KünstlerInnen- und Modellkonstellationen in der Neuen Sachlichkeit (Arbeitstitel)

Sonja Scherbaum B.A.

Künstler*innen- und Modellkonstellationen in der Neuen Sachlichkeit (Arbeitstitel)

 

 

 

In der Kunst der Neuen Sachlichkeit waren Künstler*innen- und Modellkonstellationen sowohl als Bildthema, als auch innerhalb der künstlerischen Schaffensprozesse ein zentrales Thema.

In der Masterarbeit soll untersucht werden, welche Rollen und Funktionen Modelle im künstlerischen Denken und Schaffen einnehmen und auf welche Weise dadurch das jeweilige künstlerische Selbstverständnis visuell zum Ausdruck gebracht wird. Methodisch soll hierbei ein modelltheoretisches Fundament den Ausgangspunkt für die produktionsästhetisch orientierte Analyse bilden.
 

 

 

 

 

(Masterarbeit 2020, Betreuung: Prof. Dr. Andrea Gottdang)

 

 

 

 

 

Suche