Suche

Publikationen


Aufwachsen in

Cover

schulen_cover

studies-cover_klein_

Handbuchgeschlechtergerechte_Forschung

Sexualisierte_Gewalt

 

(Für weitere Informationen klicken sie bitte auf die Bilder)


 Ein PDF der Publikationsliste finden Sie hier zum Download.

Reihen-Herausgeberschaft

Weibliche Adoleszenz und Schule Band 1 bis Band 4

Herwartz-Emden, Leonie; Baros, Wassilios;  Schurt, Verena; Waburg, Wiebke (Hrsg.) (2016): Lebensentwürfe, (Selbst)Inszenierungen und Bildungsprozesse junger Frauen in ausgewählten Migrationsgesellschaften. Band 4: Weibliche Adoleszenz und Schule. Opladen: Barbara Budrich. (in Vorbereitung).

Westphal, Manuela; Schulze, Nora (2011): Gender lernen? Genderkompetenzen für Schüler und Schülerinnen. Ergebnisse eines Jugendbildungsprojektes für Geschlechtergerechtigkeit in der Schule. Band 3: Weibliche Adoleszenz und Schule. Opladen: Barbara Budrich.

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt, Verena; Waburg, Wiebke (Hrsg.) (2010): Mädchen in der Schule. Empirische Studien zu Heterogenität in monoedukativen und koedukativen Kontexten. Band 2: Weibliche Adoleszenz und Schule. Opladen: Barbara Budrich.

Herwartz-Emden, Leonie (Hrsg.) (2007): Neues aus alten Schulen – Empirische Studien in Mädchenschulen. Band 1: Weibliche Adoleszenz und Schule. Opladen: Barbara Budrich.

 

Herausgeberschaft von  Sammelbänden

Herwartz-Emden, Leonie; Baros, Wassilios; Schurt, Verena; Waburg Wiebke (2016): Biografische Orientierungen, Selbstinszenierungen und Bildungsprozesse in der Migrationsgesellschaft. Opladen: Barbara Budrich.

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt, Verena; Waburg, Wiebke (Hrsg.) (2010): Mädchen in der Schule. Empirische Studien zu Heterogenität in monoedukativen und koedukativen Kontexten. Band 2: Weibliche Adoleszenz und Schule. Opladen: Barbara Budrich.

Herwartz-Emden, Leonie (Hrsg.) (2007): Neues aus alten Schulen – Empirische Studien in Mädchenschulen. Band 1: Weibliche Adoleszenz und Schule. Opladen: Barbara Budrich.

Eckern, Ulrich; Herwartz-Emden, Leonie; Schultze, Rainer-Olaf (Hrsg.) (2004): Friedens- und Konfliktforschung in Deutschland. Eine Bestandsaufnahme. Wiesbaden: VS.

Herwartz-Emden, Leonie (Hrsg.) (2003): Einwandererfamilien. Geschlechterverhältnisse, Erziehung und Akkulturation, 2. Auflage. Göttingen: V+R unipress.

Herwartz-Emden, Leonie (Hrsg.) (2000): Einwandererfamilien. Geschlechterverhältnisse, Erziehung und Akkulturation, 1. Auflage. Osnabrück: Rasch.

 

Monographien

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt, Verena; Waburg, Wiebke (2012): Mädchen und Jungen in Schule und Unterricht. Reihe: Lehren und Lernen. Stuttgart: Kohlhammer.

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt, Verena; Waburg, Wiebke (2010): Aufwachsen in heterogenen Sozialisationskontexten: Zur Bedeutung einer geschlechtergerechten interkulturellen Pädagogik. Reihe: Kinder, Kindheiten, Kindheitsforschung. Band 5. Wiesbaden: VS.

Herwartz-Emden, Leonie (1995): Mutterschaft und weibliches Selbstkonzept. Eine interkulturell-vergleichende Untersuchung. Weinheim: Juventa.

Herwartz-Emden, Leonie (1993): Mutterschaft und weibliches Selbstkonzept in interkulturell-vergleichender Perspektive. Ein Beitrag zur Methode interkultureller empirischer Forschung. Universität Osnabrück, Habilitationsschrift.

Herwartz-Emden, Leonie (1986): Türkische Familien und Berliner Schule. Die deutsche Schule im Spiegel von Einstellungen, Erwartungen und Erfahrungen türkischer Eltern – eine empirische Untersuchung. Berlin: Express-Edition.

 

Mitautorenschaft an Monographien

Herwartz-Emden, Leonie (1991): Qualitative Inhaltsanalyse der Aussagen und Argumentationsmuster von Professorinnen und Professoren. In: Dagmar Schultz (unter Mitarbeit von Leonie Herwartz-Emden und Brigitte Reinberg) (Hrsg.): Das Geschlecht läuft immer mit. Die Arbeitswelt von Professorinnen und Professoren. Pfaffenweiler: Centaurus, S. 308-340.

 

Artikel in Sammelbänden

Herwartz-Emden, Leonie; Waburg, Wiebke (in Vorbereitung): Elternarbeit mit Migrant(inn)en und Flüchtlingen. In: Sabine Maschke; Gunild Schulz-Gade; Ludwig Stecher (Hrsg.): Flüchtlinge und Migration. Jahrbuch Ganztagsschule 2017. Schwalbach: Wochenschau.

Herwartz-Emden, Leonie (2016): Interkulturelle Sozialisationsforschung. In: Ingrid Gogolin; Viola Georgi; Marianne Krüger-Potratz; Drorit Lengyel; Uwe Sandfuchs (Hrsg.): Handbuch Interkulturelle Pädagogik. Bad Heilbrunn: Klinkhardt. (im Druck)

Mehringer, Volker; Herwartz-Emden, Leonie (2016): Bildungsforschung. In: Ingrid Gogolin; Viola Georgi; Marianne Krüger-Potratz; Drorit Lengyel; Uwe Sandfuchs (Hrsg.): Handbuch Interkulturelle Pädagogik. Bad Heilbrunn: Klinkhardt. (im Druck)

Herwartz-Emden, Leonie; Strasser, Josef; Braun, Cornelia (2016): Einwandererkinder in der Schule – ein vergleichender Blick auf die Forschungslandschaft in deutschsprachigen Ländern. In: Jochen Oltmer (Hrsg.): IMIS Festschrift , Schriften des Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien. Göttingen: Vandenhoek& Ruprecht. (in Vorbereitung)

Waburg, Wiebke; Herwartz-Emden, Leonie (2015): Berufswünsche und Konzepte der Vereinbarkeit von Familie und Beruf von Schülerinnen verschiedener kultureller Herkunft  In: Leonie Herwartz-Emden; Wassilios Baros; Verena Schurt; Wiebke Waburg (Hrsg.): Lebensentwürfe, Selbstinszenierungen und Bildungsprozesse junger Frauen und Männer in ausgewählten Migrationsgesellschaften. Opladen: Barbara Budrich, S.55-84.

Herwartz-Emden, Leonie (2015): Sozialisation in der Einwanderungsgesellschaft. In: Klaus Hurrelmann; Ullrich Bauer; Matthias Grundmann; Sabine Walper (Hrsg.): Handbuch Sozialisationsforschung. 8. Aufl. Weinheim: Beltz, S. 587-605.

Herwartz-Emden, Leonie; Schultheiß, Annette (2015): Professionalisierung in der Kindertagesbetreuung - Aspekte interkultureller Elementarpädagogik. In: Tina Friederich; Helmut Lechner; Helga Schneider; Gabriel Schoyerer; Claudia M. Ueffing (Hrsg.): Kindheitspädagogik im Aufbruch. Professionalisierung, Professionalität und Profession im Diskurs. Weinheim: Beltz, S. 147-154.

