Vita

Tobias Gaugler absolvierte sein Abitur am Jakob-Brucker-Gymnasium in Kaufbeuren. Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Wirtschaftsinformatik (Prof. Dr. H. U. Buhl), Umweltmanagement (Prof. Dr. A. Tuma) und Unternehmensführung/ Organisation (Prof. Dr. M. Ebers) schloss er als Diplom-Kaufmann ab. Daneben studierte er International Management an der Baltic Business School (BBS) der Universität Kalmar in Schweden und absolvierte dort das Ekonomie Magisterexamen i Företagsekonomi (Master of Business Administration in International Management and Leadership). Zudem erwarb er einen Master of Science im Augsburger Studiengang Financial Management and Electronic Commerce. Während seines Studiums und seiner Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Prof. Dr. H. U. Buhl, Prof. Dr. M. C. Meier, Prof. Dr. A. Rathgeber) war er im Rahmen von Praktika und beratenden Tätigkeiten bei der Allianz AG, im Auswärtigen Amt, der HypoVereinsbank AG, der Mayr Antriebstechnik GmbH + Co. KG, der Postbank AG, der Sensor-Technik Wiedemann GmbH sowie der Siemens AG. Seine Promotion mit dem Titel "Sustainable Raw Materials Management – An Interdisciplinary Approach" (Prof. Dr. A. Tuma, Prof. Dr. A. Rathgeber, Prof. Dr. A. Reller, Prof. Dr. S. Horn) schloss er am interdisziplinären Institut für Materials Resource Management (MRM) der Universität Augsburg als Dr. rer. nat. ab.

Seit Juli 2013 ist er als Wissenschaftlicher Assistent von Prof. Dr. Andreas Rathgeber am Institut für Materials Resource Management (MRM) der Universität Augsburg tätig. Herr Dr. Gaugler ist Ansprechpartner für den Masterstudiengang Wirtschaftsingenieur (WING) und leitet die Arbeitsgruppe Märkte für Menschen.

Forschungsschwerpunkte

Neben Fragestellungen im Bereich Finanzwirtschaft beschäftigt sich Herr Dr. Gaugler mit dem nachhaltigen Management von (Agrar-)Rohstoffen.

Zusammen mit Dr.-Ing. Benedikt Gleich baut er die im Jahr 2015 gegründete Arbeitsgruppe "Märkte für Menschen" auf, die die Interdependenz von Märkten, Rohstoffen und Gerechtigkeit fokussiert.

Publikationen


2018

  • The insurance effect: How to increase the investment amount in green buildings - a model-based approach to reduce the energy efficiency gap
    Buhl, H.; Gaugler, T.; Mette, P.
    Environmental Engineering and Management Journal, 2018.

2015

  • Determinants of the price of high-tech metals: An event study.
    Wanner M.; Gaugler T.; Gleich B.; Rathgeber A.
    Natural Resources Research, 24(2), 2015, pp. 139-159.
  • What drives resource prices? A qualitative review with recommendations for further development of the hotelling model
    Gaugler T.
    Mineral Economics, 28 (1), 2015, pp. 37-51.

2011

  • The route to rescource-efficient novel materials
    Krohns S.; Lunkenheimer P.; Meissner S.; Reller A.; Gleich B.; Rathgeber A. W.; Gaugler T.; Buhl H. U.; Sinclar D.; Loidl A.
    Nature Materials, 10(12), 2011, pp. 899-901.

 

Beiträge in Sammelbänden

2017

  • IT-gestützte Optimierung der Düngeplanung in kleinen und mittleren landwirtschaftlichen Betrie-ben: Ein nachhaltiger Ansatz zur Steigerung des Betriebsergebnisses
    Wörle M.; Gaugler T.
    LectureNotes in Informatics(LNI) - Proceedings, Series of the Gesellschaft für Informatik (GI), Vol. P-268, S. 169-172.
    06.-07. March 2017, Dresden, Germany.

2007

  • Studienfinanzierung in Deutschland - Potenziale und Risiken für Finanzdienstleister
    Braunwarth K.; Buhl H.; Gaugler T.; Kreyer N.
    Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 77, 9, 2007, S. 775-808.

 

Weitere Zeitschriften

2015

  • Wirkungsgrad und Bedarf an tierischer Nahrung
    Gaugler, T.
    Ökologisches Wirtschaften, 30 (1), 2015, S. 12-13

2013

  • Nachhaltige Neuproduktentwicklung – ein interdisziplinärer Ansatz zur Identifikation von Rohstoffrisiken am Beispiel von Kobalt
    Gaugler, T.
    UmweltWirtschaftsForum, 21(3), 2013, S. 271-280

 

