News filtern
Sortieren nach
Wird geladen ...
21. Juli 2020

Ankündigung Proseminar: Von Regional- bis Globalgeschichte: Eine Einführung in geschichtswissenschaftliche Perspektiven (am Beispiel eines medizinhistorischen Themas)

WS2020/2021

Prof. Dr. Maren Röger

 

Geschichte kann mit Blick auf unterschiedliche Räume geschrieben werden. In Schulbüchern dominierte lange der Blick auf die Nationalgeschichte, und es wurde vor allem über Ereignisse in Deutschland gelehrt. In den letzten Jahrzehnten traten vergleichende oder verflechtungsgeschichtliche Fragestellungen hinzu, die über den nationalen Untersuchungsraum hinausreichen

Weiterlesen
21. Juli 2020

Ankündigung Übung: Inklusion?! Umgang mit Behinderung in Geschichte und Gegenwart in der Ukraine und Deutschland – ein binationales und interdisziplinäres Projektseminar

WS2020/2021

Prof. Dr. Maren Röger

 

Wie wurde mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen in Europa umgegangen? Wie ist die Situation heute? In der Übung setzen wir uns mit Geschichte und Gegenwart des Umgangs mit Behinderung in zwei Ländern auseinander, der Ukraine und Deutschland.

Weiterlesen
2. Juli 2020

Anmeldeaufruf für das Begegnungsseminar „Inklusion? Geschichte von „Behinderung“ in Geschichte und Gegenwart in der Ukraine und in Deutschland“

WS2020/2021

 

Prof. Dr. Maren Röger

 

Das interdisziplinäre Begegnungsseminar fragt nach dem Umgang mit Behinderung in der Geschichte und in der Gegenwart, in den Gesellschaften Deutschlands und der Ukraine.

Weiterlesen

Suche