Waburg, Wiebke; Herwartz-Emden, Leonie (2015): Zur Herstellung von Heterogenität und Homogenität nach dem Übertritt ans Gymnasium: Geschlecht und kulturelle Herkunft als relevante Differenzkategorien. In: Jürgen Budde; Nina Blasse; Andrea Bossen; Georg Rißler (Hrsg.): Heterogenitätsforschung. Empirische und theoretische Perspektiven. Weinheim: Beltz Juventa, S. 259-281.

Mehringer, Volker; Herwartz-Emden, Leonie (2014): Methodische Herausforderungen und Perspektiven in der quantitativen interkulturellen Bildungsforschung. In: Wassilios Baros; Wilhelm Kempf (Hrsg.): Erkenntnisinteressen, Methodologie und Methoden interkultureller Bildungsforschung (Migrationsforschung, Bd. 6). Berlin: Regener, S. 224-232.

Strasser, Josef; Herwartz-Emden, Leonie (2014): Integration und das Zusammenleben der Generationen in der Einwanderungsgesellschaft. In: Heike Binne, Jörn Dummann, Annemarie Gerzer-Sass, Andreas Lange, Irmgard Teske (Hrsg.): Handbuch Intergeneratives Arbeiten. Perspektiven zum Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser. Opladen: Barbara Budrich, S. 67-74.

Volker Mehringer, Leonie Herwartz-Emden (2013): Geschlechtsbedingte Differenzen in der Kompetenzentwicklung bei Grundschulkindern mit und ohne Migrationshintergrund. In: Andreas Hadjar; Sandra Hupka-Brunner (Hrsg.): Geschlecht, Migrationshintergrund und Bildungserfolg. Weinheim: Juventa, S. 102-132.

Herwartz-Emden, Leonie; Strasser, Josef (2013): Interkulturalität und Sozialisation. In: Petia Genkova; Thomas Ringeisen; Frederick T. Leong (Hrsg.): Handbuch Stress und Kultur: Interkulturelle und kulturvergleichende Perspektiven. Wiesbaden: VS, S. 361-380.

Herwartz-Emden, Leonie; Waburg, Wiebke (2012): Geschlecht(erforschung) in der Interkulturellen Pädagogik. In: Marita Kampshoff; Claudia Wiepcke (Hrsg.): Handbuch Geschlechterforschung und Fachdidaktik. Wiesbaden: VS, S. 471-484.

Hagemann-White, Carol; Herwartz-Emden, Leonie; Hummel, Matthias (2012): Gewalt durch PädagogInnen: Empirische Befunde und Erklärungsansätze. In: Werner Thole; Meike Baader; Werner Helsper; Manfred Kappeler; Marianne Leuzinger-Bohleber; Sabine Reh; Uwe Sielert; Christiane Thompson (Hrsg.): Sexualisierte Gewalt, Macht und Pädagogik. Opladen: Barbara Budrich, S. 223-237.

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt Verena; Waburg, Wiebke (2012): Mädchenförderung in Mädchenschulen. In: Städtische Riemerschmid-Wirtschaftsschule (Hrsg.): 1862-2012 Riemerschmid-Wirtschaftsschule. München: Eigenverlag, S. 74-76.

Heinze, Aiso; Herwartz-Emden, Leonie; Braun, Cornelia; Reiss, Kristina (2011): Die Rolle von Kenntnissen der Unterrichtssprache beim Mathematiklernen. Ergebnisse einer quantitativen Längsschnittstudie in der Grundschule. In: Susanne Prediger; Erkan Özdil (Hrsg.): Mathematiklernen unter Bedingungen der Mehrsprachigkeit – Stand und Perspektiven der Forschung und Entwicklung in Deutschland. Münster: Waxmann, S. 11-34.

Herwartz-Emden, Leonie; Mehringer, Volker (2011): Multikulturelle Kindheit. Lebenswelt und Sozialisationsbedingungen von Kindern mit Migrationshintergrund aus der Sicht aktueller Kinderstudien. In: Svendy Wittmann; Thomas Rauschenbach; Hans Rudolf Leu (Hrsg.): Kinder in Deutschland. Eine Bilanz empirischer Studien. Weinheim: Juventa, S. 234-247.

Herwartz-Emden, Leonie; Mehringer, Volker (2011): Probleme und Grenzen des Empirischen in der Interkulturellen Bildungsforschung. In: Ines Maria Breinbauer; Gabriele Weiß (Hrsg.): Orte des Empirischen in der Bildungstheorie. Einsätze theoretischer Erziehungswissenschaft II. Würzburg: Königshausen & Neumann, S. 96-107.

Herwartz-Emden, Leonie; Braun, Cornelia (2010): Die Leistungsentwicklung von Mädchen und Jungen: Zur Bedeutung der Kategorie Geschlecht im Grundschulalter. In: Leonie Herwartz-Emden; Verena Schurt; Wiebke Waburg (Hrsg.): Mädchen in der Schule. Empirische Studien zu Heterogenität in mono- und koedukativen Kontexten. Opladen: Barbara Budrich, S. 231-248.

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt, Verena; Waburg, Wiebke (2010): Einleitung: Weibliche Adoleszenz und Schule. In: Leonie Herwartz-Emden; Verena Schurt; Wiebke Waburg (Hrsg.): Mädchen in der Schule. Empirische Studien zu Heterogenität in mono- und koedukativen Kontexten. Opladen: Barbara Budrich, S. 9-24.

Herwartz-Emden, Leonie; Waburg, Wiebke; Schurt, Verena (2010):Geschlechtergerechte und interkulturelle Pädagogik: Überlegungen zu einer Konzeptionalisierung von Heterogenität. In: Wassilios Baros; Franz Hamburger; Paul Mecheril (Hrsg.): Zwischen Praxis, Politik und Wissenschaft. Die vielfältigen Referenzen interkultureller Bildung. Berlin: Regener, S. 198-210.

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt, Verena; Waburg, Wiebke; Braun, Cornelia; Hirschauer, Maria (2010): Mädchen aus Einwandererfamilien in der Schule. In: Leonie Herwartz-Emden; Verena Schurt; Wiebke Waburg (Hrsg.): Mädchen in der Schule. Empirische Studien zu Heterogenität in mono- und koedukativen Kontexten. Opladen: Barbara Budrich, S. 191-230.

Heinze, Aiso; Rudolph-Albert, Franziska; Reiss, Kristina; Herwartz-Emden, Leonie; Braun, Cornelia (2009): The development of mathematical competence of migrant children in german primary schools. In: Marianna Tzekaki; Maria Kaldrimidou; HaralambosSakonidis (Hrsg.). Proceedings of the 33rd Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education (3).Thessaloniki: PME, S. 145-152.

Schurt, Verena; Waburg, Wiebke; Herwartz-Emden, Leonie (2009): Ärztin, Informatikerin oder Hausfrau? Eine empirische Untersuchung zum Einfluss des Besuchs einer Mädchenschule auf die Zukunftsvorstellungen von Gymnasiastinnen. In: Teresa Schweiger; Tina Hascher (Hrsg.): Geschlecht, Bildung und Kunst. Wiesbaden: VS, S.121-154.

Herwartz-Emden, Leonie (2007): Einleitung: Mädchen in der (Mädchen)Schule. In: Leonie Herwartz-Emden (Hrsg.): Neues aus alten Schulen – Empirische Studien in Mädchenschulen. Band 1: Weibliche Adoleszenz und Schule. Opladen: Barbara Budrich, S. 11-24.

Herwartz-Emden, Leonie (2007): „Schulkultur, Geschlechtersegregation und Mädchensozialisation“ – eine Studie über Mädchenschulen. In: Leonie Herwartz-Emden (Hrsg.): Neues aus alten Schulen – Empirische Studien in Mädchenschulen. Band 1: Weibliche Adoleszenz und Schule. Opladen: Barbara Budrich, S. 27-39.

