Erschienen in:

Joachim Zekoll & Gerhard Wagner (eds.), Introduction of German Law, Wolters Kluwer, Alphen aan den Rijn 2019, 199-268.

In der 3. Auflage des Einführungswerks zum deutschen Recht in englischer Sprache hat Wolfgang Wurmnest den Teil zum "Vertragsrecht" neu verfasst. Den Beitrag im Volltext finden Sie hier: (PDF) .

 

Neben einem Blick auf die tragenden Grundlagen von vertraglichen Schuldverhältnissen des deutschen Rechts, erläutert dieser Beitrag insbesondere den Vertragsschluss, die Willensmängellehre sowie die Wirksamkeitsvoraussetzungen von vertraglichen Rechtsgeschäften. Darüber hinaus werden - zum Teil aus rechtsvergleichender Perspektive - Grundstrukturen des allgemeinen Leistungsstörungsrechts aufgearbeitet. Schließlich zeichnet der Beitrag überblicksartig bedeutende gesetzliche Regeln für wichtige Vertragsverhältnisse nach (Kauf-, Schenkungs-, Miet-, Werk- und Bürgschaftsverträge).

Verlag Wolters Kluwer
Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht, Internationales Privat- und Verfahrensrecht sowie Rechtsvergleichung
Juristische Fakultät

Kontakt Sekretariat:

HINWEIS: Zurzeit sind wir ausschließlich per Mail erreichbar!

Tel.: +49 (0) 821 598-4967
Email: sekretariat.wurmnest@jura.uni-augsburg.de

 

Sprechzeiten:

Montag bis Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr

 

Hausanschrift:

Universitätsstraße 24
Gebäude H - Zimmer 1111, 1113-1115
86159 Augsburg

Suche