Ein Semester mit ausschließlich digitalem Lehrbetrieb stellt uns alle - aber vor allem Sie, die Studierenden - vor große Herausforderungen. Mehr als sonst sind Sie gefordert, sich Inhalte im Selbststudium zu erschließen. Wir werden Sie dabei so gut wie möglich unterstützen.

 

Im SP VIII steht Ihnen die wichtigste Literatur - Lehrbücher, Kommentare, Handbücher, Zeitschriften und Monographien - online zur Verfügung. Eine Übersicht dazu finden Sie hier: Literaturübersicht zum SP VIII (Stand 14.04.2020) .

 

Vorlesungen und Klausuren

Im Schwerpunktbereich VIII werden im Sommersemester 2020 die Kernveranstaltungen Deutsches und Europäisches Kartellrecht sowie Markenrecht angeboten.

 

Deutsches und Europäisches Kartellrecht: Herr Dr. Heinichen stellt Ihnen immer freitags einen Podcast und Folien zur Verfügung. Zudem erhalten Sie ein ca. 120 Seiten umfassendes Skript. Wer zusätzlich ein Lehrbuch heranziehen möchte, dem sei Emmerich/Lange, Kartellrecht, 14. Aufl. 2019 empfohlen, das demnächst über den OPAC der UB online im Volltext zur Verfügung stehen wird. Für weitere Informationen melden Sie sich bitte in Digicampus zur Veranstaltung an.

 

Markenrecht: Zum Markenrecht steht Ihnen Professor Hackers Lehrbuch über den OPAC der UB online im Volltext zur Verfügung. Professor Hacker erstellt zu seiner Vorlesungsübersicht, wie Sie sie bereits aus der Vorlesung UWG kennen, eine Leseliste, die Ihnen die jeweils im Selbststudium anhand des Lehrbuchs zu erarbeitenden Themen aufzeigt. Fragen beantwortet er Ihnen gern per E-Mail. Außerdem wird er eine Probeklausur anbieten. Für weitere Informationen melden Sie sich bitte in Digicampus zur Veranstaltung an.

 

Sowohl im Kartellrecht als auch im Markenrecht wird eine Klausur als Teil der Juristischen Universitätsprüfung angeboten.

 

Die Vorlesungen "US and European Antitrust Law", "International, US and European Intellectual Property Law", "Lizenzvertragsrecht" und "Designrecht" können in diesem Semester leider nicht stattfinden.

 

Für Studierende, die im Sommer die mündliche Prüfung im Schwerpunktbereich ablegen werden, bietet Frau Professor Maute ein Kolloquium zum Recht des Geistigen Eigentums und Wettberwerbsrecht an. Für weitere Informationen melden Sie sich bitte in Digicampus zur Veranstaltung an.

 

Seminare    

Im Sommersemester 2020 werden im SP VIII mehrere Seminare angeboten. Vorbesprechung und Themenvergabe haben in allen Seminaren bereits stattgefunden.

Im Seminar Die DSM-Richtlinie (EU) 2019/790 vom 17. April 2019 und deren Umsetzung in deutsches Recht (Prof. Maute/Prof. Weber) sind noch Restplätze verfügbar.

 

Interessenten wenden sich bitte per E-Mail an Frau Prof. Maute.

 

 

Suche