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt, Verena; Waburg, Wiebke (2007): Geschlechtersegregierter Unterricht in monoedukativen Schulen und Klassen – Forschungsstand und Forschungsdesiderata. In: Leonie Herwartz-Emden (Hrsg.): Neues aus alten Schulen – Empirische Studien in Mädchenschulen. Band 1: Weibliche Adoleszenz und Schule. Opladen: Barbara Budrich, S. 41-112.

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt, Verena; Waburg, Wiebke (2007): Interest, self-efficacy, andachievementevaluations in physics. A study on the effects of single-sex education in German schools. In: Manfred Prenzel (Hrsg.): Studies on the educational quality of schools. The final report on the DFG Priority Programme.Münster: Waxmann, S. 265-281.

Herwartz-Emden, Leonie (2006): Subjektivität in der Wissenschaft – Frau in der Wissenschaft. In: Friedemann Maurer; Rainer-Olaf Schultze; Theo Stammen ( Hrsg.): Kulturhermeneutik und kritische Rationalität. Lindenberg im Allgäu: Fink, S. 233-244.

Herwartz-Emden, Leonie; Keller, Janine (2006): Charlotte Bühler „Ich wusste, dass ich schöpferisch würde sein können“. In: Christian Boeser; Birgit Schaufler (Hrsg.): Vorneweg & Mittendrin. Porträts erfolgreicher Frauen. Königsteinim Taunus: Ulrike Helmer, S. 109-121.

Herwartz-Emden, Leonie; Küffner, Dieter; Landgraf, Julia (2006): Acculturation and Educational Achievement of Children With an Immigrant Background in German Primary Schools. In: Leah D. Adams; Anna Kirova (Hrsg.): Global Migration and Education: Schools, Children and Families. Mahwah NJ: Lawrence Erlbaum, S. 35-51.

Herwartz-Emden, Leonie; Schneider, Sybille (2006): Soziale, kulturelle und sprachliche Herkunft. In: Karl-Heinz Arnold; Uwe Sandfuchs; Jürgen Wiechmann (Hrsg.): Handbuch Unterricht. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, S. 588-596.

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt, Verena; Waburg, Wiebke (2006): Schulkultur, Geschlechtersegregation und Mädchensozialisation – die Ambivalenz des Mädchenschulkontextes. Bericht über ein Forschungsprojekt in Bayern. In: Manfred Prenzel; Lars Allolio-Näcke (Hrsg.): Untersuchungen zur Bildungsqualität von Schule. Abschlussbericht des DFG-Schwerpunktprogramms. Münster: Waxmann, S. 333-349.

Herwartz-Emden, Leonie (2005): Grundschulkinder in kulturell heterogenen Schulklassen. In: Hans-Otto Mühleisen; Theo Stammen; Michael Ungetüm (Hrsg.): Anthropologie und kulturelle Identität. Beuron: Beuroner Kunstverlag, S. 75-91.

Herwartz-Emden, Leonie (2005): Migrant/innen im deutschen Bildungssystem. In: Bundesministerium für Bildung und Forschung (Hrsg.): Bildungsreform Band 14. Migrationshintergrund von Kindern und Jugendlichen. Wege zur Weiterentwicklung der amtlichen Statistik. Arbeitsstelle Interkulturelle Konflikte und gesellschaftliche Integration. Berlin, S. 7-24.

Herwartz-Emden, Leonie (2004): Interkulturalität im Bildungssystem, interkulturelle Erziehung und Friedenserziehung. In: Ulrich Eckern; Leonie Herwartz-Emden; Rainer-Olaf Schultze (Hrsg.): Friedens- und Konfliktforschung in Deutschland. Eine Bestandsaufnahme. Wiesbaden: VS, S. 201-218.

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt, Verena (2004): Die Darstellung von Geschlecht im Alltag einer Mädchenschule – Werkstattbericht aus einem Forschungsprojekt in Bayern. In: Wilfried Bos; Eva-Maria Lankes; Nike Plassmeier; Knut Schwippert (Hrsg.): Heterogenität. Eine Herausforderung an die empirische Bildungsforschung. Münster: Waxmann, S. 141-162.

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt, Verena; Waburg, Wiebke (2004): Schulkultur an Mädchenschulen. In: Jörg Doll; Manfred Prenzel (Hrsg.): Schulische und außerschulische Ansätze zur Verbesserung der Bildungsqualität. Münster: Waxmann, S. 413-429.

Herwartz-Emden, Leonie; Steber, Corinna (2004): Migration, Ethnizität und Geschlecht. In: Ulrike Richter (Hrsg.): Jugendsozialarbeit im Gender Mainstream. Gute Beispiele aus der Praxis. Übergänge in Arbeit, Band 4. München: Deutsches Jugendinstitut, S. 137-151.

Herwartz-Emden, Leonie (2003): Einwandererkinder im deutschen Bildungswesen. In: Kai S. Cortina; Jürgen Baumert; Achim Leschinsky; Karl Ulrich Mayer; Luitgard Trommer (Hrsg.): Das Bildungswesen in der Bundesrepublik Deutschland. Strukturen und Entwicklungen im Überblick. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, S. 661-709.

Herwartz-Emden, Leonie (2003): Migrant Families in Germany. In: Leonore Loeb Adler; Uwe P. Gielen (Hrsg.): Migration: Immigration and Emigration in International Perspective. Westport: Greenwood, S. 165-182.

Herwartz-Emden, Leonie (2002): Kindheit, Erziehung und Geschlechterbilder in interkultureller Perspektive. In: Eva Breitenbach; Ilse Bürmann; Katharina Liebsch; Cornelia Mansfeld; Christiane Micus-Loos (Hrsg.): Geschlechterforschung als Kritik. Zur Relevanz der Kategorie Geschlecht heute. Bielefeld: Kleine, S. 119-137.

Herwartz-Emden, Leonie; Westphal, Manuela (2002): Integration junger Aussiedler. Entwicklungsbedingungen und Akkulturationsprozesse. In: Jochen Oltmer (Hrsg.): Migrationsforschung und interkulturelle Studien. Osnabrück: Rasch, S. 229-259.

Herwartz-Emden, Leonie; Riecken, Andrea (2001): Frauen in der Migration. In: Alexa Franke; Anette Kämmerer (Hrsg.): Klinische Psychologie der Frau. Ein Lehrbuch. Göttingen: Hogrefe, S. 577-607.

Herwartz-Emden, Leonie (2000): Adressatenspezifität bei Interviews und Gruppeninterviews in der interkulturellen Forschung. In: Jean Luc Patry; Franz Riffert (Hrsg.): Situationsspezifität in pädagogischen Handlungsfeldern. Innsbruck: Studien Verlag, S. 55-80.

Herwartz-Emden, Leonie (2000): Datenerhebung und Datenanalyse: das Forschungsprojekt FAFRA. In: Leonie Herwartz-Emden (Hrsg.): Einwandererfamilien: Geschlechterverhältnisse, Erziehung und Akkulturation. Osnabrück: Rasch, S. 53-83.

Herwartz-Emden, Leonie (2000): Einleitung: Geschlechterverhältnis, Familie und Migration. In: Leonie Herwartz-Emden (Hrsg.): Einwandererfamilien: Geschlechterverhältnisse, Erziehung und Akkulturation. Osnabrück: Rasch, S. 9-50.

Herwartz-Emden, Leonie; Westphal, Manuela (2000): Akkulturationsstrategien im Generationen- und Geschlechtervergleich bei eingewanderten Familien. In: Kommission der Bundesregierung für den 6. Familienbericht (Hrsg.): Empirische Beiträge zur Familienentwicklung und Akkulturation. Materialien zum 6. Familienbericht. Band I. Opladen: Leske + Budrich, S. 229-271.

