Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d), Medizinische Fakultät

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d), Medizinische Fakultät

 

Die Stelle für eine/einen wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) ist im Umfang von 70% der regelmäßigen Arbeitszeit in einem auf zwei Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnis zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe E13 TV-L.

 

Ihre Aufgaben:

  • Integration bekannter Wirkzusammenhänge zwischen Umweltfaktoren und Schlaganfallhäufigkeiten in ein existierendes numerisches Prognosesystem
  • Statistische Analyse tatsächlich auftretender Schlaganfallhäufigkeiten mit Modellvorhersagen
  • Entwicklung eines Werkzeugs zur kurzfristigen, operationellen Vorhersage der Schlaganfallhäufigkeit im Universitätsklinikum Augsburg
  • Lehre auf Bachelor- und Masterniveau an der Universität Augsburg (Medizinische Fakultät, Fakultät für Angewandte Informatik) im Umfang von 2 SWS

Wir bieten:

  • eigenverantwortliche Tätigkeit in einem innovativen und interdisziplinären Team von Ärzt/innen, Informatiker/innen und Umweltwissenschaftler/innen
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit für Telearbeit (Homeoffice)
  • Zusammenarbeit mit einer Reihe nationaler und internationaler Partner
  • Unterstützung für Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Promotion in Naturwissenschaften, Statistik, Medizin oder ähnlichem
  • Kommunikations- und Organisationstalent
  • Zwischenmenschliche Fähigkeiten für die Arbeit in einem vielfältigen Team von Wissenschaftlern
  • Programmierkenntnisse in Python oder R sind von Vorteil
  • Deutschkenntnisse sind von Vorteil
  •  

Die erforderliche Qualifikation ist bereits in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen.

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an die Frauenbeauftragte der Fakultät.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (in einer PDF-Datei mit Lebenslauf, Zeugnissen, Urkunden, etc.) an

Prof. Christoph Knote an der Medizinischen Fakultät – E-Mail: christoph.knote@med.uni-augsburg.de.

 

bis spätestens 5. Mai 2024

 

Die Ausschreibungen und weitere aktuelle Informationen über die Fakultät können über das Internet ( http://www.med.uni-augsburg.de) abgerufen werden.

Suche