Suche

Documenta Augustana


Editionen, Monographien und Sammelbände, fächerübergreifend.
Herausgeber: Sabine Doering-Manteuffel und Wolfgang E. J. Weber.
Die Bände erscheinen im Wißner Verlag, Augsburg.

Redaktionelle Bearbeitung:
Elisabeth Böswald-Rid und Tobias Ranker

 

Neuerscheinung:

Band 29
Stammbücher aus Schwaben, Alt-Bayern und der Oberpfalz. Fünf kommentierte Editionen
Von Gerhard Seibold. Augsburg 2017.
230 S. • gb. • 29 €
ISBN 978-3-95786-132-0

 

Bisher erschienen:

Band 28
Das Album amicorum des Johann Franz Reichwein (um 15551596).
Von Gerhard Seibold. Augsburg 2015.
190 S. • gb. • 25 €
ISBN 978-3-95786-044-6

Band 26
Wissenszirkulation auf dem Land vor der Industrialisierung.
Hg. von Regina Dauser, Peter Fassl, Lothar Schilling. Augsburg 2016.
264 S. • gb. • 32 €
ISBN 978-3-95786-102-3

Band 24
Augsburg und Amerika. Aneignungen und globale Verflechtungen in einer Stadt.
Hg. von Philipp Gassert, Günther Kronenbitter, Stefan Paulus, Wolfgang E. J. Weber. Augsburg 2013.
312 S. • gb. • 24,90 €
ISBN 978-3-89639-967-0

Band 23
Agent und Ambassador. Der Kaufmann Anton Meuting als Vermittler zwischen Bayern und Spanien im Zeitalter Philipps II.
Hg. von
Mark Häberlein und Magdalena Bayreuther. Augsburg 2013.
256 S. • gb. • 20,– €
ISBN 978-3-89639-921-2 

Band 22
Das Gewerbebuch der Augsburger Christoph-Welser-Gesellschaft (1554–1560).
Hg. von Sven Schmidt. Augsburg 2015.
495 S. • gb. • 34,80 €
ISBN 978-3-95786-019-4

Band 21
Die Korrespondenz der Augsburger Patrizierfamilie Endorfer 1620–1627. Briefe aus Italien und Frankreich im Zeitalter des Dreißigjährigen Krieges.
Hg. von Mark Häberlein, Hans-Jörg Künast und Irmgard Schwanke. Augsburg 2010.
428 S. • gb. • 26,– €
ISBN 978-3-89639-756-0

Band 20
Johann Friedrich Leu, Meine Reise nach Frankreich (1827–1831). Edition mit einem historischen Kommentar.
Hg. von Wolfgang Fleischer. Augsburg 2009.
256 S. • gb. • 26,– €
ISBN 978-3-89639-683-9

Band 19
„Scio te multos amicos habere“. Wissensvermittlung und Wissenssicherung im Späthumanismus am Beispiel des Epistolarismus Marx Welsers d. J. (1558–1614).
Von Magnus Ulrich Ferber. Augsburg 2008.
446 S. • gb. • 26,– €
ISBN 978-3-89639-649-5

Band 18
Friedensschlüsse. Medien und Konfliktbewältigung vom 12. bis zum 19. Jahrhundert.
Hg. von Bent Jörgensen, Raphael Krug und Christine Lüdke. Augsburg 2008.
253 S. • 16,– €
ISBN 978-3-89639-648-8

Band 17
Spanien ist noch nicht erobert! Bibliographie der deutschsprachigen Memoiren, Tagebücher, Reiseberichte, zeitgeschichtlichen Abhandlungen und landeskundlichen Schriften über die Iberische Halbinsel im 19. Jahrhundert.
Hg. von Holger Kürbis. Augsburg 2006.
160 S. • 14,– €
ISBN 978-3-89639-527-6

Band 16
Leopold Mozart – Sinfonia in C (C 1) und Sinfonia in D (D 24). Partitur mit Kritischen Berichten.
Hg. von Roland Biener. Augsburg 2002.
46 S. • 12,– €
ISBN 3-89639-357

Band 15
Leopold Mozart – Sinfonie in D-Dur (D 25) und Sinfonie in G-Dur (G 13). Partitur mit Kritischen Berichten.
Hg. von Christian und Erich Broy unter Mitarbeit von Marianne Danckwardt. Augsburg 2002. 68 S. • 15,– €
ISBN 3-89639-356-1