Herwartz-Emden, Leonie (2000): Konzepte von Mutterschaft und Weiblichkeit. In: Leonie Herwartz-Emden (Hrsg.): Einwandererfamilien: Geschlechterverhältnisse, Erziehung und Akkulturation. Osnabrück: Rasch, S. 85-98.

Herwartz-Emden, Leonie; Gümen, Sedef; Westphal, Manuela (2000): Vereinbarkeit von Beruf und Familie als weibliches Selbstkonzept. In: Leonie Herwartz-Emden (Hrsg.): Einwandererfamilien: Geschlechterverhältnisse, Erziehung und Akkulturation. Osnabrück: Rasch, S. 207-231.

Herwartz-Emden, Leonie; Westphal, Manuela (2000): Konzepte mütterlicher Erziehung. In: Leonie Herwartz-Emden (Hrsg.): Einwandererfamilien: Geschlechterverhältnisse, Erziehung und Akkulturation. Osnabrück: Rasch, S. 99-120.

Herwartz-Emden, Leonie / Westphal, Manuela (2000): Methodische Fragen in interkulturellen Untersuchungen. In: Bernhard Nauck; Ingrid Gogolin (Hrsg.): Migration, gesellschaftliche Differenzierung und Bildung. Opladen: Leske + Budrich, S. 53-76.

Herwartz-Emden, Leonie (1999): Geschlecht. In: Woge e.V. & Institut für Soziale Arbeit e.V. (Hrsg.): Handbuch der Sozialen Arbeit mit Kinderflüchtlingen. Münster: Votum, S. 64-71.

Herwartz-Emden, Leonie (1999): Zentrale Probleme interkultureller Erziehung im deutschen Bildungssystem. In: Claudia Solzbacher; Christine Freitag (Hrsg.): Wege zur Mündigkeit – Herausforderungen pädagogischer Professionalisierung. Osnabrück: Rasch, S. 157-173.

Herwartz-Emden, Leonie (1998): Migration und soziokulturelle Lebenswelt. Konfrontation und Veränderung. In: Christian Büttner; Urte Finger-Trescher; Harald Grebe; Heinz Krebs (Hrsg.): Brücken und Zäune – Interkulturelle Pädagogik zwischen Fremdem und Eigenem. Gießen: Psychosozial Verlag, S. 27-51.

Herwartz-Emden, Leonie (1998): Öffentlichkeit, Multikulturalität, Geschlechterverhältnis. In: Ingrid Gogolin; Marianne Krüger-Potratz; Meinert A. Meyer (Hrsg.): Pluralität und Bildung. Schriften der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Opladen: Leske + Budrich, S. 63-85.

Herwartz-Emden, Leonie (1997): Interkulturelle Forschungsfragen: Eine Herausforderung an die Methoden der empirischen Erziehungswissenschaft. In: Folker Schmidt (Hrsg.): Methodische Probleme der empirischen Erziehungswissenschaft. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, S. 165-180.

Herwartz-Emden, Leonie (1997): Migrantenfamilien als Thema der Familienarbeit und Familienpolitik. In: Laszlo A. Vaskovics; Heike Lipinski (Hrsg.): Familiale Lebenswelten und Bildungsarbeit. Band II: Ehe und Familie im sozialen Wandel. Interdisziplinäre Bestandsaufnahme. Opladen: Leske + Budrich, S. 183-226.

Herwartz-Emden, Leonie; Westphal, Manuela (1997): Die fremden Deutschen: Einwanderung und Eingliederung von Aussiedlern in Niedersachsen. In: Klaus J. Bade (Hrsg.): Fremde im Land: Zuwanderung und Eingliederung im Raum Niedersachsen seit dem Zweiten Weltkrieg. Osnabrück: Rasch, S. 167-212.

Gümen, Sedef; Herwartz-Emden, Leonie (1996): Ethnische Stereotypen, Fremdheit und Abgrenzung. In: Frieden und Wissenschaft. Osnabrücker Jahrbuch 3/1996 für Frieden und Wissenschaft, Osnabrück: Rasch, S. 181-197.

Herwartz-Emden, Leonie; Gümen, Sedef (1996): Selbst- und Fremdbilder von Aussiedlerinnen, Einwanderinnen aus der Türkei und westdeutschen Frauen im sozialen Vergleichsprozess – Methodische Aspekte eines Stereotypen-Inventars. In: Renate Möller; Jürgen Abel; Georg Neubauer; Klaus-Peter Treumann (Hrsg.): Kindheit, Familie und Jugend. Ergebnisse empirischer pädagogischer Forschung. Münster: Waxmann, S. 116-129.

Herwartz-Emden, Leonie (1994): Geschlechtsrollenmessung in der interkulturellen Forschung. In: Richard Olechowski; Brigitte Rollett (Hrsg.): Theorie und Praxis: Aspekte empirisch-pädagogischer Forschung. Frankfurt am Main: Lang, S. 204-211.

Gümen, Sedef; Herwartz-Emden, Leonie (1993): Zur Problematik der Validität in interkulturellen Untersuchungen. In: Christian Tarnai (Hrsg.): Beiträge zur empirischen pädagogischen Forschung. Münster: Waxmann, S. 67-79.

Herwartz-Emden, Leonie (1993): Geschlechts- und ethnischspezifische Identitätsbildung von eingewanderten und deutschen Frauen. Weibliche Selbstbilder: Gender und Ethnizität. In: Heiner Meulemann; Agnes Elting-Camus (Hrsg.): 26. Deutscher Soziologentag. Lebensverhältnisse und soziale Konflikte im neuen Europa. Sektionen, Arbeits- und Ad hoc-Gruppen. Opladen: Westdeutscher Verlag, S. 438-440.

Herwartz-Emden, Leonie (1990): Evaluation des Standes der Forschung zur kompensatorischen und interkulturellen Bildung ausländischer und deutscher Jugendlicher in der Bundesrepublik Deutschland. Schlussbericht der Enquêtekommission ‚Zukünftige Bildungspolitik 2000’ des 11. Deutschen Bundestages und parlamentarische Beratung am 26. Oktober 1990. Bonn, S. 509-515.

Herwartz-Emden, Leonie (1991): Universitärer Sprachgebrauch: männlich–weiblich? Methodische Entwicklung einer qualitativen Inhaltsanalyse. In: Detlef Garz; Klaus Kraimer (Hrsg.): Qualitativ-empirische Sozialforschung. Opladen: Westdeutscher Verlag, S. 255-293.

Herwartz-Emden, Leonie (1987): Migration und Schule – Türkische Eltern in Berlin und ihre Einstellung zur deutschen Schule. In: Hans Merkens; Folker Schmidt (Hrsg.): Integrationsprobleme von Arbeitsmigranten und ihren Familien. Frankfurt am Main: Lang, S. 43-56.

 

Artikel in Zeitschriften

Herwartz-Emden, Leonie; Waburg, Wiebke (in Vorbereitung): Interkulturelle Elternarbeit. Denkanstö-ße VIII. Beiträge zur Sicherung und Entwicklung von Qualität in Kindertageseinrichtungen und Famili-enzentren. Eine Arbeitshilfe des Paritätischen in NRW.

Herwartz-Emden, Leonie; Waburg, Wiebke; Westphal, Manuela (2014): Erziehung in Aussiedlerfamilien. In: Bildung und Erziehung  64 (2). S. 171-185.

Herwartz-Emden, Leonie; Waburg, Wiebke (2013): „Nachtdienst und Kinder, das ist nicht so einfach“. Vereinbarkeit  von Familie und Beruf als geschlechtsspezifische Entwicklungsaufgabe. In: Ulrich Boldt; Tina Hascher; Marianne Horstkemper; Marianne Leuzinger-Bohleber; Ludwig Stecher (Hrsg.): SCHÜLER. Wissen für Lehrer. Pubertät. Seelze: Friedrich, S. 50-51.

