DFG-SPP 2026 „Geometry at Infinity” geht in die zweite Runde

Der Senat der DFG hat die zweite Förderperiode 2020 - 2023 für das DFG-Schwerpunktprogramm SPP 2026 „Geometry at Infinity” bewilligt (Koordinator: Prof. Dr. Bernhard Hanke). Hierzu können bis zum 15.10.2019 Projektanträge bei der DFG eingereicht werden.

 

Kontaktperson

Prof. Dr. Bernhard Hanke
Mitglied EULe, Lehrstuhlinhaber
Differentialgeometrie

Suche