Suche

Spielgruppe


Die Zielgruppe der ‚Spielgruppe‘ sind Studierende und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Augsburg mit Kindern im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren. Das Angebot steht den Eltern während der Vorlesungszeit von Montag bis Donnerstag von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr zu Verfügung.

Auf Initiative der Familienservicestelle der Universität Augsburg und des Büros für Chancengleichheit konnte in Kooperation mit der Universitätsbibliothek zum Wintersemester 2013/14 ein Eltern-Kind-Zimmer in den Räumen der Teilbibliothek Geisteswissenschaften (R 4138) eingerichtet werden. Dieser Raum wurde speziell auf die Bedürfnisse von Eltern mit Kindern abgestimmt und hier findet auch die Spielgruppe statt. Die zentrale Lage stellt eine optimale Erreichbarkeit für Studierende und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Fakultäten der Universität Augsburg sicher und gewährleistet auf diese Weise die Integration der Kinderbetreuung in den Tagesablauf.

Der Name ‚Spielgruppe‘ stellt die Perspektive des Angebots in den Blickwinkel der betreuten Kinder. Die Spielgruppe soll für diese keine einfach nahtlos anschließende weitere Verlängerung der vorhergehenden Betreuung in einer in der Regel großen Gruppe von Kindern darstellen, sondern ein qualitativ hochwertiges Angebot mit maximal fünf Kindern, das in einem geschützten Raum sowohl die Möglichkeit zur Regeneration und Entspannung als auch zum angeregten Spiel bietet. Zugleich versteht sich die Spielgruppe explizit nicht als Angebot das umfassende erzieherische Aufgaben übernimmt. Die Betreuung selbst wird von einer/m ausgebildeten Erzieher/in bzw. Pädagoge/in übernommen. Diese/r strukturiert den Nachmittag nach den Bedürfnissen der Kinder (Begrüßung, gemeinsame Brotzeit, Spielzeit, Abholzeit).

Die Spielgruppe macht es Eltern zu Beginn eines jeden Semesters möglich die Betreuungszeiten anzupassen, d.h. die Betreuung wird für jeweils ein Semester gebucht. Dies ist auch aus pädagogischer Sicht für die Kinder sinnvoll, da eine Regelmäßigkeit im Wochenablauf für diese Monate gewährleistet ist.

Eine Kinderbetreuung durch Dritte stellt besonders für Studierende eine große finanzielle Belastung dar. Um diese Belastung nicht weiter zu erhöhen wird die Spielgruppe derzeit als ein für die Eltern kostenfreies Angebot bereitgestellt.

Wenn Sie Interesse an einem Betreuungsplatz für Ihr Kind/Ihre Kinder haben, dann wenden Sie sich bitte an die Familienservicestelle: spielgruppe@zbe.uni-augsburg.de