Fuhs, Burkhard; Götz, Maya; Herwartz-Emden, Leonie; Schlote, Elke; Speck-Hamdan, Angelika  (2013): Lernräume statt übergroßer Zeigefinger. Internationale Lernsendungen aus pädagogischer Perspektive. Televizion 26 (1), S. 4-11.

Herwartz-Emden, Leonie (2013): Heterogeneityandculturaldiversityas a Challenge for Educational Systems. Athens Dialogues E-Journal.

Fuhs, Burkhard; Götz, Maya; Herwartz-Emden, Leonie; Schlote, Elke; Speck-Hamdan, Angelika (2012): Spaces for Learning - without a waggingfinger. Televizion 25, S. 4-10.

Herwartz-Emden, Leonie; Braun, Cornelia (2011): Kinder mit Migrationshintergrund in der Schule: ein vergleichender Blick auf die Forschungslandschaft in Österreich und Deutschland. Erziehung und Unterricht (5+6), S. 614-624.

Herwartz-Emden, Leonie; Braun, Cornelia; Heinze, Aiso; Rudolph-Albert, Franziska; Reiss, Kristina (2008): Geschlechtsspezifische Leistungsentwicklung von Kindern mit und ohne Migrationshintergrund im frühen Grundschulalter. Zeitschrift für Grundschulforschung 1 (2), S. 13-28.

Herwartz-Emden, Leonie; Reiss, Kristina; Mehringer, Volker (2008): Das Projekt SOKKE. Ausgewählte Ergebnisse zur Kompetenzentwicklung von Grundschulkindern mit Migrationshintergrund. Erziehung und Unterricht 158 (9-10), S. 791-800.

Herwartz-Emden, Leonie; Waburg, Wiebke (2008): Mutterschaft und Mutterbilder: Migrantinnen im Spannungsfeld der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. FORUM Sexualaufklärung und Familienplanung (3), S.11-16.

Heinze, Aiso; Herwartz-Emden, Leonie; Reiss, Kristina (2007): Mathematikkenntnisse und sprachliche Kompetenz bei Kindern mit Migrationshintergrund zu Beginn der Grundschulzeit. Zeitschrift für Pädagogik 53 (4), S. 562-581.

Herwartz-Emden, Leonie; Berez, Beate (2007): Die Integration junger Aussiedler in Deutschland. EpistemekaiKoinonia, Wissenschaft und Gesellschaft. Band 17, S. 123-145.

Herwartz-Emden, Leonie; Küffner, Dieter (2006): Schulerfolg und Akkulturationsleistungen von Grundschulkindern mit Migrationshintergrund. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 9 (2), S. 240-254.

Herwartz-Emden, Leonie; Ruhland, Mandy (2006): Jugendliche Spätaussiedler in Deutschland. Zeitschrift für Jugendschutz. Kind Jugend Gesellschaft 51 (1), S. 5-10.

Bürmann, Ilse; Herwartz-Emden, Leonie (2005): Charlotte Bühler. Leben und Werk einer selbstbewussten Wissenschaftlerin des 20. Jahrhunderts. Kodikas/ Code. Ars Semeiotica. An International Journal ofSemiotics 28 (1+2), Special Issue, Themenheft Karl Bühler, S. 181-207.

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt, Verena; Waburg, Wiebke (2005): Die Mädchenschule zwischen Traditionalismus und Emanzipationsanspruch – der aktuelle internationale Forschungsstand. Zeitschrift für Pädagogik 51 (3), S. 342-362.

Herwartz-Emden, Leonie (2003): Adoleszenz, Geschlechtsidentität und kulturelle Differenz. SchulVerwaltung Spezial (3), S. 32-35.

Helsper, Werner; Herwartz-Emden, Leonie; Terhart, Ewald (2001): Qualität qualitativer Forschung in der Erziehungswissenschaft – ein Tagungsbericht. Zeitschrift für Pädagogik 47 (2), S. 251-269.

Herwartz-Emden, Leonie; Westphal, Manuela (1999): Frauen und Männer, Mütter und Väter: Empirische Ergebnisse zu Veränderungen der Geschlechterverhältnisse in Einwandererfamilien. Zeitschrift für Pädagogik 45 (6), S. 885-902.

Herwartz-Emden, Leonie (1997): Ausländische Familien in Deutschland – Stereotypen und Alltagsrealitäten. Lernen in Deutschland. Zeitschrift für Interkulturelle Erziehung – Journal ofIntercultural Education (1), S. 10-22.

Herwartz-Emden, Leonie (1997): Die Bedeutung der sozialen Kategorien Geschlecht und Ethnizität für die Erforschung des Themenbereiches Jugend und Einwanderung. Zeitschrift für Pädagogik 43 (6), S. 895-913.

Herwartz-Emden, Leonie (1997): Erziehung und Sozialisation in Aussiedlerfamilien: Einwanderungskontext, familiäre Situation und elterliche Orientierung. Aus Politik und Zeitgeschichte (7-8), S. 3-9.

Herwartz-Emden, Leonie; Westphal, Manuela (1997): Konzepte mütterlicher Erziehung in Einwanderer- und Migrantenfamilien – Ergebnisse einer interkulturellen Studie. Zeitschrift für Sozialisationsforschung und Erziehungssoziologie 17 (1), S. 56-73.

Herwartz-Emden, Leonie (1996): Die Gestaltung von Mutterschaft und Erziehung im Prozess der Einwanderung. Frauen in der Einen Welt – Zeitschrift für interkulturelle Frauenalltagsforschung (1), S. 76-93.

Herwartz-Emden, Leonie (1995): Geschlechterverhältnisse und Mutterschaft in einfachen und modernen Gesellschaften. Neue Sammlung 35 (3), S. 47-64.

Herwartz-Emden, Leonie (1995): Interkulturelle Erziehung und Vergleichsorientierung – Folgerungen aus einem empirischen Forschungsprojekt mit deutsch-sowjetischen Aussiedlern. Bildung und Erziehung 48 (3), S. 331-350.

Herwartz-Emden, Leonie (1995): Konzepte von Mutterschaft und Weiblichkeit. Ein Vergleich der Einstellungen von Aussiedlerinnen, Migrantinnen und westdeutschen Frauen. Zeitschrift für Frauenforschung 13 (3), S. 56-70.

Herwartz-Emden, Leonie (1995): Methodologische Überlegungen zu einer interkulturellen empirisch-erziehungswissenschaftlichen Forschung. Zeitschrift für Pädagogik 41 (5), S. 745-764.

Gümen, Sedef; Herwartz-Emden, Leonie; Westphal, Manuela (1994): Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie als weibliches Lebenskonzept: Eingewanderte und deutsche Frauen im Vergleich. Zeitschrift für Pädagogik 40 (1), S. 63-80.

Bürmann, Ilse; Herwartz-Emden, Leonie (1993): Charlotte Bühler. Leben und Werk einer selbstbewussten Wissenschaftlerin des 20. Jahrhunderts. Psychologische Rundschau 44 (4), S. 205-225.

Herwartz-Emden, Leonie (1993): Minoritäten in Stadt und Schule: Puertoricaner und Asiaten in Philadelphia. Zeitschrift für internationale erziehungs- und sozialwissenschaftliche Forschung 10 (2), S. 197-230.

Herwartz-Emden, Leonie; Westphal, Manuela (1993): Bildungserwartungen und Berufsmotivation von Aussiedlerinnen aus der ehemaligen Sowjetunion. Unterrichtswissenschaft 21 (2), S. 106-125.

Herwartz-Emden, Leonie (1991): Migrantinnen und ihre Familien in der Bundesrepublik Deutschland. Ein Bericht zum Forschungsstand. Ethnizität und Migration 2 (7), S. 5-29.

Flitner, Elisabeth; Herwartz-Emden, Leonie (1990): Kulturkonflikt. Neues über Ausländerfamilien. Welt des Kindes (5), S. 18-23.

