Erschienen in:

Münchener Kommentar zum Wettbewerbsrecht, Band 1: Europäisches Wettbewerbsrecht, C.H. Beck, 3. Auflage, München 2020, 486-561.

Die 3. Auflage der Standardkommentierung von Florian Wagner-von Papp und Wolfgang Wurmnest zum internationalen, sachlichen und zeitlichen Anwendungsbereich der deutschen und europäischen Wettbewerbsregeln ist erschienen. Sie findet sich in Band 1 (Europäisches Wettbewerbsrecht) des Münchener Kommentars zum Wettbewerbsrecht auf den Seiten 486-561.

 

Neu in die Kommentierung eingearbeitet wurden etwa die Änderungen, die mit dem Intel-Urteil des EuGH zur Reichweite der europäischen Wettbewerbsregeln einher gingen. Zudem wird der zeitliche Anwendungsbereich einzelner Regeln der Kartellschadensersatzrichtlinie 2014/104/EU dargestellt und die deutsche Rechtsprechung zum zeitlichen Anwendungsbereich der neueren GWB-Novellen aufgearbeitet

C. H. Beck Verlag
Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht, Internationales Privat- und Verfahrensrecht sowie Rechtsvergleichung
Juristische Fakultät

Kontakt Sekretariat:

HINWEIS: Zurzeit sind wir ausschließlich per Mail erreichbar!

Tel.: +49 (0) 821 598-4967
Email: sekretariat.wurmnest@jura.uni-augsburg.de

 

Sprechzeiten:

Montag bis Freitag: 08:30 - 12:00 Uhr

 

Hausanschrift:

Universitätsstraße 24
Gebäude H - Zimmer 1111, 1113-1115
86159 Augsburg

Suche