Suche

C3P



Cross-Company-Collaboration-Projektmanagement (C3P) – Fahrzeugentwicklung im Spannungsfeld von Koordination und Kooperation

Ziel des Vorhabens ist eine Verbesserung der unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit in Fahrzeugentwicklungsprojekten. Ausgehend von einer Analyse der Situation in der Automobilindustrie erarbeitet die Projekt-/Fachgruppe Automotive PM in Kooperation mit dem Extraordinariat für Sozioökonomie der Arbeits- und Berufswelt konkrete Ansatzpunkte für die Weiterentwicklung des Projektmanagements in der Automobilindustrie. Dazu werden qualitative Erhebungen zu technisch-organisatorischen sowie zu sozio-kulturellen Aspekten der unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit (Koordination und Kooperation) in Fahrzeugentwicklungsprojekten durchgeführt.

Projektbeteiligte