Herwartz-Emden, Leonie; Merkens, Hans (1980): Überlegungen zum Validierungsproblem aus wissenschaftstheoretischer Sicht. Zeitschrift für erziehungswissenschaftliche Forschung (2), S. 90-116.

Herwartz-Emden, Leonie; Deckers, Agnes (1978): Schulschwänzen – eine empirische Untersuchung sozialer Bedingungen von Schulschwänzen. Die Deutsche Schule (4), S. 243-247.

 

 

 

Expertisen

Herwartz-Emden, Leonie; Schurt, Verena; Waburg, Wiebke; Ruhland, Mandy (unter Mitarbeit von Michaela Wölfle und Anja Kersting) (2008): Interkulturelle und geschlechtergerechte Pädagogik für Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren. Expertise für die Enquêtekommission des Landtages von Nordrhein-Westfalen „Chancen für Kinder“. Onlineveröffentlichung.

Herwartz-Emden, Leonie (unter Mitarbeit von Manuela Westphal; Mareike Wehmann; Sabine Rehse) (1999): Akkulturationsstrategien im Generationen- und Geschlechtervergleich bei eingewanderten Familien. Expertise für den 6. Familienbericht der Bundesregierung (Kurzfassung). Universität Konstanz/DJI München.

Herwartz-Emden, Leonie; Westphal, Manuela (unter Mitarbeit von Mareike Wehmann und Sabine Rehse) (1998): Akkulturationsstrategien im Generationen- und Geschlechtervergleich bei eingewanderten Familien. Expertise im Auftrag der Sachverständigenkommission. 6. Familienbericht (Gesamtgutachten). Universität Osnabrück/DJI München.

Herwartz-Emden, Leonie (1996): Expertise „Migrantenfamilien als Thema der Familienarbeit und Familienpolitik“ Projekt ‚Ehe und Familie im sozialen Wandel‘. Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke in der Bundesrepublik Deutschland (AKSB). Universität Osnabrück.

Herwartz-Emden, Leonie (1991): Evaluation des Standes der Forschung zur kompensatorischen und interkulturellen Bildung ausländischer und deutscher Jugendlicher in der Bundesrepublik Deutschland. Gutachten Nr. 14 für die Enquêtekommission des Deutschen Bundestages ‚Zukünftige Bildungspolitik-Bildung 2000'. Diskussionspapiere der Enquêtekommission ‚Zukünftige Bildungspolitik-Bildung 2000’ des 11. Deutschen Bundestages. Bonn.

Alamdar-Niemann, Monika; Herwartz-Emden, Leonie; Merkens, Hans (1987): Schulverlauf deutscher und türkischer Schüler im Berliner Schulsystem. Gutachten im Auftrag des Senats von Berlin. Freie Universität Berlin, Fachbereich für Erziehungs- und Unterrichtswissenschaften. Institut für Allgemeine und vergleichende Erziehungswissenschaft.

 

Veröffentlichungen in der Weiterbildung/ Politischen Bildung/ Kulturarbeit/ Tagungsdokumentationen/ Universitätszeitschriften

Herwartz-Emden, Leonie; Hopf, Michaela (2006): Aktuelle Studie belegt: Interkulturelle Erziehung und Sprachförderung sind keine durchgängigen Prinzipien im Vorschulbereich. Landesarbeitsgemeinschaft in Bayern e.V. (LAG). Spiel, Kulturelle Jugendbildung, Kinder- und Jugendkultur (Spuk) Info-Dienst (15), S. 26-27.

Herwartz-Emden, Leonie; Wieslhuber, Claudia (2005): Konzepte interkultureller Erziehung. In: Claudia Bachmann; Stefan Becker; Ilone Hörmann; Cornelia Janni-Schmid; Jan Struck (Hrsg.): Bildungsberatung und innovative Qualifizierung als Instrumente des regionalen Arbeitsmarktmanagements. Augsburg: Selbstverlag der AIP Augsburg Integration Plus GmbH, S. 162-177.

Herwartz-Emden, Leonie (2003): Acculturation and integration of children with an immigrant background – the example of the ‘Aussiedler’ in Germany. In: Institute for the Greek Diaspora Education and Intercultural Studies (Hrsg.): Intercultural Education in an Enlarged Europe. Conference Report. Athen.

Herwartz-Emden, Leonie (1999): „Sie sollen es besser haben“. Betrifft – Mehrheiten/Minderheiten. Zeitschrift der Ausländerbeauftragten des Landes Niedersachsen (2), S. 5-8.

Herwartz-Emden, Leonie (1998): Geschlechtsspezifische Sozialisation und ihre Bedeutung im interkulturellen Vergleich. Über–Leben. Situation und Perspektiven der Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen. Dokumentation der Fachtagung in Hamburg vom 30.09. – 02.10.1998. Hamburg (Netzwerk/WOGE e.V.), S. 49-52.

Herwartz-Emden, Leonie (1998): ProblemiFondamentaliDell’IstruzioneInterculturale Nel SistemaEducativoTedesco. In: Atti Del Seminario Di Aggiornamento SU: ‘La ScuolaEuropea Di Fronte Alle Sfide Del XXI Secolo’ Ragusa (Sicilia) Italy (Hrsg.): Regione Siciliana IstitutoTecnicoStataleCommerciale Fabio BestaRagusa, S. 127-148.

Herwartz-Emden, Leonie (1997): Erziehung und Sozialisation in Aussiedlerfamilien: Einwanderungskontext, familiäre Situation und elterliche Orientierungen. In: Walter Kiefl; Rudolf Pettinger; Heidemarie Rose (Hrsg.): Integration braucht Hilfe. Ergebnisse einer Fachtagung zur sozialen Integration von Aussiedlerfamilien in Deutschland. München: Deutsches Jugendinstitut, S. 29-44.

Herwartz-Emden, Leonie (1997): Migration und soziokulturelle Lebenswelt: Konfrontation und Veränderung. In: Christian Büttner; Urte Finger-Trescher; Rosemarie Wolf-Almanaresh (Hrsg.): Interkulturelle Erziehung. Psychoanalytische Pädagogik und multikulturelle Gesellschaft. Dokumentation der Tagung vom 24. – 25.05.1997 in der Johann Wolfgang-Goethe-Universität. Frankfurt am Main, S. 25-42.

Herwartz-Emden, Leonie (1997): Osteuropa ante portas? Zuwanderung aus Osteuropa am Beispiel der Aussiedlerzuwanderung nach Deutschland. In: Herman Weber (Hrsg.): Wanderschaft – Flucht – Glückssuche: Migration im Zeichen der Globalität. Tagungsbericht Jahresakademie vom 01.-03.05.1997. Bonn, S. 72-93.

Herwartz-Emden, Leonie; Westphal, Manuela (1997): Arbeitsmigrantinnen aus der Türkei in der Bundesrepublik Deutschland: Zwischen Emanzipation und Unterdrückung. Niedersächsische Landeszentrale für Politische Bildung. Reihe: Aktuelles Zum Nachdenken Folge 17. Hannover.

Herwartz-Emden, Leonie (1996): Familiäre Orientierung und Konzepte elterlicher Erziehung in Einwanderer- und Migrantenfamilien. Ergebnisse einer interkulturellen Studie. In: Günther Koolmann; Gerhard Schusser (Hrsg.): Familie in besonderen Lebenssituationen – gestern und heute. Dokumentation der Tagung ‚Internationales Jahr der Familie‘im Oktober 1994 in Osnabrück. Deutscher Familienverband. Hamburg: Dr. Kovac, S. 123-144.

