experimentellen Untersuchungen der optischen Emissionseigenschaften soll der Aufbau der OLEDs im Hinblick auf eine möglichst effiziente, winkelunabhängige Emission von weißem Licht optimiert werden.

Projektbeteiligte