Kommunikationskompetenzen bei Studierenden der Medizin

Wir am Lehrstuhl für Medizinische Psychologie führen eine Studie zur Evaluation unseres Kommunikationscurriculums durch. Hierfür sollen Antwort- und Kommunikationsverhalten der Medizinstudierenden aus unterschiedlichen Semestern miteinander verglichen werden. Die Studie besteht aus 2 Teilen:

 

  • Teil 1: Onlinebefragung: Sie werden gebeten einige Fragebögen zu ihrer Einstellung zur ärztlichen Kommunikation online auszufüllen (Dauer: ca. 20 Minuten). Sie erhalten dafür 5 Euro. Im Anschluss können Sie sich entscheiden, ob Sie auch an Teil 2 teilnehmen möchten.

 

  • Teil 2: Simuliertes Arzt-Patienten-Gespräch mit einer Schauspielpatientin am Lehrstuhl für Medizinische Psychologie. Das Gespräch (ca. 7 Minuten Dauer) wird auf Video aufgezeichnet und wir erfassen gleichzeitig physiologische Parameter. Gerne können Sie auch eine Kopie der Videoaufzeichnung erhalten (um sich selbst einen Eindruck zu machen). Der Termin dauert ca. 45 Minuten und Sie erhalten 20 Euro.
Teil 1:

Hier finden Sie den Teilnahmelink zur Teilnahme an Teil 1:

Onlinebefragung
Teil 2:

Wenn Sie an den Onlinefragebogen bereits ausgefüllt haben, finden Sie hier den Link zur Terminvereinbarung für das simulierte Gespräch:

Terminvereinbarung

Suche