Jetzt an der Universität Augsburg studieren

Bis zum 30.09.2021 können sich Interessierte in die zulassungsfreien Studiengänge der Universität Augsburg einschreiben. Zahlreiche Studiengänge stehen für das Wintersemester 21/22 zur Auswahl, von Anglistik über Kunst- und Kulturgeschichte sowie Informatik bis zur Wirtschaftsmathematik.

Ein Studium bietet die Möglichkeit für den tiefergehenden Einstieg in interessante Fächerwelten, entweder nah an praktischen Themen oder auch in tiefergehend-komplexen Gebieten. Studieren bedeutet das selbstorganisierte Eintauchen in die Themen und den lebendigen Austausch mit Studierenden und Dozierenden.

 

© Universität Augsburg

„Für etliche Berufe ist ein akademischer Abschluss unverzichtbar. Wer studiert, muss abstraktes, analytisches Denkvermögen, Beharrlichkeit, eine gute Selbstorganisation und Leistungsbereitschaft mitbringen“, erklärt Dr. Thomas Bodenmüller, Leiter der Studienberatung.

Das Studium an der Universität Augsburg bietet viele Vorteile: Auf dem parkähnlichen Campus unweit der Innenstadt studiert man fächerübergreifend gemeinsam, die Studierenden der verschiedenen Studiengänge begegnen sich am Uni-See, in der Mensa oder auch auf dem großen Sportgelände direkt auf dem Campus. Für das kommende Semester ist – im Rahmen der Hygienevorgaben sowie den räumlichen Gegebenheiten des jeweiligen Studiengangs – wieder mehr Präsenzlehre in Planung.

© Andreas Brücklmaier

Wie wählen künftige Studierende am besten ihr Studienfach aus?

Wer die Wahl hat, hat die Qual. „Um zu Ihrem Studiengang zu gelangen, reflektieren Sie zunächst, was eigene Vorlieben, Stärken, Talente, Visionen und Wünsche sind. Davon ausgehend finden Sie heraus, was Ihnen Freude bereitet – und was für Sie wichtige Themen im Leben sind.  Lassen Sie dabei die Systematik von Schulfächern hinter sich und denken Sie umfassender“, erläutert Thomas Bodenmüller. Ein Beispiel: Für das Wissen um und die Auseinandersetzung mit dem Klimawandel und dessen Folgen bieten sich verschiedene Studiengänge, beispielsweise Geographie, Geoinformatik, Volkswirtschaftslehre, Materials Science and Engineering oder der Masterstudiengang Umweltethik an.

Zur Übersicht der Studiengänge

 

© Colourbox

Universitätsstadt Augsburg

Als drittgrößte Stadt Bayerns hat Augsburg die ideale Mischung aus Großstadtflair und gemütlichem Charme. Mit zahlreichen Cafés, Biergärten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten lädt die Innenstadt zum Verweilen ein. Gleichzeitig liegen Naherholungsgebiete, wie der Siebentischwald oder zahlreiche Badeseen, nur einen Katzensprung entfernt und bieten somit eine ideale Abwechslung zum Großstadttreiben. Die Geschichte der Fuggerstadt reicht über 2000 Jahre zurück und somit gibt es viel zu erzählen: Von den alten Römern, den Fuggern, der Textilindustrie, Leopold Mozart und Bertolt Brecht.

Studieren in Augsburg

 

© Universität Augsburg

Wie funktioniert die „Einschreibung“?

Für einen zulassungsfreien Studiengang ist die Abgabe von Anträgen zur Einschreibung bis 30.09.2021 möglich. Die zugehörigen Unterlagen zur Einschreibung müssen spätestens am 06.10.2021 an der Universität eingehen. Diese werden von der Studentenkanzlei auf ihre Vollständigkeit und Richtigkeit geprüft. Die Vorlesungszeit an der Universität Augsburg beginnt im Wintersemester 2021/22 am 18.10.2021, Einführungsveranstaltungen sind ab Anfang Oktober geplant. Nach der Einschreibung erhalten Studierende die Campus Card Augsburg sowie die Rechenzentrums-Kennung, die für die Studienplattform Digicampus sowie für eine Anmeldung zu den Einführungsveranstaltungen erforderlich ist.

Wichtige Infos zur Einschreibung

 

© Andreas Brücklmaier

Studieren im Wintersemester 2021/22

Für das Wintersemester 21/22 wird es nach zwei vorrangig digitalen Semestern wieder verstärkt Präsenzlehre geben, die Fortschritte der Impfkampagne sowie Verfügbarkeiten von Antigen- und PCR-Tests ermöglichen dies. Vor diesem Hintergrund planen Fakultäten und Studiengänge eine hybride Lehre mit hohen Präsenzanteilen, die aber je nach Pandemielage flexibel angepasst werden können. Da jeder Studiengang eine eigene Charakteristik in Organisation und Aufbau hat und auch Räumlichkeiten begrenzt verfügbar sind, können die Präsenzanteile unterschiedlich sein.

Ansprechpartner

Leitung | Allgemeine Studienberatung | Promotionsberatung | Internationale Studieninteressenten | Beruflich qualifizierte Studieninteressenten |
Zentrale Studienberatung

Suche