Konferenzbeiträge

2017

  • 2nd ARTEM Organizational Creativity and Sustainability International Conference (ARTEM OCC)
    14.-16. September 2017, Nance, France
  • 26th Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Humanökologie (DGH)
    19.-21. May 2016, Sommerhausen, Germany
  • 27th Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Humanökologie (DGH)
    11.-13. May 2017, Sommerhausen, Germany
  • Fachtagung „Nachhaltige Landnutzung und die Zukunft tierischer Nahrungsmittel
    21.-22. April 2017, Wittenberg, Germany
  • SGF Conference 2018 - Annual Conference of the Swiss Society for Financial Market Research
    31. March 2017, Zurich, Switzerland

2016

  • VegMed – Medicine and vegetarian nutrition
    22.-23. April 2016, Berlin, Germany.
  • 48th Annual Conference of the British Accounting and Finance Association (BAFA)
    21.-23. March 2016, Bath, United Kingdom

2015

  • 12th European Nutrition Conference (FENS)
    20.-23. October 2015, Berlin, Germany
  • Kreativworkshop des Bundesministeriums für Bildung und Forschung: Agrarsysteme der Zukunft
    14.-16. September 2015, Potsdam, Germany.
  • 5th World Sustainability Forum
    07.-09. September 2015, Basel; Switzerland
  • Internationale Summeruniversität "The Future of Sustainability"
    01.-15. August 2015, Emmendingen, Germany
  • 22nd Annual Conference of the Multinational Finance Society (MFS)
    28. June-1. July 2015, Halkidiki, Greece
  • 25th Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Humanökologie (DGH)
    07.-09. May 2015, Sommerhausen, Germany

2011

  • 19th European Conference on Information Systems (ECIS)
    09.-11. June 2011, Helsinki, Finland

Dissertationsschrift

2013

  • Sustainable Raw Materials Management – An Interdisciplinary Approach
    Gaugler Tobias - Universität Augsburg

 

 

Öffentliche Vorträge


2018

  • 12. Herbsttagung der wissenschaftlichen Kommission Nachhaltigkeitsmanagement des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V.
    04.-05. October 2018, Augsburg, Germany

2017

  • Ringvorlesung "Nachhaltigkeit leben"
    23. February 2016, University Gießen, Germany

2016

  • Konsum tierischer Lebensmittel Grandhotel Cosmopolis e.V.
    Grandhotel Cosmopolis e.V., Augsburg., Germany

2015

  • Pflanzenbasierte Ernährung Gesellschaft für Kultur und Bildung e.V.
    Gesellschaft für Kultur und Bildung e.V., Kaufbeuren.
  • Tier-Mensch-Beziehung Evangelische Studentinnen- und Studentengemeinde
    Evangelische Studentinnen- und Studentengemeinde, Augsburg.
  • Nachhaltiges Management von Agrarrohstoffen Gesellschaft für Kultur und Bildung e.V.
    Gesellschaft für Kultur und Bildung e.V., Kaufbeuren.

 

Pressemitteilungen und -beiträge

2017

  • Living Planet: The eco-cost of Germany's cheap food
    Gaugler T.
    Deutsche Welle
    Radiobeitrag vom 31. Juni 2017.
  • Nitrat im Trinkwasser und die Folgekosten der Landwirtschaft
    Gaugler T.; Schader C.
    3sat, nano.
    Fernsehbeitrag vom 12. Juni 2017.
  • Reale Kosten von Lebensmitteln
    Gaugler T.
    Bayern 2, Notizbuch.
    Presseartikel vom 07. Juni 2017.
  • "Eine Handyhülle, die gegen Spionage schützt" zu den Inhalten des interdisziplinäre Projektseminars "3D-Drucken"
    Gaugler T.
    Augsburger Allgemeine
    Presseartikel vom 26. Mai 2017
  • „Was es uns kostet, dass wir die Sau nicht rauslassen? – Antibiotika und Stickstoff verursachen gesamtgesellschaftliche Kos-ten, die von den Lebensmittelpreisen nicht gedeckt werden“
    Gaugler T.
    Wissenschaft und Forschung in Augsburg, Forschungsbeilage der Universität Augsburg in der Augsburger Allgemeinen (Gesamtausgabe), Ausgabe 08.

2016

  • Der wahre Preis
    Zeitschriftenartikel in "Tollwood bewegt" (S.40 f.), Winter 2016.
  • Landwirte schieben Folgekosten auf die Allgemeinheit
    Wirtschaftswoche Green
    Presseartikel vom 07. Oktober 2016
  • Tasty Peace - Akademie-Woche zu den Themen Ernährung und globale Verantwortung
    Augsburger Agendazeitung, Nummer 45 (S.68) - Herbst/Winter 2016/2017.
  • Tollwood gibt Studie in Auftrag: So teuer ist unser Essen wirklich
    Tageszeitung München
    Presseartikel vom 21. September 2016
  • „Artgerechtes München“ über versteckte Kosten in der Massentierhaltung
    München TV
    Fernsehbeitrag vom 19. September 2016.
  • Ein Schritt ins Bio-Zeitalter
    Süddeutsche Zeitung
    Presseartikel vom 16. September 2016.
  • Studie der Uni Augsburg: Unser Essen ist zu billig
    Münchener Merkur
    Presseartikel vom 16. September 2016.
  • Versteckte Kosten der industriellen Landwirtschaft: Was kosten unsere Lebensmittel wirklich?
    Gaugler T.; Meyer G.-L.; Idel A., Simkin P.;
    Pressekonferenz auf Einladung von Tollwood – Gesellschaft für Kulturveranstaltungen und Umweltaktivitäten mbH.
    München
  • Neue Studie: Unsere Lebensmittel sind zu billig
    Abendzeitung München
    Presseartikel vom 15. September 2016.
  • Die "wahren" Kosten von Lebensmitteln
    Bayrisches-Fernsehen
    Fernsehbeitrag vom 15. September 2016
  • Augsburger Forscher: Warum Fleisch der Umwelt schadet
    Augsburger Allgemeine
    Augsburger Allgemeine (Gesamtausgabe), Mai 2015.

