Henrike Horn

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Wissenschaftliche Leitung Labor Sigma-Technopark
Anatomie und Zellbiologie
Telefon: +49 (0) 821 598 - 3487
E-Mail: henrike.horn@med.uni-augsburg.de
Raum: 1005 (Sigma-Technopark Gebäude 10)
Adresse: Werner-von-Siemens-Straße 6 (Sigma Technopark), 86159 Augsburg

Forschungsschwerpunkt AG 3 (Horn, Koch)

Funktionelle Interaktion von Neuronen und Astrozyten in definierten neuralen Schaltkreisen

Astrozyten reagieren auf unterschiedliche metabolische Signale mit strukturellen und funktionellen Anpassungen. So verändert sich je nach Ernährungszustand z. B. die Morphologie der lokalen Astrozyten und die Anzahl ihrer Kontakte zu benachbarten Neuronen in bestimmten Kerngebieten des Hypothalamus. Neben der physiologischen Relevanz der plastischen astrozytären-neuronalen Interaktionen spielen Astrozyten auch eine entscheidende Rolle innerhalb patho-metabolischer Prozesse. Die AG 3 untersucht daher systematisch, wie sich definierte Umweltfaktoren auf die funktionellen Eigenschaften der Astrozyten in definierten Kerngebieten des Hypothalamus, die in einem direkten funktionellen Zusammenhang wie der Steuerung des Essverhaltens, des Energiestoffwechsels, der Temperaturregulation und Aufrechterhaltung zirkadianer Rhythmik stehen, auswirken

 

 

Fokus:

Die Rolle von Aquaporin 4 für die funktionelle Anpassung der Astrozytenfunktionen

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Anatomischen Gesellschaft

Publikationen

Horn, Henrike
2019 | 2018

2019

Erdem Merve, Möckel Diana, Jumpertz Sandra, John Cathleen, Fragoulis Athanassios, Rudolph Ines, Wulfmeier Johanna, Springer Jochen, Horn Henrike, Koch Marco, Lurje Georg, Lammers Twan, Olde Damink Steven, Kroft Gregory, Gremse Felix, Cramer Thorsten. Macrophages protect against loss of adipose tissue during cancer cachexia. https://doi.org/10.1002/jcsm.12450
PDF | BibTeX | RIS | DOI

2018

Adamsky Adar, Kol Adi, Kreisel Tirzah, Doron Adi, Ozeri-Engelhard Nofar, Melcer Talia, Refaeli Ron, Horn Henrike, Regev Limor, Groysman Maya, London Michael, Goshen Inbal. Astrocytic activation generates de novo neuronal potentiation and memory enhancement. https://doi.org/10.1016/j.cell.2018.05.002
BibTeX | RIS | DOI
Horn Henrike, Böhme Beatrice, Dietrich Laura, Koch Marco. Endocannabinoids in body weight control. https://doi.org/10.3390/ph11020055
PDF | BibTeX | RIS | DOI

Suche