Suche

Hochschulperle geht an Augsburger Campus Spendenaktion


Berlin, 02.09.2013. Die Campus Spendenaktion der Augsburger Uni gewinnt die Hochschulperle des Monats September, vergeben vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft. Studierende der Uni hatten die Idee und wollten unter dem Motto „Gemeinsam sind wir viele“ viel bewegen.
Ziel der einmaligen Spendenaktion: Projekte im Raum Augsburg, die Menschen neue Möglichkeiten für ihre Zukunft aufzeigen, finanziell zu unterstützen. Der Stifterverband honoriert das regionale Engagement der Hochschule, insbesondere den Ansatz, alle Hochschulangehörigen mit einzubeziehen.

Über ein Online-Voting konnten Studierende wie Hochschulmitarbeiter darüber abstimmen, welche Projekte gefördert werden. Mit einer Spendenbox im Foyer der Mensa, durch Benefizkonzerte, Poetry Slams, Spendeneinkäufe bei Amazon oder Spenden über betterplace sammelt die Aktion nun so viel Geld ein, dass sie drei soziale Projekte aus dem Raum Augsburg unterstützen kann.

Gefördert wird das Grandhotel Cosmopolis - für das ein ehemaliges Altenheim in eine kreative Kombination aus Künstlerateliers, Unterkünften für Asylbewerber und Hotelzimmer umgebaut wird. Eine Förderung bekommt auch Uniklusiv – ein Projekt, das Menschen mit Handicap den Zugang zur Universität erleichtern und beim Studium unterstützen will.

Auch „Große Freunde e.V. – Gemeinsam die Welt entdecken“ bekommt nun eine Finanzspritze. Der Verein setzt sich über ein Mentorenprogramm für bessere Bildungschancen bei Grundschulkindern ein.

Die Bürgerstiftung Augsburg und das Studentenwerk Augsburg haben das Uni-Projekt „Gemeinsam sind wir viele“ als Kooperationspartner begleitet. Außerdem wurde die Spendenaktion personell vom Team der Initiative "Bildung durch Verantwortung" sowie finanziell von der Stadtsparkasse Augsburg unterstützt.

Blog der Campus-Spendenaktion: http://campus-spendenaktion.blogspot.de/
Projektseite auf den Webseiten der Bürgerstiftung: http://www.buergerstiftung-augsburg.de/projekte/2292-2/

Pressekontakt
Bitte kontaktieren Sie für weiterführende Informationen, Bildmaterial und Interviewanfragen:

Philip Meyer
Initiative „Bildung durch Verantwortung“
Medienlabor der Universität Augsburg

Telefon: (0)821-598-5724
Mail: philip.meyer@phil.uni-augsburg.de

Hintergrundinformationen:
Hochschulperlen sind innovative, beispielhafte Projekte, die in einer Hochschule realisiert werden. Weil sie klein sind, werden sie jenseits der Hochschulmauern kaum registriert. Weil sie glänzen, können und sollten sie aber auch andere Hochschulen schmücken. Der Stifterverband stellt jeden Monat eine Hochschulperle vor, aus denen die Hochschulperle des Jahres 2013 gekürt wird.

Mehr Informationen zur Hochschulperle: www.hochschulperle.de

 

Meldung vom 16.09.2013