Forschung

  • Integration von welt- und globalgeschichtlichen sowie europäischen Perspektiven in den nationalen Geschichtsunterricht
  • Internationale Schulbuch-Kontroversen
  • Strukturen und Veränderungen in den Bildinventaren
  • aktueller Schulbücher in Europa
  • Konstruktion von Geschichte in populärwissenschaftlichen Magazinen
  • Populärwissenschaftliche Magazine im internationalen Vergleich
  • Empirische Studien zu Einstellungen von Grundschullehrkräften zum Aufgabenbereich „Historisches Lernen”
  • Empirische Studien zum strukturierten Aufbau von historischem Orientierungswissen
  • Das Konzept des Perspektivenwechsels und die vielschichtigen Bedeutungsebenen von Museumsobjekten (EMEE)

 

Individuelle Forschungsprojekte

Erfahren Sie mehr über die Forschungsschwerpunkte unserer Wissenschaftler*innen.

Team

Suche