Philipp Schlotthauer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Prof. Dr. Martin Maties - Professur für Bürgerliches Recht, Arbeits- und Sozialrecht sowie Methodenlehre
Telefon: +49(0)821 598-4646
Fax: +49(0)821 598-4582
E-Mail:
Raum: 1048 (H)
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Adresse: Universitätsstraße 24, 86159 Augsburg

Werdegang / Professional Career

Philipp Schlotthauer, Dipl.-Jur (Univ.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand bei Prof. Dr. Martin Maties an der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg. Dort arbeitet, forscht und lehrt er im Bereich des Zivil- und Arbeitsrechts mit einem Schwerpunkt im Bereich des (e)Sportrechts.

 

Ausbildung

Nach dem Studium der Rechtswissenschaft (mit Schwerpunkt im Arbeits- und Gesellschaftsrecht) absolvierte er die Erste Juristische Prüfung im Jahr 2018/I mit staatlichem Prädikat. Im Anschluss begann er sein Promotionsstudium und arbeitet seitdem als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur Maties.

 

Sonstiges Engagement

Herr Schlotthauer ist neben seiner universitären Tätigkeit Dozent für Zivil- und Verwaltungsrecht an der Volkshochschule Augsburg. Zudem ist er Mitgründer der Forschungsstelle für eSport-Recht.

Philipp Schlotthauer, Dipl.-Jur. (Univ.) is a research assistant and doctoral candidate working for Prof. Dr. Martin Maties at the Faculty of Law of the University of Augsburg. He works, researches and teaches in civil law and labor/employment law with a focus on (e)sports.

 

Education

After studying law (with a focus on labour and corporate law), he passed the First Law Examination in 2018/I with state honours. Since then, he has been working as a research assistant at the professorship Maties and is currently working on his dissertation in esports law.

 

Other activities and affiliations

In addition to his work at the university, Schlotthauer is a lecturer for civil and public law at the Volkshochschule Augsburg. He is also co-founder of the Research Centre for Esports Law.

Publikationen / Publications

Der Arbeitnehmer im professionellen eSport

Co-Autoren: Prof. Dr. Johannes Peter Francken und Nepomuk Nothelfer

Zeitschrift: Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht (NZA)

Fundstelle: NZA 2019, S. 865-870 (Leitaufsatz der 13. Ausgabe)

 

Die Gemeinnützigkeit des eSports

Co-Autor: Nepomuk Nothelfer

Zeitschrift: Sport und Recht

Fundstelle: tba

Zeichen: tba

Die Besonderheiten bei der Gestaltung des eSport-Sponsoringvertrags

Tagungsband: Auftakttagung der Forschungsstelle für eSport-Recht – Politik, Praxis und Wissenschaft im Dialog

Schriftenreihe: Schriften der Forschungsstelle für eSport-Recht

Herausgeber: Prof. Dr. Martin Maties

Verlag: Nomos Verlag

In Erscheinung: (vsl. Mai 2020)

 

(e)Sport im rechtlichen Sinne und privatrechtliche Beziehung zwischen Clan und eSportler

Co-Autor: Nepomuk Nothelfer

Sammelband: eSport – Status quo und Entwicklungspotenziale

Herausgeber: Prof. Dr. Markus Breuer und Prof. Dr. Daniel Görlich

Verlag: Springer Verlag

In Erscheinung (vsl. 26. Juli 2020)

Die Mehrarbeitsanordnung als Arbeitskampfmittel – Besprechungsaufsatz zum BAG-Beschluss vom 20.03.2018 - 1 ABR 70/16 –

Co-Autor: Nepomuk Nothelfer

Zeitschrift: Sammlung Arbeitsrechtlicher Entscheidungen (SAE)

Fundstelle: SAE 2019, S. 63-70

 

 

The Employee in Professional Esports

Original title: „Der Arbeitnehmer im professionellen eSport“

Co-authors: Prof. Dr. Johannes Peter Francken and Philipp Schlotthauer

Language: German

Journal: Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht (NZA, New Journal for Labor/Employment Law)

Reference: NZA 2019, p. 865-870 (lead article of the 13th issue)

 

The Non-Profit Status of Esports (in progress)

Original title: „Die Gemeinnützigkeit des eSports“

Co-author: Nepomuk Nothelfer

Language: German

Journal: Sport und Recht (SpuRt, Sports and Law)

Reference: tba

Special Features of the Esports Sponsoring Contract

Original title: „Besonderheiten bei der Gestaltung des eSport-Sponsoringvertrags“

Publication series: Schriften der Forschungsstelle für eSport-Recht (Publications of the Research Center for Esports Law)

Language: German

Editor: Prof. Dr. Martin Maties

Publishing house: Nomos Verlag

Expected release date: May 2020

 

(E)Sports in the Legal Sense and the Relationship between Clan and eAthlete under Civil Law

Original title: „((e)Sport im rechtlichen Sinne und privatrechtliche Beziehung zwischen Clan und eSportler“)

