Suche

Wie schreibe ich mich ein?


Einschreibung für das Wintersemester 2017/2018:

Die Einschreibung (Immatrikulation) erfolgt in der Studentenkanzlei  nach vorheriger Bewerbung bzw. Zulassung

in der Studentenkanzlei der Universität Augsburg,
Präsidiumsgebäude,
Eingang A2,
Raum 1032,
Universitätsstr. 2,
86159 Augsburg,

innerhalb der im Antrag auf Einschreibung oder Zulassungsbescheid genannten Immatrikulationsfrist (Mo - Fr in der Zeit von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr). Sie sollte persönlich vorgenommen werden, in Ausnahmefällen ist auch eine Vertretung durch eine mit einfacher Vollmachtserklärung bevollmächtigte Person oder schriftliche Einreichung der Unterlagen möglich. 

Nur bei Vorlage aller erforderlichen Unterlagen (siehe Checkliste) kann die Einschreibung durchgeführt werden.

 

 

Minderjähre Studienbewerberinnen und -bewerber müssen zur Ein-schreibung auch die Verpflichtungserklärung des/der gesetzlichen Vertreter vorlegen.

 

Immatrikulationstermine für das Wintersemester 2017/2018:
 

Die Immatrikulaton erfolgt für zulassungsbeschränkte Studiengänge/Studienfächer und für Masterstudiengänge entsprechend den in den Zulassungsbescheiden angegebenen Fristen. Für Studiengänge/Studienfächer ohne Zulassungsbeschränkung gilt der Termin auf Seite 2 des Antrags auf Einschreibung.

Terminplan

  

                                    Semesterbeiträge

                                    Überweisen Sie bitte möglichst 2 Wochen vor der Immatrikulation die Semesterbeiträge in Höhe von 102,05 € auf folgendes Konto:

                                    Empfänger: Staatsoberkasse Bayern in Landshut
                                    Geldinstitut: Bayerische Landesbank München
                                    BIC: BYLADEMMXXX
                                    IBAN: DE12 7005 0000 0301 2792 82
                                    Verw.zweck:

                                    Matrikel- bzw. Bewerbernr./WiSe17/7032033016/Name
                                    (unbedingt in dieser Form erforderlich!)
                                    Studiengangwechsler bitte Matrikelnummer angeben!


                                    Der Nachweis der Einzahlung ist durch einen Kontoauszug (Kopie) zu führen. Online-überweisungen sind durch Vorlage eines Ausdruckes nachzuweisen, aus dem ersichtlich ist, dass die Überweisung ausgeführt wurde.

                                     

                                    Unterlagen, die bei Einschreibung an Studierende ausgegeben werden

                                    Bei der persönlichen Einschreibung werden

                                    sofort gegen Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises (Personalausweis, Reisepass) ausgehändigt. Bei schriftlicher Einschreibung werden Ihnen diese Unterlagen zugesandt.

                                    Immatrikulationsbescheinigungen können Sie sich über das OIS-Portal ausdrucken.

                                     

                                    Weitere wichtige Informationen

                                     

                                    Bewerben Einschreiben Aufbaustudiengang