Augsburger Rechtsgespräche

Die Augsburger Rechtsgespräche setzen die Tradition der „Werkstattgespräche“ fort. Sie bieten Angehörigen der Fakultät und Mitgliedern der Juristischen Gesellschaft Gelegenheit zum wissenschaftlichen Austausch.

Generalthema im Sommersemester 2024

Die Stabilität von Verfassung und Recht gilt es zu wahren. Dies gilt erst recht in einer Zeit, in der Grundpfeiler der grundgesetzlichen Demokratie zunehmend infrage gestellt werden. Das Recht muss aber auch dynamisch fortentwickelt werden. Anders können die immer neuen Herausforderungen nicht bewältigt werden, mit denen die Politik in einer sich verändernden Gesellschaft konfrontiert ist.

Die Augsburger Rechtsgespräche möchten im Sommersemester 2024 untersuchen, welche drängenden rechtspolitischen Fragen sich in der Gegenwart stellen, welche Antworten die (Rechts-)Politik darauf bereithält und wie diese Antworten effektiv in Recht umgesetzt werden können.

Termine

  • Montag, 29.4.2024 | 12:00 Uhr | Raum 2001    
    Verfassungs- und rechtspolitische Herausforderungen der Gegenwart
    Klaus Holetschek MdL
    Fraktionsvorsitzender der CSU im Bayerischen Landtag
  • Dienstag, 14.5.2024 | 12:00 Uhr | Raum 1012
    Zukunft und Zukunftsfähigkeit der Bayerischen Justiz
    Prof. Dr. Frank Arloth
    Amtschef des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz
  • Dienstag, 4.6.2024 | 12:00 Uhr | Raum 1013
    Der Zweck heiligt die (Regulierungs-)Mittel?
    Prof. Dr. Alexander Hellgardt, LL.M.
    Universität Regensburg
  • Montag, 10.6.2024 | 12:00 Uhr | Raum 1012
    Demokratiesicherung und begrenzte Einzelermächtigung: Der European Media Freedom Act im Spiegel seiner Kompetenzdebatte
    Prof. Dr. Eva Wagner
    Universität Augsburg
  • Montag, 24.6.2024 | 12:00 Uhr | Raum 1012
    Wie resilient ist der demokratische Verfassungsstaat? Erkenntnisse aus dem Thüringen-Projekt des Verfassungsblog
    Juliana Talg
    Verfassungsblog

Koordination

Juniorprofessor für Privatrecht
Prof. Dr. Tobias Lutzi - Juniorprofessur für Privatrecht
Juniorprofessor für Öffentliches Recht
Juristische Fakultät

Suche