Band 14
Leopold Mozart – Sinfonie in D-Dur (D 17) und Partia à 5 Stromenti in C-Dur (Sinfonie C 4). Partitur mit Kritischen Berichten.
Hg. von Christian und Erich Broy unter Mitarbeit von Marianne Danckwardt. Augsburg 2002. 68 S. • 15,– €
ISBN 3-89639-355-3

Band 13
Von Ocularien, Perspicillen und Mikroskopen, von Hungersnöten und Friedensfreuden, Optikern, Kaufleuten und Fürsten.
Ausgewählte Materialien zur Geschichte der optischen Werkstatt von Johann Wiesel (1583–1662) und seiner Nachfolger in Augsburg.
Bearbeitet und herausgegeben von Inge Keil. Augsburg 2003.
260 S. • inkl.1 CD-Rom • 16,– €
ISBN 3-89639-405-3

Band 11
Geschichte(n) der Wirklichkeit. Beiträge zur Sozial- und Kulturgeschichte des Wissens.
Hg. von Achim Landwehr. Augsburg 2002.
392 S. • 20,– €
ISBN 3-89639-361-8

Band 10
Der gotische Weg in den deutschen Krieg – Gustav Adolf und der schwedische Gotizismus.
Von Andreas Zellhuber. Augsburg 2002.
136 S. • 12,– €
ISBN 3-89639-354-5

Band 9
Secretissima Instructio - Allergeheimste Instruction. Friderico V. Comiti Palatino Electo Regi Bohemiae, Data an Friederichen, Pfaltzgrafen, erwehlten König in Böhmen (1620). Kommentierter lateinischer und deutscher Nachdruck.
Hg. von Wolfgang E. J. Weber. Augsburg 2002.
128 S. • 12,– €
ISBN 3-89639-334-0

Band 8
Jacob Balde, Panegyricus Equestris (1628).
Edition und Übersetzung mit einem historischen Kommentar.
Hg. von Veronika Lukas und Stephanie Haberer. Augsburg 2002.
200 S. • 15,– €
ISBN 3-89639-333-2

Band 7
Leopold Mozart – Sinfonie in D (D11) und Sinfonia pastorale in G (G3). Partitur mit kritischen Berichten zu den Sinfonien D11 und G3 sowie einem Kritischen Bericht zur Sinfonie G16 (Neue Lambacher Sinfonie).
Hg. von Christian Broy. Augsburg 2001.
68 S. • 15,– €
ISBN 3-89639-273-5

Band 6
Leopold Mozart – Sinfonie in F (F5), Sinfonie in D (D6). Partitur mit Kritischen Berichten zu den Sinfonien F5 und D6 sowie einem Kritischen Bericht zur Sinfonie G2 (Sinfonia Burlesca).
Hg. von Christian Broy. Augsburg 2001.
68 S. • 15,– €
ISBN 3-89639-272-7

Band 5
Medien und Weltbilder im Wandel der Frühen Neuzeit.
Hg. von Benedikt Mauer und Franz Mauelshagen. Augsburg 2000.
218 S. • 15,– €
ISBN 3-89639-254-9

Band 4
Leopold Mozart – Sinfonia in G, Sinfonia in D. Mit einem biographischen Abriß von Josef Mančal.
Hg. von Roland Biener. Augsburg 2000.
48 S. • 9,80 €
ISBN 3-89639-253

Band 3
Der frühmoderne Staat in Ostzentraleuropa II.
Hg. von Wolfgang Weber. Augsburg 2000.
154 S. • 15,– €
ISBN 3-89639-228

Band 2
Ignaz von Beecke (1759–1803). Vierzehn ausgewählte Lieder.
Hg. von Marianne Danckwardt und Dagmar Leeb. Augsburg 1998.
64 S. • 15,– €
ISBN 3-89639-106-2

Band 1
Der frühmoderne Staat in Ostzentraleuropa. Wirtschaftliche und soziale Grundlagen – politische Kultur – Beamtentum.
Hg. von Antoni Mączak und Wolfgang Weber. Augsburg 1999.
120 S. • 15,– €
ISBN 3-89639-197-6