Herwartz-Emden, Leonie (1996): Familienleben in Deutschland. Stereotypen und Alltagsrealitäten. In: Andreas Koderisch (Hrsg.): Interkulturelle Öffnung – aber wie? Familienbildung und Elternarbeit in der Einwanderungsgesellschaft. Evangelische Aktionsgemeinschaft für Familienfragen – EAF. Bonn, S. 156-167.

Herwartz-Emden, Leonie (1995): Konzepte von Mutterschaft und Weiblichkeit. Ein Vergleich der Einstellungen von Aussiedlerinnen, Migrantinnen und westdeutschen Frauen. Zeitschrift für Frauenforschung 13 (3), S. 56-70.

Herwartz-Emden, Leonie; Westphal, Manuela (1993): Emanzipationsgewinnerin oder Opfer? Frauen in der Migration. In: Stadt Osnabrück u.a. (Hrsg.): Annäherung an die Fremde. Bramsche: Rasch, S. 28-34.

Herwartz-Emden, Leonie (1992): Der Schein trügt. Ausländische Jugendliche im Schul- und Berufsausbildungssystem in Niedersachsen. In: Betrifft – Mehrheiten/Minderheiten. Zeitschrift der Ausländerbeauftragten des Landes Niedersachsen (1), S. 4-6.

Herwartz-Emden, Leonie (1991): Ein neuer Blick auf fremde Frauen. Migrantinnen, Einwanderinnen und ihre Familien in Deutschland. UNI Osnabrück (7), S. 17-19.

Herwartz-Emden, Leonie; Niethammer, Ortrun (1989): Weibliches Denken, weibliche Produktivität. Ergebnisse des Ersten Osnabrücker Colloquiums zur Frauenforschung. UNI Osnabrück (1), S. 32-33.

Herwartz-Emden, Leonie (1987): Macht, Karriere, Konkurrenz, Kampf. In: Dagmar Schultz; Barbara Schaeffer-Hegel; Leonie Herwartz-Emden (Hrsg.): Geschlechtszugehörigkeit und Karriere. Frauen und Männer im Hochschuldienst. Forschung aktuell. Technische Universität Berlin 4 (14-15), S. 16-19.

 

Rezensionen

Herwartz-Emden, Leonie (1995): Rezension des Bandes: Gisela Trommsdorff (Hrsg.): Kindheit und Jugend in verschiedenen Kulturen. Entwicklung und Sozialisation in kulturvergleichender Sicht. Zeitschrift für Pädagogik 42 (6), S. 942-944.

 

Lehrskripte / Berichte / Konzepte Graduiertenkolleg / Promotionskolleg

Promotionskolleg Augsburg: 'Heterogenität und Bildungserfolg' (HBS-Stiftung)

Herwartz-Emden, Leonie; Dresel, Markus; Hartinger, Andreas; Rost-Roth, Martina; Schneider, Werner (2008): Heterogenität und Bildungserfolg. Antrag an die Hans-Böckler-Stiftung auf Einrichtung eines Promotionskollegs. Onlineveröffentlichung.

 

Graduiertenkolleg 'Migration im Modernen Europa' am IMIS / Universität Osnabrück (DFG- Kolleg)

Herwartz-Emden, Leonie (1998): Broschüre zur Antragstellung (für die 2. Förderperiode), Graduiertenkolleg der DFG ‚Migration im Modernen Europa’: Universität Osnabrück, Juli 1998.

Bade, Klaus J.; Bommes, Michael; Greif, Siegfried; Weber, Albrecht; Wenzel, Hans-Jürgen; Herwartz-Emden, Leonie; Graf, Peter (1997): Fortsetzungsantrag für das Graduiertenkolleg der DFG ‚Migration im Modernen Europa’ für die Zeit vom 01.10.1998 bis zum 30.09.2001 (2. Förderperiode) und Arbeits- und Ergebnisbericht des Graduiertenkollegs für den Zeitraum 1995-1997: Universität Osnabrück, Oktober 1997.

Herwartz-Emden, Leonie (1997): Einführung in die qualitative Forschung. Zentrale Probleme der Interviewführung. Lehrskript für den Workshop ‚Einführung in qualitative Forschungsmethoden‘ am Deutschen Goethe-Institut in Almaty, Kasachstan: Universität Osnabrück, Oktober 1997.

Bade, Klaus J.; Bierbrauer, Günther; Eichenhofer, Eberhard; Graf, Peter; Herwartz-Emden, Leonie; Szell, Georg; Weber, Albrecht; Wenzel, Hans-Jürgen (1993): Antrag auf Einrichtung eines Graduiertenkollegs am Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) zum Thema ‚Migration im Modernen Europa’: Universität Osnabrück, Mai 1993.

Herwartz-Emden, Leonie (1979): Lehrskript zum Grundkurs Empirie/Statistik in der Diplompädagogen-Ausbildung am Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft und Schulpädagogik der Freien Universität Berlin: ‚Befragung’: Freie Universität Berlin.

Herwartz-Emden, Leonie (1979): Lehrskript zum Grundkurs Empirie/Statistik in der Diplompädagogen-Ausbildung am Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft und Schulpädagogik der Freien Universität Berlin: ‚Teilnehmende Beobachtung’: Freie Universität Berlin.

Herwartz-Emden, Leonie (1977): Lehrskript zum Grundkurs Empirie/Statistik in der Diplompädagogen-Ausbildung am Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft und Schulpädagogik der Freien Universität Berlin: ‚Systematische Beobachtung’: Freie Universität Berlin.

 

Forschungsberichte

Herwartz-Emden, Leonie; Mehringer, Volker (2013): Abschlussbericht zum DFG-Forschungsprojekt "Sozialisation und Akkulturation von Grundschulkindern mit Migrationshintergrund" (Geschäftszeichen: HE 1827/5-1/5-2/5-3/5-4). Augsburg: Universität Augsburg.

Herwartz-Emden, Leonie (1998): Bericht an die Deutsche Forschungsgemeinschaft. Abschlußbericht des Forschungsprojektes FAFRA. In: Leonie Herwartz-Emden (Hrsg.): Einwandererfamilien. Geschlechterverhältnisse, Erziehung und Akkulturation. Osnabrück: Rasch.

Herwartz-Emden, Leonie; Westphal, Manuela (1997): Die Folgen der Einwanderung für das Geschlechterverhältnis (Sektion: Migration und Familienforschung). In: Ingrid Gogolin; Bernhard Nauck (Hrsg.): Dokumentation der Abschlusstagung des Forschungsschwerpunktprogramms FABER (Folgen der Arbeitsmigration für Bildung und Erziehung), Konferenz in Bonn 20.-22.03.1997. Hamburg & Chemnitz, Juli 1997, S. 169-179.

Herwartz-Emden, Leonie und Mitarbeiterinnen (1997-1991): Werkstattberichte des Forschungsprojektes FAFRA an der Universität Osnabrück (1991-1997) zu den Themen: 1) Basisdaten der Stichprobe; 2) Einstellungen im Bereich Erziehung; 3) Vergleichsorientierung; 4) Vereinbarkeit von Familie und Beruf; 5) Geschlechtsrollenorientierung und weibliches Selbstkonzept; 6) Einstellungen im Bereich Beruf; 7) Mutterschaft und weibliches Selbstkonzept; 8) Soziale Identifikation und Migration; 9) Stereotypen: Gruppenselbst- und Gruppenfremdbilder; 10) Das Zeiterleben im Alltag; 11) Geschlechterbilder; 12) Männerbilder – Vaterschaft; 13) Internationale Literatur: Geschlechtsrollenwandel und Einwanderung.

Herwartz-Emden, Leonie (1995): Feministische Aspekte der Friedens- und Konfliktforschung. Beitrag zum Rahmenkonzept des Projektverbundes Friedens- und Konfliktforschung in Niedersachsen. Osnabrück.

Herwartz-Emden, Leonie (1995): Welchen Beitrag leistet das Projekt FAFRA zur Realisierung der Zielsetzung des Schwerpunktprogrammes FABER. FABER-Kolloquium. vom 01.-03.10.1995 in Frankfurt am Main.

