Info-Veranstaltung "Studieren in den USA oder China"

Die Juristische Fakultät bietet ihren Studierenden auch im Jahr 2021 wieder die Möglichkeit, ein Semester studiengebührenbefreit an einer unserer sechs amerikanischen Partneruniversitäten bzw. an der Peking University in China zu absolvieren. Für das Fall (Herbst) Semester 2021 werden hierbei bis zu fünf Plätze pro Partneruniversität vergeben. Aktuell ergibt sich zudem die Besonderheit, dass nahezu alle unserer Partneruniversitäten doppelte Kapazitäten anbieten, sodass für das Fall Semester 2021 besonders viele Plätze (35) zur Verfügung stehen.

Am Austauschprogramm können sowohl Studierende der klassischen Rechtswissenschaften als auch Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften teilnehmen. Die Studiengebühren in Höhe von etwa 25.000 USD werden erlassen. Zudem wird der Austausch teilweise mit Stipendien finanziell gefördert.

Unsere sechs amerikanischen Partneruniversitäten zählen zu den renommiertesten Law Schools der Vereinigten Staaten. Auch die Peking University belegt in internationalen Rankings regelmäßig Spitzenpositionen. Die meisten Partneruniversitäten bieten den Teilnehmer*innen des Austauschprogramms zudem die Möglichkeit durch ein weiteres, dann selbst zu finanzierendes Semester, einen international anerkannten Master of Laws (LL.M.) Abschluss zu erlangen.

Info-Veranstaltung via Zoom

  • Termin: 19. November um 17:00 Uhr über Zoom
  • Zoom-Link abrufbar unter der Digicampus-Veranstaltung „Infoveranstaltung USA Austausch“
  • Bewerbungsschluss: 4. Dezember 2020

Weitere Informationen zum Austausch und Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Website: https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/jura/internationales/studium-usa/

Suche