Aktuell

Suche

Akademischer Mittelbau


Willkommen beim Konvent der wissenschaftlichen und künstlerischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Universität Augsburg

Auf diesen Seiten finden Sie u.a. aktuelle Meldungen, die Termine unserer Konventsitzungen, Informationen zu Zeitverträgen in der Wissenschaft, die Vertreter/innen des Akademischen Mittelbaus in den Gremien, sowie andere relevante Links.

Konventsitzungen
der wissenschaftlichen und künstlerischen
Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

(Einladung erfolgt auf zv-wisspers-Mailingliste)
  • Mittwoch, 22.05.19, 12:45 Uhr
  • Mittwoch, 26.06.19, 12:45 Uhr
  • Mittwoch, 17.07.19, 12:45 Uhr


Ombudspersonen zur Konfliktlösung
an wissenschaftlichen Arbeitsplätzen
  • Ziel der Tätigkeit der Ombudspersonen zur Konfliktlösung an wissenschaftlichen Arbeitsplätzen ist es, dass zur Wahrung eines positiven Klimas an der Universität Augsburg sowie eines fairen Wettbewerbs in Lehre, Forschung und am Arbeitsplatz Konflikte möglichst gütlich und einvernehmlich auf dem Wege der Mediation beigelegt werden.
  • Wer von einem Konflikt an einem wissenschaftlich Arbeitsplatz betroffen ist, kann eine Ombudsperson seiner Wahl kontaktieren.
  • Liste der Ombudspersonen
  • Der Ablauf des Verfahrens und die Personenkreise, denen es offensteht, sind in den Richtlinien der Universität Augsburg für die Ombudspersonen zur Konfliktlösung an wissenschaftlichen Arbeitsplätzen geregelt. Darin sind auch die Tätigkeit des Ombudsgremiums, das die Ombudspersonen bilden, sowie die Abgrenzungen bzw. Kooperationsformen hinsichtlich bereits bestehender Beauftragter und Vertrauenspersonen festgelegt.
  • Eine rechtliche Beratung des oder der Betroffenen durch eine Ombudsperson oder das Ombudsgremium erfolgt nicht.


Informationen für werdende Eltern,
die wissenschaftlich beschäftigt sind


Änderungen des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes
und Auswirkungen auf Arbeitsverträge an der Universität Augsburg


Novellierung des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes


Auswirkungen des Gleichstellungskonzeptes auf Einstellungsverfahren des wissenschaftlichen Personals