2013

  • Wirtschaft, Technik, Nachhaltigkeit
    Pressemitteilung der Universität Augsburg vom 03. Dezember 2013.

2012

  • Vorbildliches Materialdesign
    Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)
    Presseartikel vom 03. Januar 2012

2011

  • Design ressourceneffizienter Materialien
    Pressemitteilung der Universität Augsburg vom 05. Dezember 2011.

 

Lehrveranstaltungen und Abschlussarbeiten

Abschlussarbeiten

Dieser Link führt auf eine Übersicht angebotener und bereits abgeschlossener Abschlussarbeiten von Herrn Dr. Gaugler.

 

WS 2017/18

  • "3D-Drucken" (interdisziplinäres Projektseminar) zusammen mit Dr. Stephan Krohns
  • "Märkte für Menschen - Veränderung gestalten" (interdisziplinäres Kompaktseminar in Zusammenarbeit mit dem Career Service der Universität Augsburg) zusammen mit Dr. Benedikt Gleich, Dr.Martin Oppelt und Mirjam Stangl
  • "Ethik für Wirtschaftsingenieure" (interdisziplinäres Seminar; ein Dialog zwischen Wirtschaftswissenschaften und Theologie über den nachhaltigen Umgang mit Agrarrohstoffen sowie die Tier-Mensch-Beziehung in Deutschland) zusammen mit Prof. Dr. Kerstin Schlögl-Flierl, KTHF

SS 2017

WS 2016/17

  • "Einführung in das Finanzmanagement" (Vorlesung)
  • "3D-Drucken" (interdisziplinäres Projektseminar) zusammen mit Dr. Stephan Krohns
  • "Märkte für Menschen - Veränderung gestalten" (interdisziplinäres Kompaktseminar in Zusammenarbeit mit dem  Career Service der Universität Augsburg) zusammen mit  Dr. Benedikt Gleich, Dr.Martin Oppelt und Mirjam Stangl
  • "Kreditwesen" (Vorlesung und Übung an der Hochschule Augsburg, Fakultät für Allgemeinwissenschaften) 

SS 2016

  • "Fortgeschrittenes Finanzmanagement" (Vorlesung und Übung) - zusammen mit Prof. Dr. Andreas Rathgeber
  • "Märkte für Menschen - Veränderung gestalten" (interdisziplinäres Kompaktseminar in Zusammenarbeit mit dem  Career Service der Universität Augsburg) zusammen mit  Dr. Benedikt Gleich und Mirjam Stangl
  • "Ethik für Wirtschaftsingenieure" (interdisziplinäres Seminar; ein Dialog zwischen Wirtschaftswissenschaften und Theologie über den nachhaltigen Umgang mit Agrarrohstoffen sowie die Tier-Mensch-Beziehung in Deutschland) zusammen mit Prof. Dr. Kerstin Schlögl-Flierl, KTHF

WS 2015/16

SS 2015

  • "Fortgeschrittenes Finanzmanagement" (Vorlesung und Übung) - zusammen mit Prof. Dr. Andreas Rathgeber
  • "3D-Drucken" (interdisziplinäres Projektseminar) zusammen mit Dr. Stephan Krohns

WS 2014/15

  • "Einführung in das Finanzmanagement" (Vorlesung und Übungen)
  • "Kreditwesen" (Vorlesung und Übung an der Hochschule Augsburg, Fakultät für Allgemeinwissenschaften) 

SS 2014

  • "Fortgeschrittenes Finanzmanagement" (Vorlesung und Übung) - zusammen mit Dr. Christian Stepanek
  • "Nachhaltiges Ressourcen- und Umweltmanagement" (Vorlesung) - zusammen mit Prof. Dr. Axel Tuma
  • "3D-Drucken" (interdisziplinäres Projektseminar) zusammen mit Dr. Stephan Krohns

WS 2013/14

  • "Einführung in das Finanzmanagement" (Vorlesung und Übungen)
  • "3D-Drucken" (interdisziplinäres Projektseminar) zusammen mit Dr. Stephan Krohns

SS 2013

  • "3D-Drucken" (interdisziplinäres Projektseminar) zusammen mit Dr. Stephan Krohns

Suche