Simulation der mündlichen Staatsexamensprüfung

Zur Vorbereitung auf die mündliche Staatsprüfung bietet des Examinatorium den Studierenden die Möglichkeit, sich in Prüfungssimulationen mit Professoren gezielt auf die mündliche Staatsprüfung vorzubereiten. Die Prüfungssimulationen werden zusätzlich aufgezeichnet und das Video ausschließlich den Teilnehmern zur Verfügung gestellt.

Der Prüfer und sein Kandidat

In der Veranstaltung "Der Prüfer und sein Kandidat" erfolgt eine theoretische Auseinandersetzung mit der Prüfungssituation.

Vertiefungskurs "Aktuelle Rechtsprechung"

Im Vertiefungskurs „Aktuelle Rechtsprechung“ werden wichtige, aktuelle Urteile, die insbesondere für die mündliche Staatsprüfung relevant sind, besprochen.

Workshop "Fit und ohne Stress ins Examen"

Die Erfolgsgrundlage für ein gelungenes Examen basiert nicht nur auf Ihrer fachspezifischen Vorbereitung. Von entscheidender Bedeutung ist darüber hinaus, dass es Ihnen im Vorfeld des Examens gelingt, Ihre Vorbereitungszeit richtig einzuteilen, den Überblick zu behalten, Themen richtig zu gewichten und Arbeitspakete zu schnüren. Dabei sollten Sie in der Lage sein, effizient und fokussiert vorzugehen, den Lernstoff nachhaltig zu verarbeiten und für geistige Regeneration zu sorgen, um die fachliche und mentale Leistungsfähigkeit bis zum Ablegen des Examens (sowie auch darüber hinaus) aufrechterhalten zu können. Ziel des Workshops ist es, von einer Metaebene aus auf das bevorstehende Examen zu blicken und Ihnen auf diese Weise in Ergänzung zu Ihrer fachspezifischen Vorbereitung so-wohl theoretische als auch praktische Hilfestellungen für eine erfolgreiche Examensbewältigung.

Suche