Patrick Olschewski M.Sc.

Wiss. Mitarbeiter
Regionaler Klimawandel und Gesundheit
Telefon: +49 821 598 2489
E-Mail:
Raum: 1022 (B)
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Adresse: Alter Postweg 118, 86159 Augsburg

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 11/2020

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professur für Regionalen Klimawandel und Gesundheit an der Medizinischen Fakultät der Universität Augsburg

(Promotionsvorbereitung)

 

 

10/2018 -  10/2020

Master of Science: Klima- und Umweltwissenschaften an der Universität Augsburg

Nebenfächer: Biogeographie, Hydrologie, Fernerkundung

Masterarbeit: Die Konzentration von Ozon in Abhängigkeit von Wetterlagen am Beispiel der Stadt Augsburg

 

 

05/2019 - 10/2020

Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Physische Geographie mit Schwerpunkt Klimaforschung der Universität Augsburg

Projekt: Thunderstorm Asthma in der Region Augsburg (TARA)

https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/fai/geo/forschung/projekte/2020-2018_tara_phy/

 

 

04/2015 -  04/2019

Bachelor of Science: Geographie an der Universität Augsburg

Nebenfächer: Kulturmanagement, Standortentwicklung, Raumordnung

Bachelorarbeit: Entwicklung klimatologischer Kenntage in Deutschland - Ein Vergleich zwischen den Zeiträumen 1961-1990 und 1991-2017 

Forschung

Einflüsse klimatischer und lufthygienischer Parameter sowie der Wetter-und Witterungsverhältnisse auf Sterbefälle aufgrund von Krebserkrankungen anhand des Krebsregisters des Universitätsklinikums Augsburg.

 

https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/med/forschung/forschungsfoerderung/bewilligungen/

Lehrveranstaltungen

(Angewandte Filter: Semester: aktuelles | Dozenten: Patrick Olschewski | Vorlesungsarten: alle)
Name Semester Typ
Keine Vorlesungen vorhanden.

Publikationen

Tagungsbeiträge

 

Straub A., S. Seubert, P. Olschewski, D. Bayr, A. Damialis, F. Kolek, M. Gerstlauer, C. Beck, A. Philipp (2019): Abschätzung des Thunderstorm Asthma Risikos in der Region Augsburg mit Hilfe von Wetterlagenklassifikationen. Tagungsband der 38. Jahrestagung des AK Klima der DGfG in Jesteburg 2019.

 

Suche