Herwartz-Emden, Leonie (1994): Der Beitrag des Forschungsschwerpunktprogrammes FABER zu neuen Ansätzen in der erziehungswissenschaftlichen Theoriebildung. FABER-Kolloquium am 11.06.1994 an der Universität Münster.

Hagemann-White, Carol; Herwartz-Emden, Leonie; Schöler-Macher, Bärbel (1987): ‚Politische Sozialisation und politische Beteiligung. Die Bedeutung der Geschlechtsidentität für die Partizipation von Frauen und Männern‘. Antrag zur Durchführung eines Forschungsprojektes. Technische Universität Berlin/Berliner Institut für Sozialforschung und Sozialwissenschaftliche Praxis e.V.

Hagemann-White, Carol; Kulke, Christine; Schaeffer-Hegel, Barbara; Herwartz-Emden, Leonie; Schöler-Macher, Bärbel (1987): Abschlußbericht zur Vorstudie ‚Politischer Umgang mit Macht bei Frauen und Männern‘. Technische Universität Berlin/Berliner Institut für Sozialforschung und Sozialwissenschaftliche Praxis e.V.

Berger, Hartwig; Herwartz-Emden, Leonie (1987): Antrag zur wissenschaftlichen Begleitung des Jugendbildungsvorhabens und Schulmodellversuchs: ‚Die Stadt–als–Schule Berlin‘ Entwurf des Antrages an das BMBW. Freie Universität Berlin.

Herwartz-Emden, Leonie (1987): Forschungsbericht ‚Internship im Board of Education’. Abschlussbericht an das ZENAF. Frankfurt am Main & Berlin.

Herwartz-Emden, Leonie (1987): Methodisches Konzept – Maximen des Forschungshandelns – Forschungsdesign. Forschungsbericht VW-Projekt ‚Politischer Umgang mit Macht‘. Technische Universität Berlin.

Herwartz-Emden, Leonie (1987): Weibliche und männliche Modalitäten in Aussageformen und Argumentationsmustern von Hochschullehrerinnen und Hochschullehrern – eine Inhaltsanalyse. In: Abschlußbericht des Projektes ‚Frauen und Männer im Hochschuldienst’ an die DFG (Teilbericht). Technische Universität Berlin.

Herwartz-Emden, Leonie; Schöler-Macher, Bärbel (1987): Frauen und Männer in der Politik – Frauen und Macht. Manuskript aus dem VW-Projekt ‚Politischer Umgang mit Macht‘ zum Vortrag auf der Tagung Arbeitskreis Deutscher Bildungsstätten im Wannseeheim. Berlin.

Herwartz-Emden, Leonie; Schöler-Macher, Bärbel (1987): Bericht – Literaturbericht. Methodisches Konzept des Projektes. Tätigkeitsbericht VW Projekt ‚Politischer Umgang mit Macht‘ für die Technische Universität Berlin.

Herwartz-Emden, Leonie (1986): Projektbericht im DFG-Projekt ‚Frauen und Männer im Hochschuldienst‘: „Arbeitsplatz Hochschule – Eine qualitative Inhaltsanalyse“. Technische Universität Berlin.

Herwartz-Emden, Leonie (1985): Lüge und Höflichkeit. Auswertungen der Interviews mit Kindern. Forschungsbericht zum Projekt ‚Interaktionsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen‘. Freie Universität Berlin, Oktober 1985.

Herwartz-Emden, Leonie (1985): Research Proposal. Multicultural education in Berlin and Philadelphia: A comparison of educational and social-political concepts and measures. Berlin.

Behlen, Friedericke; Herwartz-Emden, Leonie; Kosche-Nombamba, Gabriele; Merkens, Hans (1983): Auswertung von Interviews mit Mitarbeitern der Institutionen im sozialen Umfeld von Schulen. Arbeitsbericht Nr. 3 zum DFG–Projekt SISU ‚Schule im sozialen Umfeld‘. Freie Universität Berlin.

Merkens, Hans; Herwartz-Emden, Leonie; Kosche-Nombamba, Gabriele (1983): Überblick über die Projektarbeit der Forschungsphasen im Jahr 1983. Methodisches Vorgehen - Ergebnisse. 2. Zwischenbericht zum DFG–Projekt SISU ‚Schule im sozialen Umfeld‘. Freie Universität Berlin.

Merkens, Hans; Herwartz-Emden, Leonie; Kosche-Nombamba, Gabriele (1982): Methodische Probleme und Ergebnisse. 1. Zwischenbericht zum DFG-Projekt SISU ‚Schule im sozialen Umfeld‘. Freie Universität Berlin.

 

Bericht über ein Rundgespräch

Helsper, Werner; Herwartz-Emden, Leonie; Terhart, Ewald (2000): Qualität qualitativer Forschung in der Erziehungswissenschaft – ein Tagungsbericht. Bericht an die Deutsche Forschungsgemeinschaft über das Rundgespräch im Haus Ohrbeck im März 1999. Universität Bochum/Bonn.

 

Erhaltene Rezensionen

Zu: Aufwachsen in heterogenen Sozialisationskontexten: Zur Bedeutung einer geschlechtergerechten interkulturellen Pädagogik. Wiesbaden: VS, 2010.

- Ryter, Annamarie (2011) in Basler Schulblatt 72 (2), S. 30.

Zu: Neues aus alten Schulen – Empirische Studien in Mädchenschulen. Band 1: Weibliche Adoleszenz und Schule. Opladen: Barbara Budrich, 2007.

- Metz-Göckel, Sigrid (2009) in Gender 1 (1), S. 173-176.

Zu: Einwandererfamilien. Geschlechterverhältnisse, Erziehung und Akkulturation, 1. Auflage. Osnabrück: Rasch, 2000.

- Auernheimer, Georg (2001) in Das Argument (243), S. 872-874.

- Joost, Karsten (2001) in Das Historisch-Politische Buch 49 (4), S. 444.

- Kanacher, Britta (2001) in Migrare. Zeitschrift des Bonner Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) 4 (1), S. 31.

- Messerschmidt, Rolf (2001) in Neue Politische Literatur 46, S. 539.

- N.N. (2001) in Betrifft – Mehrheiten/Minderheiten (1), S. 21.

- Theis, Horst E. (2000) in ZAR – Zeitschrift für Ausländerrecht und Ausländerpolitik 20 (6), S. 283.

Zu: Mutterschaft und weibliches Selbstkonzept. Eine interkulturell vergleichende Untersuchung. Weinheim & München: Juventa, 1995.

- Schütze, Yvonne (1997) in Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie (3), S. 579-580.

- N.N. (1997) in PRO Jugend (1), S. 37-38.

- Stein, Rolf (1996) in AKF-Literaturdienst (53), S. 1393-1396.

- N.N. (1996) in Peripherie (64).

Zu: Universitärer Sprachgebrauch: männlich–weiblich? Methodische Entwicklung einer qualitativen Inhaltsanalyse. In: Detlev Garz; Klaus Kraimer (Hrsg.): Qualitativ-empirische Sozialforschung. Konzepte, Methoden, Analysen. Opladen: Westdeutscher Verlag, 1990, S. 255-293.

- Bohnsack, Ralf (1993) in Soziologische Revue 16 (4), S. 400-403.

Zu: Türkische Eltern und Berliner Schule. Die deutsche Schule im Spiegel von Einstellungen, Erwartungen und Erfahrungen türkischer Eltern – eine empirische Untersuchung. Berlin: Express Edition, 1986.

- Boos-Nünning, Ursula (1988) in Soziologische Revue 11 (1), S. 114-117.

- Meißenburg, Karin (1987) in Informationsdienst zur Ausländerarbeit (3-4), S. 138-139.