Co-author: Nepomuk Nothelfer

Language: German

eSport -  Status qou und Entwicklungspotenziale (Esports - Status quo and development potential)

Editors: Prof. Dr. Markus Breuer and Prof. Dr. Daniel Görlich

Publishing house: Springer Verlag

Expected release date: July 2020

The Overtime Order as a Tool of Job Action – Order of the Federal Labor/Employment Court from March 20, 2018 – 1 ABR 70/16)

Original title: „Die Mehrarbeitsanordnung als Arbeitskampfmittel – Besprechungsaufsatz zum BAG-Beschluss vom 20.03.2018 - 1 ABR 70/16“

Co-author: Nepomuk Nothelfer

Language: German

Journal: Sammlung Arbeitsrechtlicher Entscheidungen (SAE, Collection of Labor/Employment Law Decisions)

Reference: SAE 2019, p. 63 - 70

Vorträge, Panels / Presentations, Panels

04. Juni 2020 -     „Der Begriff eSport als Gegenstand eines neuen Rechtsgebiets“   

Veranstaltung: Die Einordnung des eSports in das deutsche Rechtssystem

Ort: Augsburg

 

06. Dezember 2019 - „Werbeleistungsverträge im eSport“ 

Veranstaltung: Let’s play: eSport, Wirtschaft und Recht

Ort: Tech Gate Vienna

 

20. November 2019 - „eSport-Recht“

Veranstaltung: Workshop an der Hochschule für angewandtes Management

Ort: München

 

17. Juli 2019 - „eSport-Recht – Juristisches Neuland?“

Co-Referenten: Prof. Dr. Martin Maties und Nepomuk Nothelfer

Veranstaltung: Werkstattgespräche der Juristischen Fakultät Augsburg

Ort: Juristische Fakultät der Universität Augsburg

 

17. Mai 2019 - „Play Hard, Work Hard – Wenn Spielen zur Arbeit wird“

Co-Referent: Nepomuk Nothelfer

Veranstaltung: Auftakttagung der Forschungsstelle für eSport-Recht – Politik, Praxis und Wissenschaft im Dialog

Ort: Juristische Fakultät der Universität Augsburg

30. April 2020 (verschoben auf Q4 2020) - Teilnehmer im Panel „Pay-to-win, Lootboxen und Skin-Gambling “

Veranstaltung: Symposium: eSport und Glücksspiel

Ort: Wien

 

06. Dezember 2019 - Teilnehmer im   Panel: „Let’s play: eSport, Wirtschaft und Recht“

Veranstaltung: Let’s play: eSport, Wirtschaft und Recht

Ort: Tech Gate Vienna

 

17. Mai 2019 - Teilnehmer im   Panel: „Auftakttagung der Forschungsstelle für eSport-Recht – Politik, Praxis und Wissenschaft im Dialog“

Ort: Juristische Fakultät der Universität Augsburg

 

 

December 6, 2019 - „Sponsoring in the Esports Industry“

Event: Let’s play: Esports, business and the law

Location: Vienna (Tech Gate Vienna)

 

November 20, 2019 -   Workshop: „Esports Law“

Event:  Workshop at the University of Applied Management

Co-speaker: Nepomuk Nothelfer

Location: Munich (University of Applied Management)

 

July 17, 2019 - Esports Law – New Legal Ground?

Event: Workshop Talks of the Faculty of Law at the University of Augsburg

Location: Augsburg (University of Augsburg)

Co-speakers: Prof. Dr. Martin Maties and Nepomuk Nothelfer

 

Mai 17, 2019 - Play Hard, Work Hard – When Gaming Becomes Work

Event: Kick-off Conference of the Research Center for Esports Law – Politics, Practice and Science in Dialogue

Location: Augsburg (University of Augsburg)

Co-speaker: Nepomuk Nothelfer

 

April 30, 2020 (postponed to Q4 2020) -    Participant in the Panel „Pay to win, Lootboxes, Skin-Gambling“

Event: Symposium: Esports and Gambling

Location: Vienna

 

December 6, 2019 - Participant in the Panel „Let’s play: Esports, business and the law”

Event: Let’s play: Esports, business and the law

Location: Vienna (Tech Gate Vienna)

 

Mai 17, 2019 - Participant in the Panel   „Kick-off Conference of the Research Center for Esports Law – Politics, Practice and Science in Dialogue”

Location: Augsburg (University of Augsburg)

LEHRVERANSTALTUNGEN / LECTURES, COURSES

Fallbesprechung zum Grundkurs BGB I (2x)

Inhalt: Wissensvermittlung und Fallbearbeitung zum Allgemeinen Teil des BGB

Umfang: 2 Semesterwochenstunden 

 

Fallbesprechung zum Grundkurs BGB II (2x)

Inhalt: Wissensvermittlung und Fallbearbeitung zum Schuldrecht

Umfang: 2 Semesterwochenstunden

 

