Suche

Vortragsreihe 2016


2016: Bleiben Sie gesund - Gesundheit als gesellschaftliche Herausforderung

Augsburg/MH – Am 12. Mai 2016 startet die alljährliche Vortragsreihe des Arbeitskreises Gesundheit der Universität um 12.30 Uhr mit einem Auftakt von Prof. Dr. Hans Peter Brandl-Bredenbeck zum Thema Männergesundheit aus sportwissenschaftlicher Sicht im Senatsaal (Raum 3032, Gebäude A). Die weiteren Vorträge befassen sich mit den Themen Gewichtsdiskriminierung sowie den geschlechtsspezifischen Unterschieden in Gesundheitsverhalten und Prävention.

"Gesundheit ist eine gesellschaftliche Herausforderung“ meint Dr. Christine Höss-Jelten, die den Arbeitskreis Gesundheit an der Universität Augsburg koordiniert. Deswegen greift die Vortragsreihe in diesem Sommersemester drei Aspekte heraus, die dies verdeutlichen sollen. Denn mehr Wissen über gesundheitliches Verhalten sowie gesundheitsorientierte Lebensstile trägt auch zu einer besseren gesundheitspolitischer Weichenstellung bei.

Ein bisher eher wenig beachtetes Thema  wird von Dr. Friedrich Schorb von der Universität Bremen (Institut für Public Health und Pflegeforschung) am Mittwoch, den  8.6.2016, um 17.30 Uhr im Kleinen Speisesaal der Mensa aufgegriffen: Die Gewichtsdiskriminierung. Dr. Schorb ist Mitglied im Beirat der Gesellschaft gegen Gewichtsdiskriminierung und wird die neuesten Erkenntnisse aus den  sogenannten „Fat Studies“ vorstellen.  Dieser Vortrag wird in Kooperation mit dem Referat für Gender und Gleichstellung der Studierendenvertretung durchgeführt.

 Der Abschluss der Vortragsreihe 2016 wird von Prof. Dr. Robert Nuscheler (Finanzwissenschaft, Gesundheitsökonomie) am Donnerstag, den 23. Juni 2016, um 12.30 Uhr im Senatssaal (Geb. A, 3032) gestaltet und widmet sich den geschlechtsspezifischen Unterschieden in Gesundheitsverhalten und Prävention.

 Alle Interessierten sind zu den Vorträgen herzlich willkommen. Diese werden jeweils mit einem kleinen Imbiss abgerundet.

Der Arbeitskreis Gesundheit koordiniert im Auftrag der Universitätsleitung die Aktivitäten des Gesundheitsmanagements für Beschäftigte und Studierende an der Universität Augsburg.



  • Männergesundheit aus sportwissenschaftlicher Sicht
    am 12. Mai, 12.30 Uhr, Senatssaal (Geb. A, 3032) Prof. Dr. Hans Peter Brandl-Bredenbeck (Lehrstuhl für Sportpädagogik - Universität Augsburg)
     
  • Fat Studies - Gewichtsdiskriminierung 
    am 08. Juni, 17.30 Uhr, Kleiner Speisesaal (Geb. M) Dr. Friedrich Schorb (Gesundheit und Gesellschaft - Universität Bremen)
     
  • Geschlechtsspezifische Unterschiede in Gesundheitsverhalten und Prävention
    am 23. Juni, 12.30 Uhr, Senatssaal (Geb. A, 3032), Prof. Dr. Robert Nuscheler (Finanzwissenschaft, Gesundheitsökonomie - Universität Augsburg)

 

Ansprechpartnerin:

Dr. Christine Höss-Jelten
Koordinatorin Arbeitskreis Gesundheit, Universität Augsburg
gesundheit@zv.uni-augsburg.de
Telefon: 0821 / 598-2810

Downlaod des Flyers