Suche

Gibt es in allen Lehramtsstudiengängen zusätzliche Sprachanforderungen?


Zusätzliche Sprachnachweise im Lehramtsstudium

Die in der Lehramtsprüfungsordnung I (LPO I) aufgeführten zusätzlichen Zulassungsvoraussetzungen beinhalten bei verschiedenen Fächern Fremdsprachennachweise auf einem bestimmten Niveau. Die Nachweise sind spätestens bis zur Anmeldung zum Staatsexamen zu erbringen.

 

Lehramt Grundschule:

Englisch auf dem Niveau B2*

Diese Anforderung gilt für alle Studierenden, die nicht Englisch gewählt haben.

 

Lehramt Hauptschule:

Englisch auf dem Niveau B2*

Diese Anforderung gilt für alle Studierenden, die nicht Englisch gewählt haben.

 

 

Unterrichtsfach (Lehramt Grund-/ Haupt-/ Realschule)

Deutsch: eine Fremdsprache auf dem Niveau A2*

Englisch: Kenntnisse in Latein oder in einer romanischen Fremdsprache auf dem Niveau A2*

Französisch: Kenntnisse in Latein oder in einer romanischen Fremdsprache auf dem Niveau A2*

Geschichte: Kenntnisse auf dem Niveau A2* in zwei Fremdsprachen.

 

Vertieft studiertes Fach (Lehramt Gymnasium)

Deutsch: Gesicherte Kenntnisse in Latein und in einer anderen Fremdsprache auf dem Niveau B1*

Geschichte: Gesicherte Kenntnisse in Latein und in einer anderen Fremdsprache auf dem Niveau B1*

Englisch: Gesicherte Kenntnisse in Latein und Kenntnisse auf dem Niveau A2* in einer weiteren modernen Fremdsprache.

Französisch: Gesicherte Kenntnisse in Latein und Kenntnisse auf dem Niveau A2* in einer weiteren modernen Fremdsprache.

Italienisch: Gesicherte Kenntnisse in Latein und Kenntnisse auf dem Niveau A2* in einer weiteren modernen Fremdsprache.

Spanisch: Gesicherte Kenntnisse in Latein und Kenntnisse auf dem Niveau A2* in einer weiteren modernen Fremdsprache.

Evangelische/ Katholische Religionslehre: Nachweis ausreichender Sprachkenntnisse aus dem Alt-Griechischen und dem Lateinischen.

 

Mit welchem Zeugnis bzw. mit welcher Bestätigung Sie das jeweilige Sprachniveau nachweisen können, entnehmen Sie bitte der Informationsbroschüre des Kultusministeriums.

 

 

* des ,,Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen

 

Nicht bestehen von Tests Zusätzliche Sprachanforderungen Einstieg in höheres Semester