Propädeutisches Seminar im Zivilrecht

Co-Dozent: Nepomuk Nothelfer

Praxiskooperationspartner: G2 Esports

Thema: eSport und Zivilrecht

Umfang: 1 Semesterwochenstunde

Jahr: 2019

 

Examinatorium – Klausurbesprechung (2x)

Inhalt: Vorbereitung auf das Erste Juristische Staatsexamen

Umfang: 4 Vorlesungsstunden

Vorlesung zu den Grundzügen des Rechts

Inhalt: Praxisnahe Wissensvermittlung im Zivil- und Verwaltungsrecht 

Umfang: 36 Vorlesungsstunden 

Workshop zum eSport-Recht

Co-Dozent: Nepomuk Nothelfer

Inhalt: Wissensvermittlung zum eSport-Recht 

Studiengang: eSport Management

Datum: 20.11.2019 

Ort: München 

 

 

Case study course for Introduction to Civil Law I (2x)

Content: Knowledge transfer and case handling for the first part of the BGB

Lecture time: 2 contact hours over a period of 14 weeks

 

Case study course for Introduction to Civil Law II (2x)

Content: Knowledge transfer and case handling for the second part of the BGB

Lecture time: 2 contact hours over a period of 14 weeks

 

Civil Law: Propaedeutic Seminar

Co-lecturer: Nepomuk Nothelfer

Practice cooperation partner: G2 Esports

Topic: eSports and Civil Law

Winter semester 2019/2020

 

Examinatorium – Review of the exams (2x)

Content: Preparation for the First Law Examination

Lecture time: 4 hours

Lecture on the fundamentals of civil and public laws

Content: Practical introduction to civil and public law

Lecture time: 36 hours

Workshop on esports law

Co-lecturer: Nepomuk Nothelfer

Content: Knowledge transfer in esports law

Personal lecture time: 2 hours

Degree course: eSports Management

Year: 2019

Location: Munich (Ismaning)

Projektleitungen/Managed Projects

Tagung der Forschungsstelle für eSport-Recht: Die Einordnung des eSports in das deutsche Rechtssystem

Datum: 4. Juni 2020

Ort: Augsburg (Universität Augsburg)

Referenten/Panelisten: Prof. Dr. Peter Fischer, Prof. Dr. Christian-Henner Hentsch, M.A., LL.M., Prof. Dr. Martin Maties, Dr. Felix Ruppert, Nepomuk Nothelfer, Philipp Schlotthauer, Moritz Mehner, Kau Bodensiek, Kai Furch

 

Stichwort-Kommentar: eSport-Recht

Dauer: Seit 1. Juli 2019

Verlag: Nomos Verlag

 

    Tagungsband: eSport-Recht - Politik, Praxis und Wissenschaft im Dialog

Dauer: 1. Juli 2019 - 20. März 2020 

Verlag: Nomos Verlag

Schriftenreihe: Schriftenreihe der Forschungsstelle für eSport-Recht, Band 1

 

    Auftakttagung der Forschungsstelle für eSport-Recht: Politik, Praxis und Wissenschaft im Dialog

Datum: 17. Mai 2019

Ort: Augsburg (Universität Augsburg)

Referenten/Panelisten: Prof. Dr. Martin Maties, Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Kubiciel, Britta Dassler, Benjamin Adjei, Hans Jagnow, Dr. Holger Jakob, Thomas Krumrey, Felix Hilgert LL.M., Jan-Hendrik Heuschkel, Nepomuk Nothelfer, Philipp Schlotthauer

 

 

Conference of the Research Center for Esports Law: The Incorporation of Esports into the German Legal System

Date: June 4, 2020

Location: Augsburg (University of Augsburg)

Speakers/Panelists: Prof. Dr. Peter Fischer, Prof. Dr. Christian-Henner Hentsch, M.A., LL.M., Prof. Dr. Martin Maties, Dr. Felix Ruppert, Nepomuk Nothelfer, Philipp Schlotthauer, Moritz Mehner, Kau Bodensiek, Kai Furch

 

Keyword Commentary: eSport-Recht (Esports Law)

Duration: Since July 1, 2019

Publishing house: Nomos Verlag

 

Conference Proceedings: eSport-Recht – Politik, Praxis und Wissenschaft im Dialog
(Esports Law – Politics, Practice and Science in Dialogue)

Duration: July 1, 2019 - March 20, 2020 

Publishing house: Nomos Verlag

Publication series: Schriftenreihe der Forschungsstelle für eSport-Recht, Band 1

 

Kick-off Conference of the Research Center for Esports Law: Politics, Practice and Science in Dialogue

Date: May 17, 2019

Location: Augsburg (University of Augsburg)

Speakers: Prof. Dr. Martin Maties, Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Kubiciel, Britta Dassler, Benjamin Adjei, Hans Jagnow, Dr. Holger Jakob, Thomas Krumrey, Felix Hilgert LL.M., Jan-Hendrik Heuschkel, Nepomuk Nothelfer, Philipp Schlotthauer

 

 

Suche